Handelsblatt

MenüZurück
Wird geladen.

07.02.2001

15:36 Uhr

Handelsblatt

Pacificare Health Systems: Prognosen geschlagen

VonWALL STREET CORRESPONDENTS

Der größte Anbieter von Gesundheitsvorsorgeplänen in den USA hat die durchschnittlichen Gewinnschätzungen im abgelaufenen Quartal deutlich übertroffen.

Der Gewinn ist im vierten Quartal zwar um 82 Prozent gefallen, Mit 12 Millionen Dollar oder 35 Cents pro Aktie ist der Gewinn deutlich besser ausgefallen als die prognostizierten 20 Cents pro Aktie. Wie das Unternehmen weiterhin mitteilte dürften die Gewinnerwartungen in 2001 übertroffen werden.



Im vierten Quartal war das Ergebnis durch höhere Kosten für medizinische Behandlung belastet worden. Das Brokerhaus Lehman Brothers bekräftigt die Kaufempfehlung für Pacificare. Das Kursziel wird von 35 auf 45 Dollar pro Aktie erhöht.

Direkt vom Startbildschirm zu Handelsblatt.com

Auf tippen, dann auf „Zum Home-Bildschirm“ hinzufügen.

Auf tippen, dann „Zum Startbildschirm“ hinzufügen.

×