Handelsblatt

MenüZurück
Wird geladen.

Neu: vor 59 Min.

Hurrikan "Maria": Kompletter Stromausfall in Puerto Rico

Hurrikan "Maria"

Kompletter Stromausfall in Puerto Rico

3,4 Millionen Einwohner ohne Strom: Hurrikan „Maria“ hat bei seinem Eintreffen in Puerto Rico große Schäden und Stromausfälle verursacht. Es gibt den Behörden zufolge Überschwemmungen und viele zerstörte Häuser.

Erdbeben in Mexiko-Stadt: Eine Stadt gezeichnet von Panik, Trauer – und Solidarität

Erdbeben in Mexiko-Stadt

Eine Stadt gezeichnet von Panik, Trauer – und Solidarität

Das verheerende Erdbeben überrascht unseren Mexiko-Korrespondenten Klaus Ehringfeld beim Mittagessen. Er merkt schnell: Das ist keine Übung, sondern finsterer Ernst. So erlebt er in Mexiko-Stadt die Naturkatastrophe.

von Klaus Ehringfeld

Nach Erdbeben: „Leichenhalle oder Krankenhaus“  – Chaos ist Albtraum für Hinterbliebene

Nach Erdbeben

„Leichenhalle oder Krankenhaus“ – Chaos ist Albtraum für Hinterbliebene

Nach dem schweren Beben in Mexiko werden immer mehr Todesopfer gemeldet. Ganz Wohnblöcke sind bei dem Erdstoß zusammengestürtzt. Die Stromversorgung ist mancherorts unterbrochen. Die Anteilnahme und Unterstützung ist...

Schweres Erdbeben in Mexiko: „Die Zeit läuft gegen uns“

Schweres Erdbeben in Mexiko

„Die Zeit läuft gegen uns“

Verzweifelt bemühen sich die Retter, verschüttete Menschen aus den durch das Erdbeben in Mexiko-Stadt zerstörten Häusern zu retten. Noch finden sie Überlebende in den Trümmern, aber die Zeit arbeitet gegen sie.

„Horrorhaus“ von Höxter: Polizei hebt Cannabisplantage aus

„Horrorhaus“ von Höxter

Polizei hebt Cannabisplantage aus

Die Polizei musste erneut in das sogenannte „Horrorhaus“ von Höxter ausrücken. Dort, wo jahrelang Frauen misshandelt worden sein sollen, wurde nun eine Cannabisplantage entdeckt. Mehrere Verdächtige wurden verhaftet.

Orange by Handelsblatt: Studieren in Australien? Unfassbar teuer!

Orange by Handelsblatt

Studieren in Australien? Unfassbar teuer!

16 Euro für ein Essen in der Mensa. Und erst die Studentenpartys… Nach ihrer ersten Woche an einer australischen Uni ist unsere Autorin fast pleite. Bericht aus dem Land der unbegrenzten Kosten.

Erdbeben-Drama in Mexiko: Über 220 Tote und viele Schäden

Erdbeben-Drama in Mexiko

Über 220 Tote und viele Schäden

Vor genau 32 Jahren kamen bei einem Erdbeben in Mexiko tausende Menschen ums Leben. Ausgerechnet am Jahrestag der Katastrophe bebt es nun wieder heftig. Es gibt dramatische Szenen bei der Suche nach Verschütteten.

Verwüstung auf Puerto Rico: „Maria" erreicht Puerto Rico

Verwüstung auf Puerto Rico

„Maria" erreicht Puerto Rico

Hurrikan „Maria" wütet auf Peurto Rico mit 250km/h. Die Bewohner konnten sich noch rechtzeitig in Sicherheit bringen. Meteorologen gehen von dem stärksten Hurrikan aus, der jemals die Insel erreicht hat.

Hurrikan „Maria“: Abgeschwächter Wirbelsturm trifft Puerto Rico

Hurrikan „Maria“

Abgeschwächter Wirbelsturm trifft Puerto Rico

Hurrikan „Maria“ setzt seinen zerstörerischen Zug über die Karibikinseln fort. Der Wirbelsturm hat sich zwar abgeschwächt und zieht langsam über Puerto Rico, Wassermassen und Windgeschwindigkeiten sind dennoch gewaltig.

Konkurrenz zur Art Köln: Art Düsseldorf startet mit großen Galerie-Namen

Konkurrenz zur Art Köln

Art Düsseldorf startet mit großen Galerie-Namen

Eine neue Kunstmesse im Rheinland sorgt für Spannung. Die Art Düsseldorf startet im November mit bekannten Galerien – und tritt in Konkurrenz zur Art Cologne.

Weitere Inhalte

Kunstausstellung in Kassel: documenta-Aufsichtsrat erwartet Bericht über Millionendefizit

Kunstausstellung in Kassel

documenta-Aufsichtsrat erwartet Bericht über Millionendefizit

Der Aufsichtsrat der documenta in Kassel muss sich mit einem Millionendefizit beschäftigen. Wirtschaftsprüfer sollen einen Bericht über die Finanzen vorlegen. Das Budget wurde wohl um gut sieben Millionen überzogen.

Schwere Zerstörungen: Hunderte Tote bei Erdbeben in Mexiko

Schwere Zerstörungen

Hunderte Tote bei Erdbeben in Mexiko

Zwei Stunden nach einem großen Probealarm wird aus der Übung eine Katastrophe. Mexicos Hauptstadt wurde von einem starken Erdbeben getroffen. Knapp 250 Menschen sind tot. Die Bevölkerung zeigt sich solidarisch.

von Klaus Ehringfeld

Alle schlechten Dinge sind drei?: „Harvey“, „Irma“ und jetzt auch noch „Maria“ – Wie schlimm ist es dieses Mal?

Alle schlechten Dinge sind drei?

„Harvey“, „Irma“ und jetzt auch noch „Maria“ – Wie schlimm ist es dieses Mal?

Der Wirbelsturm hat in Teilen der Karibik bereits schwere Schäden verursacht.

Stanislaw Petrow ist tot: Der Mann, der die Welt rettete

Stanislaw Petrow ist tot

Der Mann, der die Welt rettete

Mit einer in wenigen Sekunden getroffenen Entscheidung bewahrte Stanislaw Petrow die Welt in den 80-Jahren vor einem Atomkrieg. Der ehemalige sowjetische Offizier starb im Mai im Alter von 77 Jahren, wie nun erst bekannt...

Frankfurt: Weitere Weltkriegsbombe am Flughafen gefunden

Frankfurt

Weitere Weltkriegsbombe am Flughafen gefunden

Bauarbeiter sind am Flughafen Frankfurt erneut auf einen explosiven Fund aus dem Zweiten Weltkrieg gestoßen. Erst im Februar wurde dort eine Bombe gefunden und entschärft. Einige Hotels müssen evakuiert werden.

Rolf Dobelli – Die Kunst des guten Lebens: Wie Sie den zerstörerischen Neid in Ihnen ausschalten

Rolf Dobelli – Die Kunst des guten Lebens

Premium Wie Sie den zerstörerischen Neid in Ihnen ausschalten

Es gibt wenig, was sinnloser ist und unglücklicher macht als Neid – und trotzdem überkommt er uns ab und zu. Das Beste ist, Sie gehen allen Vergleichen aus dem Weg. Doch das ist leichter gesagt als getan.

von Rolf Dobelli

Hurrikan-Hilfe: Bundeswehr fliegt über 300 Menschen aus Krisenregion

Hurrikan-Hilfe

Bundeswehr fliegt über 300 Menschen aus Krisenregion

Nach „Irma“ und „Harvey“ könnte Hurrikan „Maria“ neue Verwüstungen bringen. Die Luftwaffe der Bundeswehr ist mit A400M-Maschinen im Einsatz und wappnet sich für weitere Hilfsflüge.

Neues auf dem Wasen: Ökostrom, Kettenkarussell und mehr Polizei

Neues auf dem Wasen

Ökostrom, Kettenkarussell und mehr Polizei

Beim Cannstatter Volksfest können Besucher dieses Jahr im Kreis fliegen – 80 Meter hoch über den Bierzelten. Die Polizei will ihre Präsenz zudem deutlich erhöhen. Außerdem werden viele Tonnen CO2 eingespart.

Hurrikan „Maria“: Insel Dominica schwer getroffen

Hurrikan „Maria“

Insel Dominica schwer getroffen

Nach „Irma“ wütet nun „Maria“ in der Karibik. Auf der Insel Dominica trifft der Sturm auf Land. Sein Kurs könnte das US-Außengebiet Puerto Rico erstmals seit 85 Jahren wieder zum Ziel eines Hurrikans machen.

Internetsuche: Diese Promis sind gefährlich

Internetsuche

Diese Promis sind gefährlich

Vorsicht, Falle: Wer im Web nach kostenloser Musik sucht, landet schnell auf betrügerischen Seiten. Das Sicherheitsunternehmen McAfee hat untersucht, bei welchen Suchen Nutzer besonders gefährlich leben.

Peinlicher Einbruch bei Berliner Polizei : „Das Ding haben wir voll verschlafen.“

Peinlicher Einbruch bei Berliner Polizei

„Das Ding haben wir voll verschlafen.“

Besonders ängstlich können diese Einbrecher nicht gewesen sein: Als Ziel suchten sie sich ausgerechnet die Zentrale der Polizei in der deutschen Hauptstadt. Zur Freunde der Verbrecher war aber kein Beamter vor Ort.

Hurrikan in der Karibik: „Maria“ auf höchste Kategorie 5 heraufgestuft

Hurrikan in der Karibik

„Maria“ auf höchste Kategorie 5 heraufgestuft

Tropensturm „Maria“ hat weiter an Stärke gewonnen. Innerhalb kurzer Zeit wurde der Hurrikan zweimal hochgestuft und hat die höchste Kategorie 5 erreicht. Es wurden Windstärken von 260 Kilometern pro Stunde gemessen.

Direkt vom Startbildschirm zu Handelsblatt.com

Auf tippen, dann auf „Zum Home-Bildschirm“ hinzufügen.

Auf tippen, dann „Zum Startbildschirm“ hinzufügen.

×