Handelsblatt

MenüZurück
Wird geladen.
Kölner Karnevalspräsident Markus Ritterbach: „Der Karneval ist nicht heilig“

Kölner Karnevalspräsident Markus Ritterbach

Premium „Der Karneval ist nicht heilig“

Markus Ritterbach ist Kölns oberster Narr. Im Interview erklärt der Präsident des Festkomitees, wie sich die Unordnung der Welt im Karneval spiegelt, wie es um die Sicherheit steht und warum auch Topmanager gern feiern.

von Peter Brors

Weitere Inhalte

Madrider Kunstmesse „Arco“: Kunst zum Entdecken

Madrider Kunstmesse „Arco“

Premium Kunst zum Entdecken

Die Kunstmesse „Arco“ in Madrid bringt Sammler aus Europa und Lateinamerika zusammen. In diesem Jahr steht Argentinien als Gastland im Mittelpunkt. Aus Deutschland sind vor allem Berliner Galerien präsent.

von Stefan Kobel

Götz Alys Buch über Antisemitismus in Europa: Für die Reinheit des Vaterlandes

Götz Alys Buch über Antisemitismus in Europa

Premium Für die Reinheit des Vaterlandes

In seinem neuen Buch beschreibt der Historiker Götz Aly nicht nur, wie der Antisemitismus einen ganzen Kontinent erobern konnte. Der Leser erfährt auch, welche Muster sich im heutigen Rechtspopulismus wiederfinden.

von Michael Brackmann

Academy Awards: Ausländische Filmemacher beklagen „Fanatismus“ in USA

Academy Awards

Ausländische Filmemacher beklagen „Fanatismus“ in USA

Kurz vor der Oscar-Verleihung diesen Jahres haben alle nominierten ausländischen Filmemacher eine gemeinsame Erklärung abgegeben. Darin werfen sie den USA ein Klima des Fanatismus und Nationalismus vor.

Césars in Paris verliehen: Filmpreis für Isabelle Huppert

Césars in Paris verliehen

Filmpreis für Isabelle Huppert

Bei den Césars machten vor allem Cannes-Filme das Rennen. „Elle“ wurde zum besten Film gekürt, Xavier Dolan zum Regie-Gewinner und Isabelle Huppert zur besten Schauspielerin. Und Clooney spöttelt über Trump.

Sturmtief „Thomas“: Bäume stürzen auf mehrere Züge

Sturmtief „Thomas“

Bäume stürzen auf mehrere Züge

Bäume legen Bahnstrecken lahm, Flusspegel steigen, Karnevals-Gerät fällt um: Das Sturmtief „Thomas“ hat in der Nacht einigen Schaden angerichtet. In Deutschland gab es Verletzte, in Großbritannien mindestens eine Tote.

Jecken im Sturm: So wird das Wetter an Karneval

Jecken im Sturm

So wird das Wetter an Karneval

Nach dem verwehten Rosenmontag im vergangenen Jahr gilt die bange Frage umso mehr: Wie wird das Karnevalswetter? Die Antwort: Geht so. Ein sehr wechselhafter Ausblick.

Verkehrsstatistik: Niedrigste Zahl der Verkehrstoten seit Jahrzehnten

Verkehrsstatistik

Niedrigste Zahl der Verkehrstoten seit Jahrzehnten

Im vergangenen Jahr gab es auf deutschen Straßen die wenigsten Verkehrstoten seit mehr als 60 Jahren. Es sollen weniger Autoinsassen und Motorradfahrer gestorben sein - dafür aber mehr Mofa- und Fahrradfahrer.

Tierischer Zuwachs: Eisbärenbaby: Bühne frei!

Tierischer Zuwachs

Eisbärenbaby: Bühne frei!

Das im November geborene Eisbären-Mädchen konnte am Freitag zum ersten Mal ins Freigehege.

Karneval ohne Kater: Wie Brause und Tabletten den Alkohol verjagen

Karneval ohne Kater

Wie Brause und Tabletten den Alkohol verjagen

Der Rausch gehört für viele zum Karneval wie das Kostüm. Doch was ist am Tag danach? Neue Nahrungsergänzungsmittel versprechen einen katerfreien Aschermittwoch. Wir haben fünf Produkte ausprobiert.

von Benjamin Gerolsteiner

Kurioses Japan: Genialer Glatzen-Contest – Je glatter desto besser!

Kurioses Japan

Genialer Glatzen-Contest – Je glatter desto besser!

In diesem Club sind Männer mit vollem Haar unerwünscht: Jährlich treffen sich diese Japaner um beim Glatzen-Seilziehen ihre Stärke zu beweisen. Das alles mit einem Augenzwinkern. Ein kurioses Schauspiel.

Naturkatastrophe: Ausnahme Zustand: Lawine überrascht Kolumbianer

Naturkatastrophe

Ausnahme Zustand: Lawine überrascht Kolumbianer

Im Süden Kolumbiens müssten 2000 Menschen ihre Häuser verlassen. Eine Schlammlawine hinterließ eine Schneise der Zerstörung. 59 Menschen starben, 120 Häuser wurden zerstört. Behörden rufen den Notstand aus.

Roland Emmerich, Johnny Depp, Robert de Niro: Diesen Stars droht die „Goldene Himbeere“

Roland Emmerich, Johnny Depp, Robert de Niro

Diesen Stars droht die „Goldene Himbeere“

Vor der Oscar-Verleihung wird wieder die „Goldene Himbeere“ für den schlechtesten Film und die schlechteste Darstellerleistung vergeben. In der Vorauswahl der Spott-Trophäe stehen Hollywoodstars wie Julia Roberts.

Direkt vom Startbildschirm zu Handelsblatt.com

Auf tippen, dann auf "Zum Home-Bildschirm"

Auf tippen, dann "Zum Startbildschirm hinzu".

×