Handelsblatt

MenüZurück
Wird geladen.

17.01.2005

12:09 Uhr

24 Kategorien

Die Golden-Globe-Preisträger auf einen Blick

Hollywoods Vereinigung der Auslandspresse hat am Sonntagabend (Ortszeit) in Beverly Hills zum 62. Mal die Golden Globes verliehen. So hat u.a. Martin Scorseses Filmbiografie „Aviator“ über den exzentrischen Flugpionier und Filmmogul Howard Hughes drei Auszeichnungen abgeräumt: Das Handelsblatt präsentiert Ihnen die weiteren Gewinner im Überblick.

HB BEVERLY HILLS. Das Drama um den US-Filmproduzenten und Flieger Hughes erhielt insgesamt drei Preise, so wurde u.a. Leonardo DiCaprio von der Jury als bester Schauspieler ausgezeichnet. Die weiteren Preise erhielten: Sparte Kino:

Bereich Drama:
Bester Film: „Aviator“
Beste Schauspielerin: Hilary Swank („Million Dollar Baby“)
Bester Schauspieler: Leonardo DiCaprio („Aviator“)
Bereich Komödie: Bester Film: „Sideways“
Beste Schauspielerin: Annette Bening („Being Julia“)
Bester Schauspieler: Jamie Foxx („Ray“)

Allgemein:
Bester nicht-englischer Film: „Mar adentro“ (Alejandro Amenábar/Spanien)
Beste Nebendarstellerin: Natalie Portman („Closer“)
Bester Nebendarsteller: Clive Owen („Closer“)
Bester Regisseur: Clint Eastwood („Million Dollar Baby“)
Bestes Drehbuch: Alexander Payne und Jim Taylor („Sideways“)
Beste Filmmusik: Howard Shore „Aviator“
Bester Filmsong: „Old Habits Die Hard“ (Mick Jagger und David A. Stewart)

Sparte Fernsehen
Bereich Drama-Serie:„Nip/Tuck“

Schauspielerin: Mariska Hargitay („Law & Order: Special Victims Unit“)
Schauspieler: Ian McShane („Deadwood“)
Comedy-Serie: „Desperate Housewives“
Schauspielerin: Teri Hatcher („Desperate Housewives“)
Schauspieler: Jason Bateman („Arrested Development“)

Bereich Miniserie oder TV-Spielfilm:
„The Life and Death of Peter Sellers“
Schauspielerin: Glenn Close („The Lion in Winter“)
Schauspieler: Geoffrey Rush („The Life and Death of Peter Sellers“)
Nebendarstellerin: Anjelica Huston („Iron Jawed Angels“) Nebendarsteller: William Shatner („Boston Legal“)

Direkt vom Startbildschirm zu Handelsblatt.com

Auf tippen, dann auf „Zum Home-Bildschirm“ hinzufügen.

Auf tippen, dann „Zum Startbildschirm“ hinzufügen.

×