Handelsblatt

MenüZurück
Wird geladen.

Die Hochzeit des Jahres

Pippa Middleton sagt Ja

Lebenswandel: Pippa Middleton kann auf eine verrückte Vergangenheit zurückblicken. Die Hochzeit mit James Matthews öffnet ein neues Kapitel für das ehemalige Partygirl. Die Heirat und ihr bisheriges Leben im Überblick.

  • zurück
  • 1 von 18
  • vor
Pippa Middleton erreicht mit ihrem Vater Michael Middleton die St. Mark's Church in Englefield. Dort gibt sie dem wohlhabenden Finanzier James Matthews das Ja-Wort. Sie trägt ein maßgeschneidertes Brautkleid des Designers Giles Deacon, einen langen Schleier von dem prominenten Hutmacher Stephen Jones und ein Diadem. AP

Pippa mit Vater Michael Middleton

Pippa Middleton erreicht mit ihrem Vater Michael Middleton die St. Mark's Church in Englefield. Dort gibt sie dem wohlhabenden Finanzier James Matthews das Ja-Wort. Sie trägt ein maßgeschneidertes Brautkleid des Designers Giles Deacon, einen langen Schleier von dem prominenten Hutmacher Stephen Jones und ein Diadem.

Bild: AP

Der Luftraum über dem Kirchengelände ist geschlossen, um zu verhindern, dass Presseteams über die Veranstaltung hinwegfliegen oder Drohnen starten, um Videoaufnahmen zu bekommen. Die Zeremonie findet unter Ausschluss der Öffentlichkeit statt. AP

Geschlossener Luftraum

Der Luftraum über dem Kirchengelände ist geschlossen, um zu verhindern, dass Presseteams über die Veranstaltung hinwegfliegen oder Drohnen starten, um Videoaufnahmen zu bekommen. Die Zeremonie findet unter Ausschluss der Öffentlichkeit statt.

Bild: AP

Auch Prinz William und Kates Schwager Prinz Harry sind vor Ort. Es gab Spekulationen, dass er seine amerikanische Freundin, die Schauspielerin Meghan Markle, zum Empfang bringen würde. Reuters

Prinz William

Auch Prinz William und Kates Schwager Prinz Harry sind vor Ort. Es gab Spekulationen, dass er seine amerikanische Freundin, die Schauspielerin Meghan Markle, zum Empfang bringen würde.

Bild: Reuters

Gary Goldsmith, Onkel der Braut, und seine Tochter Tallulah kommen zur  St. Mark's Kirche. dpa

Onkel und Cousine

Gary Goldsmith, Onkel der Braut, und seine Tochter Tallulah kommen zur St. Mark's Kirche.

Bild: dpa

Der Schweizer Tennisprofi Roger Federer und seine Frau Mirka gehören ebenfalls zur Hochzeitsgesellschaft. dpa

Prominente Gäste

Der Schweizer Tennisprofi Roger Federer und seine Frau Mirka gehören ebenfalls zur Hochzeitsgesellschaft.

Bild: dpa

Schaulustige und Horden von Reportern versammeln sich vor dem Grundstück der Kirche. AP

Großes Interesse

Schaulustige und Horden von Reportern versammeln sich vor dem Grundstück der Kirche.

Bild: AP

Mutter Carole Middleton und ihr Sohn James – mit einem außergewöhnlichen Outfit. dpa

Extravaganz

Mutter Carole Middleton und ihr Sohn James – mit einem außergewöhnlichen Outfit.

Bild: dpa

Zur Hochzeitsgesellschaft gehören der drei Jahre alte britische Prinz George, ein Page, und die zwei Jahre alte Prinzessin Charlotte, eine Brautjungfer. Kate begleitet die Kinder in die Kirche. AFP

Pagen und Brautjungfern

Zur Hochzeitsgesellschaft gehören der drei Jahre alte britische Prinz George, ein Page, und die zwei Jahre alte Prinzessin Charlotte, eine Brautjungfer. Kate begleitet die Kinder in die Kirche.

Bild: AFP

Middleton war bei Kates Hochzeit vor sechs Jahren Trauzeugin gewesen und hatte mit ihrem figurbetonten Kleid viel Aufmerksamkeit auf sich gezogen. Am Samstag revanchiert sich Kate und richtet das Designerkleid ihrer Schwester vor dem Betreten der Kirche. Reuters

Kates Revanche

Middleton war bei Kates Hochzeit vor sechs Jahren Trauzeugin gewesen und hatte mit ihrem figurbetonten Kleid viel Aufmerksamkeit auf sich gezogen. Am Samstag revanchiert sich Kate und richtet das Designerkleid ihrer Schwester vor dem Betreten der Kirche.

Bild: Reuters

Ein Hochzeitskuss unter dem mit Blumen geschmückten Torbogen. Reuters

Das Highlight

Ein Hochzeitskuss unter dem mit Blumen geschmückten Torbogen.

Bild: Reuters

Pippa Middleton and James Matthews strahlen nach ihrer Trauung in die Kamera. AP

Ein Lächeln für die Fotografen

Pippa Middleton and James Matthews strahlen nach ihrer Trauung in die Kamera.

Bild: AP

Bräutigam James Matthews gehört wie die brünette Schönheit einer betuchten Familie an. Der Hedgefonds-Manager und das Partygirl aus gutem Hause haben sich ihre Glamour-Hochzeit angeblich einiges kosten lassen. Britische Boulevardmedien wollen erfahren haben, dass das Hochzeitsfest eine „verschwenderische Angelegenheit“ sein soll – von 300.000 Pfund, umgerechnet etwa 350.000 Euro, ist mancherorts die Rede. AP

Kostspielige Hochzeit

Bräutigam James Matthews gehört wie die brünette Schönheit einer betuchten Familie an. Der Hedgefonds-Manager und das Partygirl aus gutem Hause haben sich ihre Glamour-Hochzeit angeblich einiges kosten lassen. Britische Boulevardmedien wollen erfahren haben, dass das Hochzeitsfest eine „verschwenderische Angelegenheit“ sein soll – von 300.000 Pfund, umgerechnet etwa 350.000 Euro, ist mancherorts die Rede.

Bild: AP

Die Ehe ihrer Schwester Kate mit dem britischen Thronfolger Prinz William katapultierte Pippa Middleton direkt in die britische High Society. Einen Medienhype erzeugte sie bei der royalen Hochzeit ihrer Schwester im Jahr 2011. Ihr Kleid und ihr vielgelobtes Aussehen machten sie zu einem Zuschauerliebling. dpa

Der erste große Hype

Die Ehe ihrer Schwester Kate mit dem britischen Thronfolger Prinz William katapultierte Pippa Middleton direkt in die britische High Society. Einen Medienhype erzeugte sie bei der royalen Hochzeit ihrer Schwester im Jahr 2011. Ihr Kleid und ihr vielgelobtes Aussehen machten sie zu einem Zuschauerliebling.

Bild: dpa

Ihre Rückansicht sorgte für einige Schlagzeilen und führte sogar zu einer Facebook Fanpage. Das berühmte Foto konnte dort knapp 200.000 Fans begeistern. dpa

Das berühmte Foto

Ihre Rückansicht sorgte für einige Schlagzeilen und führte sogar zu einer Facebook Fanpage. Das berühmte Foto konnte dort knapp 200.000 Fans begeistern.

Bild: dpa

Pippa steht direkt hinter ihrer Schwester Kate und schafft es dennoch genauso stark aufzufallen. Als Trauzeugin und Brautjungfer zog sie die mediale Aufmerksamkeit auf sich. AP

Begeisterte Medien

Pippa steht direkt hinter ihrer Schwester Kate und schafft es dennoch genauso stark aufzufallen. Als Trauzeugin und Brautjungfer zog sie die mediale Aufmerksamkeit auf sich.

Bild: AP

Heftige Partyexzesse und peinliche Schnappschüsse: Pippas Erfahrung zeigt definitiv, dass sie weiß, was man alles bei einer guten Party vermeiden sollte. Dementsprechend erschien Ende 2012 mit „Celebrate: A Year of Festivities for Families and Friends“ ihr erstes Buch - ein Partyratgeber. Der Erfolg blieb allerdings aus. Das Buch fand nur wenig Käufer und wurde zusätzlich von Kritikern verrissen. AFP

Der Partyratgeber

Heftige Partyexzesse und peinliche Schnappschüsse: Pippas Erfahrung zeigt definitiv, dass sie weiß, was man alles bei einer guten Party vermeiden sollte. Dementsprechend erschien Ende 2012 mit „Celebrate: A Year of Festivities for Families and Friends“ ihr erstes Buch - ein Partyratgeber. Der Erfolg blieb allerdings aus. Das Buch fand nur wenig Käufer und wurde zusätzlich von Kritikern verrissen.

Bild: AFP

Pippas Bruder James Middleton ist in der Partyszene weniger auffällig. Er meldete 2011 drei Unternehmen an: Nice Cakes, Nice Wine und die Nice Group London. Als Unternehmer steht er allerdings noch am Anfang. AFP

Der Bruder

Pippas Bruder James Middleton ist in der Partyszene weniger auffällig. Er meldete 2011 drei Unternehmen an: Nice Cakes, Nice Wine und die Nice Group London. Als Unternehmer steht er allerdings noch am Anfang.

Bild: AFP

Pippas Hochzeit mit James Matthews steht unmittelbar bevor. Die beiden könnten nicht verschiedener sein. Er ist der Gentleman und sie das Partygirl. Mittlerweile arbeitet sie an einem seriösen Auftreten. Bereits in ihrer Jugend war sie sportbegeistert. Diese Begeisterung lässt sie nun zusammen mit ihrem Partner wieder aufblühen. So nahm das Paar zum Beispiel am Fahrradrennen „Race Across America“ teil. dpa

Sportbegeistertes Paar

Pippas Hochzeit mit James Matthews steht unmittelbar bevor. Die beiden könnten nicht verschiedener sein. Er ist der Gentleman und sie das Partygirl. Mittlerweile arbeitet sie an einem seriösen Auftreten. Bereits in ihrer Jugend war sie sportbegeistert. Diese Begeisterung lässt sie nun zusammen mit ihrem Partner wieder aufblühen. So nahm das Paar zum Beispiel am Fahrradrennen „Race Across America“ teil.

Bild: dpa

  • zurück
  • 1 von 18
  • vor

Weitere Galerien

Sonnenbrand: So schützen Sie Ihre Haut vor der Sonne

Sonnenbrand

So schützen Sie Ihre Haut vor der Sonne

Derzeit verwöhnt uns die Sonne mal wieder. Doch wer sich ihren Strahlen ungeschützt aussetzt, wird rot statt braun. Welche Gefahren lauern und was Sie tun können, um die warmen Tagen ungetrübt zu genießen.

Credit-Suisse-Studie: Die zwölf Supertrends der Zukunft

Credit-Suisse-Studie

Die zwölf Supertrends der Zukunft

Die Bank Credit Suisse hat zwölf technische und ökonomische Supertrends ermittelt. Das Ranking zeigt, wie wichtig die Entwicklungen bei künstlicher Intelligenz, Drohnen und Co. werden und wo sich Anlagechancen verbergen.

Immobilien der Stars: Jeff Bridges verkauft seine Villa zum Spottpreis

Immobilien der Stars

Jeff Bridges verkauft seine Villa zum Spottpreis

US-Schauspieler Jeff Bridges verkauft seine schmucke Villa im heißen Kalifornien für 16 Millionen US-Dollar – Gitarrenlager und Natur-Pool inklusive. Hier können Fans des „Dude“ den ganzen Tag Morgenmantel tragen.

Centro, MTZ, LP12 Mall: Das sind Deutschlands größte Shopping-Center

Centro, MTZ, LP12 Mall

Das sind Deutschlands größte Shopping-Center

Fast 500 Einkaufszentren kämpfen in Deutschland um die Kunden. Doch der Wettbewerb ist hart, immer mehr Shopping-Tempel verzeichnen Leerstände. In welchen Städten die größten Malls stehen.

Currywurst, Köttbullar, Nudeln: Was die Deutschen in der Kantine am liebsten essen

Currywurst, Köttbullar, Nudeln

Was die Deutschen in der Kantine am liebsten essen

Fettig, deftig, frittiert – so eindimensional geht es in deutschen Kantinen längst nicht mehr zu. Nur beim Spitzenreiter der Mittagsverpflegung gibt es seit über zwei Jahrzehnten keine Kompromisse. Eine Übersicht.

Neuwagen-Verkäufe im ersten Quartal 2017: Diese Autos verkaufen sich weltweit am besten

Neuwagen-Verkäufe im ersten Quartal 2017

Diese Autos verkaufen sich weltweit am besten

Auch 2017 ist der Toyota Corolla bislang weltweit die Nr. 1. In den Top Ten hat sich aber einiges getan. Vor allem SUVs sind auf dem Vormarsch, dank China. Einen besonders großen Sprung nach vorn macht der Tiguan.

Direkt vom Startbildschirm zu Handelsblatt.com

Auf tippen, dann auf „Zum Home-Bildschirm“ hinzufügen.

Auf tippen, dann „Zum Startbildschirm“ hinzufügen.

×