Handelsblatt

MenüZurück
Wird geladen.

04.07.2015

11:31 Uhr

Drogenkartell Beltrán Leyva

Anführer in Mexiko-Stadt gefasst

Seinen Geburtstag hat sich der Drogenboss bestimmt anders vorgestellt – Martin Villegas Navarrete, einer der Anführer des Drogenkartells Beltrán Leyva, wurde bei seiner Feier in Mexiko-Stadt festgenommen.

Navarrete soll die Droge in mehrere US-Staaten geschmuggelt haben. dpa

Kokain

Navarrete soll die Droge in mehrere US-Staaten geschmuggelt haben.

Mexiko-StadtDie Polizei in Mexiko hat einen der Anführer des Drogenkartells Beltrán Leyva gefasst. Martin Villegas Navarrete sei bei seiner Geburtstagsfeier im Luxusbezirk Roma Norte in Mexiko-Stadt festgenommen worden, teilte die Bundespolizei am Freitag über Twitter mit. Bei seiner Festsetzung fiel demnach kein einziger Schuss.

Villegas wird vorgeworfen, Kokain in die US-Staaten Georgia, North Carolina, South Carolina und Texas geschmuggelt zu haben. Den Rauschgifthandel soll er verdeckt von Lagerhäusern auf dem zentralen Großhandelsmarkt von Mexiko-Stadt aus organisiert haben. Im Jahr 2011 beantragte ein US-Gericht die Auslieferung Villegas.

Das familiengeführte Beltrán-Leyva-Kartell galt einst als ein Schwergewicht in der mexikanischen Unterwelt. Doch ihr Führer Alfredo Beltrán Leyva wurde 2008 festgenommen und später an die USA ausgeliefert. Ende 2009 begann das Kartell auseinanderzufallen, als dessen Sohn Arturo von der mexikanischen Marine erschossen und dessen Bruder Carlos nur Wochen später gefasst wurde. Ein anderer Bruder, Hector, ging den Behörden im Oktober 2014 in San Miguel de Allende ins Netz.

Mit dem Niedergang der Beltrán-Leyva-Führungsriege zersplitterte sich das Kartell in kleinere Gangs, die in Zentral- und Südmexiko aktiv sind. Behörden zufolge kontrollierte der nun gefasste Villegas einen Korridor zwischen den Staaten Guerrero, Morelos und Mexiko-Stadt.

Von

ap

Direkt vom Startbildschirm zu Handelsblatt.com

Auf tippen, dann auf „Zum Home-Bildschirm“ hinzufügen.

Auf tippen, dann „Zum Startbildschirm“ hinzufügen.

×