Handelsblatt

MenüZurück
Wird geladen.

19.01.2005

18:11 Uhr

Nichtraucherbereiche in Restaurants

Kuba führt Rauchverbote ein

Auf der Karibikinsel Kuba, Heimat edler Zigarren, gelten vom 6. Februar an Rauchverbote in öffentlichen Einrichtungen.

Handgerollte Zigarren. Foto: dpa

Handgerollte Zigarren. Foto: dpa

HB HAVANNA. „Das Rauchen wird in allen klimatisierten und geschlossenen öffentlichen Räumen verboten: in Büros, Versammlungssälen, Theatern, Kinos, Videosälen sowie für Fahrer und Passagiere in Bussen, Taxis und Zügen und in allen Sportanlagen“, heißt es in einem am Mittwoch bekannt gewordenen Erlass. In allen Restaurants müssen außerdem Nichtraucherbereiche eingerichtet werden. Damit solle die Gesundheit der Bevölkerung geschützt werden, hieß es weiter.

Direkt vom Startbildschirm zu Handelsblatt.com

Auf tippen, dann auf „Zum Home-Bildschirm“ hinzufügen.

Auf tippen, dann „Zum Startbildschirm“ hinzufügen.

×