Handelsblatt

MenüZurück
Wird geladen.

Politischer Rosenmontag

Schwarze Witwen, totale Zwerge und ein Fleischwolf

Am Rosenmontag knöpfen sich Karnevalisten Wirtschaft und Politik vor. Dankbare Themen: Dieselaffäre, Flugpleiten, Merkel, Schulz und natürlich Trump.

  • zurück
  • 1 von 24
  • vor
Ein Motivwagen für den Rosenmontagsumzug zum Thema Dieselskandal steht in der Wagenbauhalle des Festkomitees Kölner Karneval. dpa

Diesel

Ein Motivwagen für den Rosenmontagsumzug zum Thema Dieselskandal steht in der Wagenbauhalle des Festkomitees Kölner Karneval.

Bild: dpa

Ein politischer Mottowagen in Düsseldorf illustriert die „Übernahme von Air Berlin von Lufthansa“. dpa

Air Berlin

Ein politischer Mottowagen in Düsseldorf illustriert die „Übernahme von Air Berlin von Lufthansa“.

Bild: dpa

Mainz: Gerhard Schröder, Altbundeskanzler und Aufsichtsratsvorsitzender des russischen Ölkonzerns Rosneft, schaut mit einem Geldkoffer aus dem Hintern eines Bären. dpa

Geldgeschäfte

Mainz: Gerhard Schröder, Altbundeskanzler und Aufsichtsratsvorsitzender des russischen Ölkonzerns Rosneft, schaut mit einem Geldkoffer aus dem Hintern eines Bären.

Bild: dpa

Köln: Demonstranten (in diesem Fall gegen die Bayer Pharma AG ) begleiten den Rosenmontagszüge. dpa

Rosenmontag am Rhein

Köln: Demonstranten (in diesem Fall gegen die Bayer Pharma AG ) begleiten den Rosenmontagszüge.

Bild: dpa

Mainz: Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) wird mit schwarz-rot-goldenem Panzer und einem Salatblatt im Mund als Schildkröte dargestellt. Der Motivwagen trägt das Motto „Die letzte ihrer Art“. dpa

Merkel

Mainz: Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) wird mit schwarz-rot-goldenem Panzer und einem Salatblatt im Mund als Schildkröte dargestellt. Der Motivwagen trägt das Motto „Die letzte ihrer Art“.

Bild: dpa

Köln: Ein Motivwagen für den Rosenmontagsumzug zum Thema Dauerkanzlerschaft. dpa

Kanzlerin

Köln: Ein Motivwagen für den Rosenmontagsumzug zum Thema Dauerkanzlerschaft.

Bild: dpa

Düsseldorf: Ein politischer Mottowagen mit der Figur der „Bundeskanzlerin Angela Merkel, CDU, als Schwarze Witwe“. dpa

Die schwarze Witwe

Düsseldorf: Ein politischer Mottowagen mit der Figur der „Bundeskanzlerin Angela Merkel, CDU, als Schwarze Witwe“.

Bild: dpa

Die Opfer der Kanzlerin: Rösler, Steinbrück, Stoiber, Merz und nun auch noch Martin Schulz. dpa

Der Nächste, bitte!

Die Opfer der Kanzlerin: Rösler, Steinbrück, Stoiber, Merz und nun auch noch Martin Schulz.

Bild: dpa

Mainz: Der SPD Parteivorsitzende und Kanzlerkandidat Martin Schulz wird auf einem Motivwagen als „Rohr-Krepierer“ dargestellt. dpa

Martin Schulz

Mainz: Der SPD Parteivorsitzende und Kanzlerkandidat Martin Schulz wird auf einem Motivwagen als „Rohr-Krepierer“ dargestellt.

Bild: dpa

Düsseldorf: Der gescheiterte SPD-Vorsitzende im Fleischwolf. Reuters

Martin Schulz

Düsseldorf: Der gescheiterte SPD-Vorsitzende im Fleischwolf.

Bild: Reuters

Düsseldorf: Ein politischer Mottowagen mit der Figur von Andrea Nahles, der designierten neuen SPD-Chefin. dpa

Andrea Nahles

Düsseldorf: Ein politischer Mottowagen mit der Figur von Andrea Nahles, der designierten neuen SPD-Chefin.

Bild: dpa

Düsseldorf: FDP-Chef Christian Lindner läuft der Verantwortung davon. dpa

„Feige Demokraten“

Düsseldorf: FDP-Chef Christian Lindner läuft der Verantwortung davon.

Bild: dpa

Mainz: US-Präsident Donald Trump schlägt mit einem Golfschläger auf das Klima-Abkommen ein. dpa

Donald Trump

Mainz: US-Präsident Donald Trump schlägt mit einem Golfschläger auf das Klima-Abkommen ein.

Bild: dpa

Düsseldorf: Ein „russischer Bär“ erdrückt den US-Präsidenten. dpa

Die Russland-Affäre

Düsseldorf: Ein „russischer Bär“ erdrückt den US-Präsidenten.

Bild: dpa

Köln: Donald Trump ist auch bei den Kölnern Karnevalisten ein beliebtes Thema. dpa

Langsamer Walzer

Köln: Donald Trump ist auch bei den Kölnern Karnevalisten ein beliebtes Thema.

Bild: dpa

Mainz: Der nordkoreanischer Machthaber Kim Jong-un (l) und der US-Präsident Donald Trump im Duell. Motto: „Wer hat den Größten?“ dpa

Zwei Krieger

Mainz: Der nordkoreanischer Machthaber Kim Jong-un (l) und der US-Präsident Donald Trump im Duell. Motto: „Wer hat den Größten?“

Bild: dpa

Düsseldorf: Eine schwierige Geburt – Mottowagen mit der Figur von Premierministerin Theresa May. dpa

Theresa May

Düsseldorf: Eine schwierige Geburt – Mottowagen mit der Figur von Premierministerin Theresa May.

Bild: dpa

Mainz: Papst Franziskus schießt den erzkonservativen Kardinal Gerhard Ludwig Müller auf einer Rakete in den Mainzer Stadtteil Finten. dpa

Der Papst

Mainz: Papst Franziskus schießt den erzkonservativen Kardinal Gerhard Ludwig Müller auf einer Rakete in den Mainzer Stadtteil Finten.

Bild: dpa

Mainz: Der französische Staatspräsident Emmanuel Macron steht in Napoleon-Pose auf einem Motivwagen unter dem Motto „En Marche!“. dpa

Wie Napoleon

Mainz: Der französische Staatspräsident Emmanuel Macron steht in Napoleon-Pose auf einem Motivwagen unter dem Motto „En Marche!“.

Bild: dpa

Mainz: Alexander Dobrindt (CSU), ehemaliger Bundesverkehrsminister, pinkelt in den Tank eines Dieselfahrzeugs. Der Motivwagen trägt das Motto „Der Einspritzer“. dpa

Der Einspritzer

Mainz: Alexander Dobrindt (CSU), ehemaliger Bundesverkehrsminister, pinkelt in den Tank eines Dieselfahrzeugs. Der Motivwagen trägt das Motto „Der Einspritzer“.

Bild: dpa

Mainz: Ein Zwerg, der Ähnlichkeit mit dem AfD-Vorsitzenden Alexander Gauland hat, hält ein Schild „Wollt ihr den totalen Zwerg ?!“. Der Motivwagen trägt das Motto „Neulich in Gau-Land“. dpa

AFD

Mainz: Ein Zwerg, der Ähnlichkeit mit dem AfD-Vorsitzenden Alexander Gauland hat, hält ein Schild „Wollt ihr den totalen Zwerg ?!“. Der Motivwagen trägt das Motto „Neulich in Gau-Land“.

Bild: dpa

Düsseldorf: Auch im Rheinland bekommt Gauland einen Wagen. dpa

AfD

Düsseldorf: Auch im Rheinland bekommt Gauland einen Wagen.

Bild: dpa

Köln: Ein Motivwagen für den Rosenmontagsumzug zum Thema Nordkorea. dpa

Raketenfan

Köln: Ein Motivwagen für den Rosenmontagsumzug zum Thema Nordkorea.

Bild: dpa

Köln: Ein Motivwagen zum Thema Rechtsverständnis in der Türkei. dpa

Türkische Falle

Köln: Ein Motivwagen zum Thema Rechtsverständnis in der Türkei.

Bild: dpa

  • zurück
  • 1 von 24
  • vor

Direkt vom Startbildschirm zu Handelsblatt.com

Auf tippen, dann auf „Zum Home-Bildschirm“ hinzufügen.

Auf tippen, dann „Zum Startbildschirm“ hinzufügen.

×