Handelsblatt

MenüZurück
Wird geladen.

21.07.2013

18:25 Uhr

Rock-Ikone

Tina Turner feiert Hochzeitsparty am Zürichsee

Ein halbes Jahrhundert nach ihrer ersten Trauung hat Tina Turner wieder geheiratet. Zur Schweizer Hochzeitsparty reisten etliche Promis an den Zürichsee. Gegen Paparazzi wurde eine große Sichtblende aufgezogen.

Tina Turner hat den deutschen Musikmanager Erwin Bach geheiratet. Reuters

Tina Turner hat den deutschen Musikmanager Erwin Bach geheiratet.

ZürichWeltstars wie Oprah Winfrey haben sich am Sonntag in der Schweiz ein Stelldichein gegeben, um die Hochzeit von Rock-Ikone Tina Turner mit dem deutschen Musikmanager Erwin Bach zu feiern. Zu der von Polizei und Sicherheitskräften abgeschirmten Party im schlossähnlichen Anwesen des Paares am Zürichsee waren mehr als 120 Gäste geladen - unter ihnen laut Schweizer Medienberichten auch die Popstars David Bowie, Eros Ramazzotti und Sade sowie der Modemacher Giorgio Armani.

Die Hochzeit der 73-jährigen „Queen of Rock'n'Roll“, die im April Staatsbürgerin der Schweiz wurde, mit dem 57-jährigen Bach gleicht einem großen Happy End: Vor 51 Jahren hatte die unter dem Namen Anna Mae Bullock als Tochter eines Plantagenarbeiters in Tennessee geborene Sängerin dem Musiker Ike Turner ihr Ja-Wort gegeben. Doch ihr Duett-Partner verfiel den Drogen und prügelte immer wieder brutal auf sie ein. 1978 wurde die Ehe geschieden.

Mit dem attraktiven Bach lebt Turner schon seit mehr als 25 Jahren zusammen - davon die letzten 16 im „Château Algonquin“ direkt am Ufer des malerischen Zürichsees im Nobelort Küsnacht. Dorthin lud das Paar, das sich bereits vor einigen Wochen in aller Heimlichkeit standesamtlich trauen ließ, seine illustre Gästeschar ein.

Direkt vom Startbildschirm zu Handelsblatt.com

Auf tippen, dann auf „Zum Home-Bildschirm“ hinzufügen.

Auf tippen, dann „Zum Startbildschirm“ hinzufügen.

×