Handelsblatt

MenüZurück
Wird geladen.

28.07.2015

16:05 Uhr

Unglück in Kairo

19 Menschen sterben bei Brand in Möbelfabrik

In der ägyptischen Hauptstadt sind bei einem Brand mindestens 19 Menschen ums Leben gekommen. Der Großbrand soll durch die Explosion eines Gaszylinders verursacht worden sein.

In Kairo sind bei einem Brand in einer Möbelfabrik 19 Menschen ums Leben gekommen. dpa

Straßenszene in Kairo

In Kairo sind bei einem Brand in einer Möbelfabrik 19 Menschen ums Leben gekommen.

KairoBei dem Brand in einer Möbelfabrik in Kairo sind nach Angaben des ägyptischen Gesundheitsministeriums mindestens 19 Menschen gestorben. Zudem seien 22 Menschen verletzt worden, zitierte die staatliche Zeitung Al-Ahram einen Sprecher der Behörde. Dem Blatt zufolge wurde der Großbrand durch die Explosion eines Gaszylinders verursacht. Hubschrauber der Armee würden eingesetzt, um die Flammen in der Fabrik am Rande der ägyptischen Hauptstadt zu löschen. Nähere Informationen gab es zunächst nicht.

Von

dpa

Direkt vom Startbildschirm zu Handelsblatt.com

Auf tippen, dann auf „Zum Home-Bildschirm“ hinzufügen.

Auf tippen, dann „Zum Startbildschirm“ hinzufügen.

×