Handelsblatt

MenüZurück
Wird geladen.

13.09.2011

22:10 Uhr

US-Tea Party

Michelle Bachmanns neue Memoiren

Die US-Abgeordnete Michelle Bachmann, die zum Tea-Party-Flügel der Republikaner gehört, will Präsidentin werden. Die Probeabstimmung in Iowa gewann sie. Ihr neues Buch soll helfen, gegen ihre Kontrahenten zu punkten.

Die US-Abgeordnete und Präsidentschaftsanwärterin Michele Bachmann AFP

Die US-Abgeordnete und Präsidentschaftsanwärterin Michele Bachmann

New YorkDie US-Abgeordnete Michele Bachmann veröffentlicht ihre Memoiren unter dem Titel „Core of Conviction“ (dt.: Kern der Überzeugung). Das Buch erscheine am 21. November beim US-Verlag Sentinel, teilte Bachmanns Büro am Dienstag mit.

Die Kongressabgeordnete aus dem US-Staat Minnesota gilt als die Favoritin der ultrakonservativen Tea-Party-Bewegung für die Nominierung der Republikanischen Partei als Kandidatin im Präsidentschaftswahlkampf. Im August hatte Bachmann eine Probeabstimmung in Iowa gewonnen. Seitdem der texanische Gouverneur Rick Perry ins Nominierungsrennen eingetreten ist, hat Bachmann jedoch mit schlechten Umfrageergebnissen zu kämpfen.

Von

dapd

Direkt vom Startbildschirm zu Handelsblatt.com

Auf tippen, dann auf „Zum Home-Bildschirm“ hinzufügen.

Auf tippen, dann „Zum Startbildschirm“ hinzufügen.

×