Handelsblatt

MenüZurück
Wird geladen.

10.04.2006

12:37 Uhr

Vogelgrippe

Testergebnisse in NRW für Dienstag erwartet

Nachdem in einem Mastbetrieb im nordrhein-westfälischen Ennigerloh 11 000 gekeult wurden, werden die Ergebnisse der Vogelgrippetests erst am Dienstag erwartet. Das sagten Sprecher der Bezirksregierung Münster und Agrarministerium in Düsseldorf am Montag.

HB MÜNSTER/ENNIGERLOH. Die Tests von 60 Kadavern nähmen jeweils mehrere Stunden in Anspruch. Die 11 000 Tiere waren am Sonntag getötet worden, weil auf dem Hof ein Tiertransporter gehalten hatte, der zuvor auch den Vogelgrippebetrieb in Sachsen angefahren hatte.

Direkt vom Startbildschirm zu Handelsblatt.com

Auf tippen, dann auf „Zum Home-Bildschirm“ hinzufügen.

Auf tippen, dann „Zum Startbildschirm“ hinzufügen.

×