Handelsblatt

MenüZurück
Wird geladen.

09.09.2016

09:31 Uhr

„Bodypaintings“

Die exklusive Handelsblatt-Edition

VonSusanne Schreiber

Guilia Bowinkel und Friedemann Banz erzeugen illusionäre Bilder mit Hilfe von Flüssigkeitsimulationen. Die Grundlage liefern in Algorithmen umgewandelte Bewegungen des Körpers.

"Bodypaint IV / 01" von Giulia Bowinkel und Friedemann Banz. Quelle: Handelsblatt-Edition

Wirkt zart und zerbrechlich

"Bodypaint IV / 01" von Giulia Bowinkel und Friedemann Banz. Quelle: Handelsblatt-Edition

DüsseldorfTitel: Bodypaint IV 01, Bodypaint IV 02, Bodypaint IV 03

Entstehungsjahr: 2016

Blattmaß: 52,50 x 70 cm (ungerahmt)

Limitierte Auflage: 15 Exemplare je Motiv

Technik: CGI-Fine-Art-Print auf Hahnemühle-Photo-Rag-Papier, inklusive einer eigens für die Edition programmierten Augmented-Reality-App

Rahmung: Auf Wunsch handgefertigte Rahmung durch die Manufaktur F. G. Conzen.
Der Handelsblatt-Subskriptionspreis beträgt 595 €* (ungerahmt) je Werk und ist bis zum 31.12.2016 gültig.
Bestellung unter www.handelsblatt.com/banzbowinkel oder 0800.000 20 56 (kostenlos aus dem deutschen Festnetz. Mobilfunkhöchstpreis 0,42 €/Min.)

Direkt vom Startbildschirm zu Handelsblatt.com

Auf tippen, dann auf „Zum Home-Bildschirm“ hinzufügen.

Auf tippen, dann „Zum Startbildschirm“ hinzufügen.

×