Handelsblatt

MenüZurück
Wird geladen.

Business-Lounge

Die großen Auftritte der Entscheider

Premieren, Feste, Symposien oder Jubiläumsfestivitäten – es gibt viele Anlässe, bei denen die Größen aus Wirtschaft, Politik und Gesellschaft im Mittelpunkt stehen. Verfolgen Sie die Auftritte in Bildern.

  • zurück
  • 1 von 296
  • vor
Fußball-Bundestrainer Joachim Löw besucht den diesjährigen „Dreamball 2017“ im Berliner Westhafen Event und Congress Center. Die Charity-Gala der Hilfsorganisatin DKMS sammelt Geld für die Unterstützung von Krebspatienten. AFP; Files; Francois Guillot

Für den guten Zweck

Fußball-Bundestrainer Joachim Löw besucht den diesjährigen „Dreamball 2017“ im Berliner Westhafen Event und Congress Center. Die Charity-Gala der Hilfsorganisatin DKMS sammelt Geld für die Unterstützung von Krebspatienten.

Bild: AFP; Files; Francois Guillot

Altbundeskanzler Gerhard Schröder (Mitte) mit seiner neuen Lebensgefährtin, Soyeon Kim (links), bei einem Treffen mit dem südkoreanischen Präsidenten Moon Jae-in. Schröder stellte in Kims Heimat seine Biographie vor. dpa

Altes Leben, neues Leben

Altbundeskanzler Gerhard Schröder (Mitte) mit seiner neuen Lebensgefährtin, Soyeon Kim (links), bei einem Treffen mit dem südkoreanischen Präsidenten Moon Jae-in. Schröder stellte in Kims Heimat seine Biographie vor.

Bild: dpa

Mick Jagger, Sänger der ledendären „Rolling Stones“ (links) und Gitarrist Ron Wood treten im ausverkauften Letzigrund-Stadion in Zürich auf. Die Europatour „Stones – No Filter“ geht noch bis Ende Oktober. AP

Nach dem Konzert ist vor dem Konzzert

Mick Jagger, Sänger der ledendären „Rolling Stones“ (links) und Gitarrist Ron Wood treten im ausverkauften Letzigrund-Stadion in Zürich auf. Die Europatour „Stones – No Filter“ geht noch bis Ende Oktober.

Bild: AP

Der US-amerikanische Schauspieler und Produzent Harrison Ford präsentiert in London seinen neuen Film „Blade Runner 2049“ – die Fortsetzung des Kinohits „Blade  Runner“ aus dem Jahr 1982. AP

Ab in die Zukunft

Der US-amerikanische Schauspieler und Produzent Harrison Ford präsentiert in London seinen neuen Film „Blade Runner 2049“ – die Fortsetzung des Kinohits „Blade Runner“ aus dem Jahr 1982.

Bild: AP

Christine Lagarde spricht als Laudatorin bei der Verleihung der Atlantic Council Global Citizen Awards.  Die IWF-Chefin, vor vier Jahren selbst Preisträgerin, zeichnete Südkoreas Präsidenten Moon Jae In aus. dpa

Weltbürgerin

Christine Lagarde spricht als Laudatorin bei der Verleihung der Atlantic Council Global Citizen Awards. Die IWF-Chefin, vor vier Jahren selbst Preisträgerin, zeichnete Südkoreas Präsidenten Moon Jae In aus.

Bild: dpa

Auch der chinesische Pianist Lang Lang erhielt den Preis, den die Denkfabrik Atlantic Council jedes Jahr in New York vergibt. Der Musiker erhielt seine Auszeichnung von Martin Schwab, dem Gründer des Weltwirtschaftsforums. dpa

Preisverdächtig

Auch der chinesische Pianist Lang Lang erhielt den Preis, den die Denkfabrik Atlantic Council jedes Jahr in New York vergibt. Der Musiker erhielt seine Auszeichnung von Martin Schwab, dem Gründer des Weltwirtschaftsforums.

Bild: dpa

Unternehmer und Philantrop Jack Ma (l.) Gründer und Chef der chinesischen Alibaba-Gruppe, sitzt während der Eröffnungszeremonie der UNO-Generalversammlung in New York inmitten anderer Geschäftsleute und hält den Moment mit seinem Handy fest. AP

Zeit für ein Selfie

Unternehmer und Philantrop Jack Ma (l.) Gründer und Chef der chinesischen Alibaba-Gruppe, sitzt während der Eröffnungszeremonie der UNO-Generalversammlung in New York inmitten anderer Geschäftsleute und hält den Moment mit seinem Handy fest.

Bild: AP

Beim offiziellen Auftakt des Oktoberfestes in München sind auch die bayerische Wirtschaftsministerin Ilse Aigner (CSU) und der Sänger Roberto Blanco dabei. Gefeiert wird bis zum 3. Oktober. dpa

„O'zapft is“

Beim offiziellen Auftakt des Oktoberfestes in München sind auch die bayerische Wirtschaftsministerin Ilse Aigner (CSU) und der Sänger Roberto Blanco dabei. Gefeiert wird bis zum 3. Oktober.

Bild: dpa

Berlins Regierender Bürgermeister Michael Müller (SPD) und seine Ehefrau Claudia (l.) feiern gemeinsam mit Liz Mohn, stellvertretende Vorstandsvorsitzende der Bertelsmann Stiftung, bei der Geburtstagsparty der Ufa in Berlin. dpa

Immer schön lächeln

Berlins Regierender Bürgermeister Michael Müller (SPD) und seine Ehefrau Claudia (l.) feiern gemeinsam mit Liz Mohn, stellvertretende Vorstandsvorsitzende der Bertelsmann Stiftung, bei der Geburtstagsparty der Ufa in Berlin.

Bild: dpa

Stéphane Richard, Chef des französischen Telekommunikationsunternehmens Orange, ist zu Gast im Élysée-Palast in Paris bei der Party anlässlich der Vergabe der Olympischen Spiele 2024. Reuters

Höher, schneller, weiter

Stéphane Richard, Chef des französischen Telekommunikationsunternehmens Orange, ist zu Gast im Élysée-Palast in Paris bei der Party anlässlich der Vergabe der Olympischen Spiele 2024.

Bild: Reuters

Bundesaußenminister Sigmar Gabriel (l.) und Walter Smerling, Chef der Stiftung Kunst und Kultur, besichtigen im „Cafa-Museum“ in Peking die Riesenschau „Deutschland 8 – Deutsche Kunst in China“. Acht Stationen gibt es für Kunstliebhaber in der Stadt zu entdecken. imago/photothek

Kulturaustausch

Bundesaußenminister Sigmar Gabriel (l.) und Walter Smerling, Chef der Stiftung Kunst und Kultur, besichtigen im „Cafa-Museum“ in Peking die Riesenschau „Deutschland 8 – Deutsche Kunst in China“. Acht Stationen gibt es für Kunstliebhaber in der Stadt zu entdecken.

Bild: imago/photothek

Bundeskanzlerin Angela Merkel (l.), Automobilverbandschef Matthias Wissmann und Facebook-Vorständin Sheryl Sandberg sitzen bei der Eröffnung der Internationalen Automobil-Ausstellung IAA in Frankfurt in der ersten Reihe. Reuters

Sie auch hier?

Bundeskanzlerin Angela Merkel (l.), Automobilverbandschef Matthias Wissmann und Facebook-Vorständin Sheryl Sandberg sitzen bei der Eröffnung der Internationalen Automobil-Ausstellung IAA in Frankfurt in der ersten Reihe.

Bild: Reuters

Apple-Chef Tim Cook (r.) und Chefdesigner Jonathan Ive stehen auf dem Produkt-Event des Hardwarekonzerns zusammen und sprechen über die neuen iPhone-Modelle. Mit dem iPhone 8 und X will das Unternehmen aus Cupertino seine Jünger begeistern. AP

Ich hab schon das Neue!

Apple-Chef Tim Cook (r.) und Chefdesigner Jonathan Ive stehen auf dem Produkt-Event des Hardwarekonzerns zusammen und sprechen über die neuen iPhone-Modelle. Mit dem iPhone 8 und X will das Unternehmen aus Cupertino seine Jünger begeistern.

Bild: AP

Emmanuel Faber, Vorstandschef des Lebensmittelkonzerns Danone, eröffnet im französischen Evian-les-Bains die neue Abfüllanlage des Mineralwassers der Danone-Tochter Evian. Reuters

Mineralwasser marsch

Emmanuel Faber, Vorstandschef des Lebensmittelkonzerns Danone, eröffnet im französischen Evian-les-Bains die neue Abfüllanlage des Mineralwassers der Danone-Tochter Evian.

Bild: Reuters

Daimler Vorstandschef Dieter Zetsche (l.) spricht im Rahmen der Präsentation des „Smart Vision EQ Fortwo“ auf der Internationalen Automobil-Ausstellung (IAA) in Frankfurt mit einem Techniker, der den autonom fahrenden Wagen mitentwickelt hat. Reuters

Geheimniskrämer

Daimler Vorstandschef Dieter Zetsche (l.) spricht im Rahmen der Präsentation des „Smart Vision EQ Fortwo“ auf der Internationalen Automobil-Ausstellung (IAA) in Frankfurt mit einem Techniker, der den autonom fahrenden Wagen mitentwickelt hat.

Bild: Reuters

Bundesumweltministerin Barbara Hendricks und der baden-württembergische Verkehrsminister Winfried Hermann stehen in Kuppenheim an einem oberleitungsbetriebenen Hybrid-LKW. Auf einer Bundesstraße bei Rastatt soll eine Pilotteststrecke eingerichtet werden. dpa

Erst testen, dann fahren

Bundesumweltministerin Barbara Hendricks und der baden-württembergische Verkehrsminister Winfried Hermann stehen in Kuppenheim an einem oberleitungsbetriebenen Hybrid-LKW. Auf einer Bundesstraße bei Rastatt soll eine Pilotteststrecke eingerichtet werden.

Bild: dpa

Die Hollywood-Stars Helen Mirren und Donald Sutherland vor der Premiere ihres neuen Films „The Leisure Seeker“ auf den Filmfestspielen im kanadischen Toronto. dpa

Showtime

Die Hollywood-Stars Helen Mirren und Donald Sutherland vor der Premiere ihres neuen Films „The Leisure Seeker“ auf den Filmfestspielen im kanadischen Toronto.

Bild: dpa

Bundestagspräsident Norbert Lammert (3.v.r.) ist zum Treffen der Parlamentspräsidenten der G7-Staaten nach Italien gereist. Auf dem Rundgang durch Neapels Altstadt diskutierte er mit Gastgeberin Laura Boldrini (4.v.r.). AP

Ein Spaziergang durch Neapel

Bundestagspräsident Norbert Lammert (3.v.r.) ist zum Treffen der Parlamentspräsidenten der G7-Staaten nach Italien gereist. Auf dem Rundgang durch Neapels Altstadt diskutierte er mit Gastgeberin Laura Boldrini (4.v.r.).

Bild: AP

Microsoft-Gründer Bill Gates besucht die US-Open. Der reichste Mann der Welt ist Tennis-Fan und mit dem Schweizer Profi Roger Federer befreundet. Nach dessen überraschenden Aus soll ihn Gates zum Essen eingeladen haben. AFP; Files; Francois Guillot

Da ist die Kamera!

Microsoft-Gründer Bill Gates besucht die US-Open. Der reichste Mann der Welt ist Tennis-Fan und mit dem Schweizer Profi Roger Federer befreundet. Nach dessen überraschenden Aus soll ihn Gates zum Essen eingeladen haben.

Bild: AFP; Files; Francois Guillot

Der Dalai Lama ist zu Besuch im nordischen Londonderry und ruft zu mehr Mitgefühl in der Welt auf. Am Mittwoch wird das spirituelle Oberhaupt des tibetischen Buddhismus in Frankfurt erwartet. Er soll das neue Tibethaus eröffnen. CLODAGH KILCOYNE

Mitgefühl für Europa

Der Dalai Lama ist zu Besuch im nordischen Londonderry und ruft zu mehr Mitgefühl in der Welt auf. Am Mittwoch wird das spirituelle Oberhaupt des tibetischen Buddhismus in Frankfurt erwartet. Er soll das neue Tibethaus eröffnen.

Bild: CLODAGH KILCOYNE

Die Schauspielerin Salma Hayek besucht mit Ehemann François-Henri Pinault, Chef des französischen Luxusgüterkonzerns Kering, die Premiere des Thrillers „Mother“ am Londoner Leicester Square. Reuters

Sneak Preview

Die Schauspielerin Salma Hayek besucht mit Ehemann François-Henri Pinault, Chef des französischen Luxusgüterkonzerns Kering, die Premiere des Thrillers „Mother“ am Londoner Leicester Square.

Bild: Reuters

An den Händen von Papa William, dem Herzog von Cambridge, und von Lehrerin Helen Haslem geht Prinz George dem ersten Schultag entgegen. Die renommierte Privatschule Thomas's Battersea besuchten schon viele Sänger, Models und Schauspieler. Reuters

Royale Einschulung

An den Händen von Papa William, dem Herzog von Cambridge, und von Lehrerin Helen Haslem geht Prinz George dem ersten Schultag entgegen. Die renommierte Privatschule Thomas's Battersea besuchten schon viele Sänger, Models und Schauspieler.

Bild: Reuters

Bundesumweltministerin Barbara Hendricks (SPD) lässt sich von Post-Vorstand Jürgen Gerdes ein elektrisches „Streetscooter“-Fahrzeug zeigen, das die Deutsche Post in besonders schadstoffbelasteten Städten einsetzen möchten. dpa

Für saubere Luft

Bundesumweltministerin Barbara Hendricks (SPD) lässt sich von Post-Vorstand Jürgen Gerdes ein elektrisches „Streetscooter“-Fahrzeug zeigen, das die Deutsche Post in besonders schadstoffbelasteten Städten einsetzen möchten.

Bild: dpa

Martha Stewart, berühmt für ihre Koch- und Haushaltsshows im US-Fernsehen, besucht in New York eine Veranstaltung zu Ehren des Modedesigners Thom Browne. Der Chef des gleichnamigen Labels wird vom Couture Council ausgezeichnet. AP

Mode-ratorin

Martha Stewart, berühmt für ihre Koch- und Haushaltsshows im US-Fernsehen, besucht in New York eine Veranstaltung zu Ehren des Modedesigners Thom Browne. Der Chef des gleichnamigen Labels wird vom Couture Council ausgezeichnet.

Bild: AP

Martin Pos, Chef des Babyartikel-Herstellers Goodbaby, begrüßt das tschechische Supermodel Karolina Kurková zum Cocktailempfang der Babysitz-Marke Cybex im „Secret Garden“ in Berlin. BrauerPhotos / J.Reetz

Stil von Anfang an

Martin Pos, Chef des Babyartikel-Herstellers Goodbaby, begrüßt das tschechische Supermodel Karolina Kurková zum Cocktailempfang der Babysitz-Marke Cybex im „Secret Garden“ in Berlin.

Bild: BrauerPhotos / J.Reetz

Ryanair-Chef Michael O'Leary (r.) gibt Neapels Flughafenchef Armando Brunini wohl vor Vorfreude auf gleich neun neue Reiseziele, die seine in Irland ansässige Billigfluglinie jetzt vom internationalen Flughafen „Capodichino“ aus ansteuert, ein Küsschen. AP

Gute Reise!

Ryanair-Chef Michael O'Leary (r.) gibt Neapels Flughafenchef Armando Brunini wohl vor Vorfreude auf gleich neun neue Reiseziele, die seine in Irland ansässige Billigfluglinie jetzt vom internationalen Flughafen „Capodichino“ aus ansteuert, ein Küsschen.

Bild: AP

Continental-Chef Elmar Degenhart dreht eine Runde mit dem autonom fahrenden Elektro-Taxi „Cube“. Der Automobilzulieferer testet das Roboter-Taxi, das in der Zukunft die Mobilität in Städten sichern soll, auf seinem Werksgelände In Frankfurt. dpa

Gute Fahrt

Continental-Chef Elmar Degenhart dreht eine Runde mit dem autonom fahrenden Elektro-Taxi „Cube“. Der Automobilzulieferer testet das Roboter-Taxi, das in der Zukunft die Mobilität in Städten sichern soll, auf seinem Werksgelände In Frankfurt.

Bild: dpa

Kate ist das neue Gesicht der polnischen Modemarke „Reserved“, die den Markteintritt in Großbritannien wagt. Zeitgleich mit dem Flagship-Store auf der Oxford Street in London ging die britische Shop-Seite online. imago/PA Images

Großer Aufbruch

Kate ist das neue Gesicht der polnischen Modemarke „Reserved“, die den Markteintritt in Großbritannien wagt. Zeitgleich mit dem Flagship-Store auf der Oxford Street in London ging die britische Shop-Seite online.

Bild: imago/PA Images

Die deutsch-amerikanische Schauspielerin Kirsten Dunst bei der Premiere ihres Films „Woodshock“ in Venedig. Die Modedesignerinnen Kate und Laura Mulleavy gaben dabei ihr Regiedebüt. dpa

Showtime

Die deutsch-amerikanische Schauspielerin Kirsten Dunst bei der Premiere ihres Films „Woodshock“ in Venedig. Die Modedesignerinnen Kate und Laura Mulleavy gaben dabei ihr Regiedebüt.

Bild: dpa

Oscar-Preisträgerin Judi Dench besucht bei den Filmfestspielen in Venedig die Premiere der britisch-amerikanischen Komödie „Victoria & Abdul“. Sie spielt darin Queen Victoria. Reuters

Ihre Majestät

Oscar-Preisträgerin Judi Dench besucht bei den Filmfestspielen in Venedig die Premiere der britisch-amerikanischen Komödie „Victoria & Abdul“. Sie spielt darin Queen Victoria.

Bild: Reuters

Frank Otto, Mitglied der Unternehmerfamilie, besucht die „Nacht der Legenden“ im Schmidts Tivoli auf der Hamburger Reeperbahn. Otto ist für den Reeperbahn-Stadtteil St. Pauli auch so etwas wie eine Legende: Er fördert unter anderem den lokalen Fußballverein. dpa

Legendär

Frank Otto, Mitglied der Unternehmerfamilie, besucht die „Nacht der Legenden“ im Schmidts Tivoli auf der Hamburger Reeperbahn. Otto ist für den Reeperbahn-Stadtteil St. Pauli auch so etwas wie eine Legende: Er fördert unter anderem den lokalen Fußballverein.

Bild: dpa

Die Medienunternehmerin Friede Springer („Bild“, „Welt“) posiert mit Axel Sven Springer, dem Enkel ihres verstorbenen Mannes und des Verlagsgründers Axel Springer, an ihrem 75. Geburtstag. dpa

Umarmung der Generationen

Die Medienunternehmerin Friede Springer („Bild“, „Welt“) posiert mit Axel Sven Springer, dem Enkel ihres verstorbenen Mannes und des Verlagsgründers Axel Springer, an ihrem 75. Geburtstag.

Bild: dpa

Instagram-Star Caro Daur lässt sich vor der Viktor & Rolf Fashion Show auf der „Bread & Butter“ in Berlin fotografieren. Die dreitägige Modemesse mit 30.000 Besuchern in der Arena Berlin wird seit 2015 vom Onlinehändler Zalando veranstaltet. BrauerPhotos / Neugebauer

Kameraerfahren

Instagram-Star Caro Daur lässt sich vor der Viktor & Rolf Fashion Show auf der „Bread & Butter“ in Berlin fotografieren. Die dreitägige Modemesse mit 30.000 Besuchern in der Arena Berlin wird seit 2015 vom Onlinehändler Zalando veranstaltet.

Bild: BrauerPhotos / Neugebauer

Modedesignerin Donatella Versace mit ihrem Kollegen Pierpaolo Piccioli, dem Kreativdirektor der Modemarke Valentino, bei den Filmfestspielen in Venedig. AFP; Files; Francois Guillot

Szenetreff

Modedesignerin Donatella Versace mit ihrem Kollegen Pierpaolo Piccioli, dem Kreativdirektor der Modemarke Valentino, bei den Filmfestspielen in Venedig.

Bild: AFP; Files; Francois Guillot

Berlins Regierender Bürgermeister Michael Müller (rechts) besucht auf der Elektronikmesse IFA den Stand von Siemens. Mit Roland Hagenbucher, dem Chef der Hausgerätesparte, diskutiert er in einem Elektroauto unter anderem über Sprachsteuerung. dpa

Begegnung mit der Zukunft

Berlins Regierender Bürgermeister Michael Müller (rechts) besucht auf der Elektronikmesse IFA den Stand von Siemens. Mit Roland Hagenbucher, dem Chef der Hausgerätesparte, diskutiert er in einem Elektroauto unter anderem über Sprachsteuerung.

Bild: dpa

Tommy-Hilfiger-Chef Oliver Timm (Mitte) auf der Berliner Modemesse „Bread and Butter“ mit Charlotte Moss, der Schwester von Supermodel Kate Moss, und Rafferty Law. Der Sohn des britischen Schauspielers Jude Law macht Karriere als Model und als Musiker. Eventpress

Prominente Botschafter

Tommy-Hilfiger-Chef Oliver Timm (Mitte) auf der Berliner Modemesse „Bread and Butter“ mit Charlotte Moss, der Schwester von Supermodel Kate Moss, und Rafferty Law. Der Sohn des britischen Schauspielers Jude Law macht Karriere als Model und als Musiker.

Bild: Eventpress

Innenminister Thomas de Maizière (Zweiter von rechts) spricht bei der Weltmeisterschaft der Amateurboxer in Hamburg mit Boxstar Henry Maske. Neben ihm: Boxer Wladimir Klitschko (links) und Verbandschef Wu Ching-Kuo. WITTERS

Schlagfertige Abwechslung

Innenminister Thomas de Maizière (Zweiter von rechts) spricht bei der Weltmeisterschaft der Amateurboxer in Hamburg mit Boxstar Henry Maske. Neben ihm: Boxer Wladimir Klitschko (links) und Verbandschef Wu Ching-Kuo.

Bild: WITTERS

SPD-Kanzlerkandidat Martin Schulz besucht in Lübeck das Europäische Hansemuseum und betrachtet ein Exponat. Der Herausforderer von Bundeskanzlerin Angela Merkel macht Wahlkampf in Schleswig-Holstein. dpa

Als Freihandel noch revolutionär war

SPD-Kanzlerkandidat Martin Schulz besucht in Lübeck das Europäische Hansemuseum und betrachtet ein Exponat. Der Herausforderer von Bundeskanzlerin Angela Merkel macht Wahlkampf in Schleswig-Holstein.

Bild: dpa

Prinz William, seine Frau Herzogin Catherine und sein Bruder, Prinz Harry betreten den White Garden des Kensington Palace in London. Die Enkel der britischen Queen besuchen den Park in Andenken an ihre Mutter, Prinzessin Diana, die vor zwanzig Jahren bei einem Autounfall starb. dpa

Gedenken an die Mutter

Prinz William, seine Frau Herzogin Catherine und sein Bruder, Prinz Harry betreten den White Garden des Kensington Palace in London. Die Enkel der britischen Queen besuchen den Park in Andenken an ihre Mutter, Prinzessin Diana, die vor zwanzig Jahren bei einem Autounfall starb.

Bild: dpa

Die neue Direktorin der Kunstsammlung NRW, Susanne Gaensheimer, stellte in Düsseldorf ihr erstes Ausstellungsprogramm für 2017/18 vor. Die bisherige Direktorin des Museums für moderne Kunst in Frankfurt übernimmt offiziell am 1. September die Leitung der Nordrhein-westfälischen Landesgalerie. dpa

Spitzentransfer

Die neue Direktorin der Kunstsammlung NRW, Susanne Gaensheimer, stellte in Düsseldorf ihr erstes Ausstellungsprogramm für 2017/18 vor. Die bisherige Direktorin des Museums für moderne Kunst in Frankfurt übernimmt offiziell am 1. September die Leitung der Nordrhein-westfälischen Landesgalerie.

Bild: dpa

Matt Damon besucht das 74. Filmfestival in Venedig. Gut möglich, dass er mit einem Preis aus Italien zurückkommt: „Downsizing“, in dem er neben Christoph Waltz spielt, läuft im Wettbewerb. AP

Wo die Gondeln Freude tragen

Matt Damon besucht das 74. Filmfestival in Venedig. Gut möglich, dass er mit einem Preis aus Italien zurückkommt: „Downsizing“, in dem er neben Christoph Waltz spielt, läuft im Wettbewerb.

Bild: AP

Nordrhein-Westfalens Ministerpräsident Armin Laschet lässt sich hinterm Steuer von Vodafone-Deutschland-Chef Hannes Ametsreiter die Mobilität der Zukunft erklären. Am Mittwoch weihten beide das „5G Mobility Lab“ in Aldenhoven bei Aachen ein. obs

Vernetzter Landesvater

Nordrhein-Westfalens Ministerpräsident Armin Laschet lässt sich hinterm Steuer von Vodafone-Deutschland-Chef Hannes Ametsreiter die Mobilität der Zukunft erklären. Am Mittwoch weihten beide das „5G Mobility Lab“ in Aldenhoven bei Aachen ein.

Bild: obs

Internationale Frauenpower bei der Eröffnung der Filmfestspiele in Venedig: Die Schauspielerinnen Anna Mouglalis (v.l., Frankreich), Annette Bening (USA), Jasmine Trinca (Italien) und Rebecca Hall (Großbritannien) posieren für die Fotografen. AFP; Files; Francois Guillot

Ciao Bella

Internationale Frauenpower bei der Eröffnung der Filmfestspiele in Venedig: Die Schauspielerinnen Anna Mouglalis (v.l., Frankreich), Annette Bening (USA), Jasmine Trinca (Italien) und Rebecca Hall (Großbritannien) posieren für die Fotografen.

Bild: AFP; Files; Francois Guillot

Außenminister und Vizekanzler Sigmar Gabriel (l.) ist in Paris auf Kuschelkurs. Im Élysée-Palast trifft er nicht nur auf Frankreichs Präsidenten Emmanuel Macron, sondern auch auf dessen frisch adoptierten Griffon-Labrador-Mischling Nemo. dpa

Der will nur spielen

Außenminister und Vizekanzler Sigmar Gabriel (l.) ist in Paris auf Kuschelkurs. Im Élysée-Palast trifft er nicht nur auf Frankreichs Präsidenten Emmanuel Macron, sondern auch auf dessen frisch adoptierten Griffon-Labrador-Mischling Nemo.

Bild: dpa

Die indische Schriftstellerin und Frauenrechtlerin Urvashi Butalia (l.) erhält die Goethe-Medaille von Klaus-Dieter Lehmann, Präsident des Instituts, und Christina von Braun. Sie ist die Vorsitzende der Kommission, die die Medaille verleiht. dpa

Ausgezeichnet

Die indische Schriftstellerin und Frauenrechtlerin Urvashi Butalia (l.) erhält die Goethe-Medaille von Klaus-Dieter Lehmann, Präsident des Instituts, und Christina von Braun. Sie ist die Vorsitzende der Kommission, die die Medaille verleiht.

Bild: dpa

Außenminister Sigmar Gabriel (l.) gibt sich volksnah beim Tag der offenen Tür der Bundesregierung. Im Protokollhof des Auswärtigen Amtes nutzt eine junge Besucherin ihre Chance und fragt den SPD-Politiker aus. dpa

Kleine mit den Großen

Außenminister Sigmar Gabriel (l.) gibt sich volksnah beim Tag der offenen Tür der Bundesregierung. Im Protokollhof des Auswärtigen Amtes nutzt eine junge Besucherin ihre Chance und fragt den SPD-Politiker aus.

Bild: dpa

Peter Terium, Vorstandsvorsitzender der RWE-Tochter Innogy, sitzt am Freitag an der Steuerung eines Schiffs auf dem Baldeneysee in Essen, das mit CO2-neutral hergestelltem Methanol fährt. dpa

Bootstour mit Ökostrom

Peter Terium, Vorstandsvorsitzender der RWE-Tochter Innogy, sitzt am Freitag an der Steuerung eines Schiffs auf dem Baldeneysee in Essen, das mit CO2-neutral hergestelltem Methanol fährt.

Bild: dpa

Verteidigungsministerin Ursula von der Leyen (l.) besucht mit ihrer norwegischen Amtskollegin Ine Marie Eriksen Søreide den Marinestützpunkt in Eckernförde. AFP; Files; Francois Guillot

Frische Brise

Verteidigungsministerin Ursula von der Leyen (l.) besucht mit ihrer norwegischen Amtskollegin Ine Marie Eriksen Søreide den Marinestützpunkt in Eckernförde.

Bild: AFP; Files; Francois Guillot

Joelle Grunberg, Nordamerika-Chefin von Lacoste, präsentiert im Beisein von Matt Kamienski, Turnierdirektor des „Golf Presidents Cups“ in New Jersey, die künftige Teamkleidung der Sportler. Getty Images

Mode für die Golf-Profis

Joelle Grunberg, Nordamerika-Chefin von Lacoste, präsentiert im Beisein von Matt Kamienski, Turnierdirektor des „Golf Presidents Cups“ in New Jersey, die künftige Teamkleidung der Sportler.

Bild: Getty Images

Japans Kaiser Akihito lässt sich im Touristenort Karuizawa von seinen Anhängern feiern. Er verbringt hier mit seiner Frau, Kaiserin Michiko, ein paar freie Tage. imago/Kyodo News

Auf der Durchreise

Japans Kaiser Akihito lässt sich im Touristenort Karuizawa von seinen Anhängern feiern. Er verbringt hier mit seiner Frau, Kaiserin Michiko, ein paar freie Tage.

Bild: imago/Kyodo News

Ewald Lienen, Technischer Direktor beim Fußball-Zweitligisten FC St. Pauli, startet im Hamburger Millerntor beim „Social Electro Cart Race“. Das Rennen mit einem „E-Kart“ war Teil einer Promotion-Aktion für die Initiative „Viva con Agua de Sankt Pauli“, die sich für sauberes Trinkwasser weltweit einsetzt. Bongarts/Getty Images

Die Sportart gewechselt

Ewald Lienen, Technischer Direktor beim Fußball-Zweitligisten FC St. Pauli, startet im Hamburger Millerntor beim „Social Electro Cart Race“. Das Rennen mit einem „E-Kart“ war Teil einer Promotion-Aktion für die Initiative „Viva con Agua de Sankt Pauli“, die sich für sauberes Trinkwasser weltweit einsetzt.

Bild: Bongarts/Getty Images

Der bayerische Ministerpräsident Horst Seehofer (CSU, l.) scherzt mit Uli Hoeneß, Präsident des FC Bayern München. Knapp zwei Jahre nach der Grundsteinlegung eröffnet der deutsche Fußball-Rekordmeister sein neues Nachwuchsleistungszentrum. dpa

Experten für Bayerns Nachwuchs

Der bayerische Ministerpräsident Horst Seehofer (CSU, l.) scherzt mit Uli Hoeneß, Präsident des FC Bayern München. Knapp zwei Jahre nach der Grundsteinlegung eröffnet der deutsche Fußball-Rekordmeister sein neues Nachwuchsleistungszentrum.

Bild: dpa

Der nordrhein-westfälische Wirtschaftsminister Andreas Pinkwart (l.) bereitet sich mit Jürgen Gerdes, Konzernvorstand der Deutschen Post, in Bochum auf den Spatenstich für das neue DHL-Logistikzentrum vor. dpa

Politiker trifft Unternehmer

Der nordrhein-westfälische Wirtschaftsminister Andreas Pinkwart (l.) bereitet sich mit Jürgen Gerdes, Konzernvorstand der Deutschen Post, in Bochum auf den Spatenstich für das neue DHL-Logistikzentrum vor.

Bild: dpa

Formel-1-Weltmeister Nico Rosberg übergibt seinen Rennwagen an das Mercedes-Benz-Museum in Stuttgart. Der Silberpfeil F1 W07 Hybrid steht zukünftig an der Stelle, an der bis zuletzt ein Rennwagen von Lewis Hamilton stand. dpa

Formel eines Tages

Formel-1-Weltmeister Nico Rosberg übergibt seinen Rennwagen an das Mercedes-Benz-Museum in Stuttgart. Der Silberpfeil F1 W07 Hybrid steht zukünftig an der Stelle, an der bis zuletzt ein Rennwagen von Lewis Hamilton stand.

Bild: dpa

William J. Rouhana (l.), CEO der amerikanischen Fernsehproduktionsfirma Chicken Soup for the Soul Entertainment (CSSE), feiert den Börsengang seines Unternehmens. Neben ihm applaudiert Nelson Griggs von den New Yorker Börse Nasdaq. AP

Aufs Parkett

William J. Rouhana (l.), CEO der amerikanischen Fernsehproduktionsfirma Chicken Soup for the Soul Entertainment (CSSE), feiert den Börsengang seines Unternehmens. Neben ihm applaudiert Nelson Griggs von den New Yorker Börse Nasdaq.

Bild: AP

Dominik Holzer (l.), CEO des Arzneimittelherstellers Ursapharm, und Karl-Heinz Rummenigge, Chef des FC Bayern München, freuen sich über die neue Partnerschaft. Die Augenpflege-Produktreihe Hylo Eye Care, eine Marke von Ursapharm, ist ab sofort Sponsor des Fußballklubs. dpa

Auge in Auge

Dominik Holzer (l.), CEO des Arzneimittelherstellers Ursapharm, und Karl-Heinz Rummenigge, Chef des FC Bayern München, freuen sich über die neue Partnerschaft. Die Augenpflege-Produktreihe Hylo Eye Care, eine Marke von Ursapharm, ist ab sofort Sponsor des Fußballklubs.

Bild: dpa

Bayerns Innenminister Joachim Herrmann (CSU, Mitte) informiert sich an einer Grenzkontrollstelle nahe dem bayerischen Piding bei Polizeidirektor Reinhard Tomm (r.) über die Lage an der Grenze zu Österreich. dpa

Schwarzer Sheriff

Bayerns Innenminister Joachim Herrmann (CSU, Mitte) informiert sich an einer Grenzkontrollstelle nahe dem bayerischen Piding bei Polizeidirektor Reinhard Tomm (r.) über die Lage an der Grenze zu Österreich.

Bild: dpa

Jérôme Boateng, Abwehrspieler beim FC Bayern München, präsentiert in Hamburg seine neue Brillenkollektion „JB“ für den Online-Optiker Edel Optics. dpa

Hat nicht nur in der Viererkette den Durchblick

Jérôme Boateng, Abwehrspieler beim FC Bayern München, präsentiert in Hamburg seine neue Brillenkollektion „JB“ für den Online-Optiker Edel Optics.

Bild: dpa

Post-Vorstand Jürgen Gerdes (l.) und Ford-Europa-Vorstand Steven Armstrong stehen in Köln vor einem „Street Scooter Work XL“ des Autobauers. Noch 2017 sollen rund 150 Vorserienfahrzeuge produziert und von DHL in der Paketzustellung eingesetzt werden. dpa

Bei Ford geht die Post ab

Post-Vorstand Jürgen Gerdes (l.) und Ford-Europa-Vorstand Steven Armstrong stehen in Köln vor einem „Street Scooter Work XL“ des Autobauers. Noch 2017 sollen rund 150 Vorserienfahrzeuge produziert und von DHL in der Paketzustellung eingesetzt werden.

Bild: dpa

Wirtschaftsministerin Brigitte Zypries (SPD) lässt sich von Eric Schweitzer, Vorstandschef der Alba Group, durch die Sortieranlage für Verpackungsabfälle des Recycling- und Umweltdienstleisters im Berliner Bezirk Hellersdorf führen. dpa

Leicht abfällig

Wirtschaftsministerin Brigitte Zypries (SPD) lässt sich von Eric Schweitzer, Vorstandschef der Alba Group, durch die Sortieranlage für Verpackungsabfälle des Recycling- und Umweltdienstleisters im Berliner Bezirk Hellersdorf führen.

Bild: dpa

Lange wurde spekuliert, jetzt hat es Daniel Craig selbst bestätigt: Er wird auch im 25. „James Bond“-Film den britischen Geheimagenten darstellen, erklärte er am Dienstagabend in der „Late Show“ von Stephen Colbert in New York. AFP; Files; Francois Guillot

Back in Bond

Lange wurde spekuliert, jetzt hat es Daniel Craig selbst bestätigt: Er wird auch im 25. „James Bond“-Film den britischen Geheimagenten darstellen, erklärte er am Dienstagabend in der „Late Show“ von Stephen Colbert in New York.

Bild: AFP; Files; Francois Guillot

Zum 75. Geburtstag von Verlegerin Friede Springer (l.) gratuliert auch Bundeskanzlerin Angela Merkel. Insgesamt kamen 250 Gäste aus Kultur, Wirtschaft und Politik in den Journalisten-Club des Berliner Verlagshauses. dpa

Prominente Gäste

Zum 75. Geburtstag von Verlegerin Friede Springer (l.) gratuliert auch Bundeskanzlerin Angela Merkel. Insgesamt kamen 250 Gäste aus Kultur, Wirtschaft und Politik in den Journalisten-Club des Berliner Verlagshauses.

Bild: dpa

Niedersachsens Ministerpräsident Stephan Weil, Bundesinnenminister Thomas de Maizère und Vechtas Bürgermeister Helmut Gels (v.l.) fuhren eine Runde Karussell auf dem traditionsreichen Volksfest „Stoppelmarkt“ in Vechta. imago/Nordphoto

Gut durchgeschüttelt

Niedersachsens Ministerpräsident Stephan Weil, Bundesinnenminister Thomas de Maizère und Vechtas Bürgermeister Helmut Gels (v.l.) fuhren eine Runde Karussell auf dem traditionsreichen Volksfest „Stoppelmarkt“ in Vechta.

Bild: imago/Nordphoto

Der saudische Prinz Talal bin Abdulasis Al Saud entspannt beim Fahrradfahren in Bodrum, in einem Resort im Süden der Türkei. In einer Woche geht es für den Milliardär und seine Familie dann mit einer Jacht raus aufs Meer. imago/Depo Photos

Royaler Urlaub

Der saudische Prinz Talal bin Abdulasis Al Saud entspannt beim Fahrradfahren in Bodrum, in einem Resort im Süden der Türkei. In einer Woche geht es für den Milliardär und seine Familie dann mit einer Jacht raus aufs Meer.

Bild: imago/Depo Photos

Cem Özdemir, Spitzenkandidat der Grünen für die Bundestagswahl, versucht sich im Brotbacken auf der Schwäbischen Alb. Über die Schulter schaut ihm der baden-württembergische Ministerpräsident Winfried Kretschmar. WITTEK/EPA/REX/Shutterstock

Handarbeit

Cem Özdemir, Spitzenkandidat der Grünen für die Bundestagswahl, versucht sich im Brotbacken auf der Schwäbischen Alb. Über die Schulter schaut ihm der baden-württembergische Ministerpräsident Winfried Kretschmar.

Bild: WITTEK/EPA/REX/Shutterstock

Der deutsche Tennisprofi Alexander Zverev jubelt nach seinem Sieg beim Turnier in Montreal, Kanada. Der 20-Jährige gewann gegen den Schweizer Roger Federer. dpa

Spiel, Satz, Sieg

Der deutsche Tennisprofi Alexander Zverev jubelt nach seinem Sieg beim Turnier in Montreal, Kanada. Der 20-Jährige gewann gegen den Schweizer Roger Federer.

Bild: dpa

Außenminister Sigmar Gabriel (SPD) hat angekündigt, dass die „Landshut“ nach Deutschland zurückgeholt wird. Das Dornier-Museum in Friedrichshafen soll das 1977 von Terroristen entführte Passagierflugzeug ausstellen. dpa

Die Rückkehr der „Landshut“

Außenminister Sigmar Gabriel (SPD) hat angekündigt, dass die „Landshut“ nach Deutschland zurückgeholt wird. Das Dornier-Museum in Friedrichshafen soll das 1977 von Terroristen entführte Passagierflugzeug ausstellen.

Bild: dpa

Leichtathletik-Star Usain Bolt verpatzt sein Abschiedsrennen, das ihm noch mal Gold bescheren sollte. Bei der Leichtathletik-WM in London ging der Jamaikaner vermutlich aufgrund eines Krampfes zu Boden. Reuters

Karriereende eines Ausnahmeathleten

Leichtathletik-Star Usain Bolt verpatzt sein Abschiedsrennen, das ihm noch mal Gold bescheren sollte. Bei der Leichtathletik-WM in London ging der Jamaikaner vermutlich aufgrund eines Krampfes zu Boden.

Bild: Reuters

Bundesaußenminister Sigmar Gabriel (r., SPD) besucht gemeinsam mit Wolfgang Niedecken, Kopf der Kölner Band BAP, deutsche Soldaten in Südsudan. Bei ihrer Afrika-Reise geht es ihnen vor allem um die Situation der Flüchtlinge. dpa

Verdamp weit weg

Bundesaußenminister Sigmar Gabriel (r., SPD) besucht gemeinsam mit Wolfgang Niedecken, Kopf der Kölner Band BAP, deutsche Soldaten in Südsudan. Bei ihrer Afrika-Reise geht es ihnen vor allem um die Situation der Flüchtlinge.

Bild: dpa

SPD-Politiker Sigmar Gabriel, Vizekanzler und Bundesaußenminister, besucht die baden-württembergische Stadt Aalen. Mitten in den Sommerferien betätigt er sich als Wahlkampfhelfer für Martin Schulz. dpa

Unterwegs im Südwesten

SPD-Politiker Sigmar Gabriel, Vizekanzler und Bundesaußenminister, besucht die baden-württembergische Stadt Aalen. Mitten in den Sommerferien betätigt er sich als Wahlkampfhelfer für Martin Schulz.

Bild: dpa

Die 37-jährige Jessy Wellmer posiert im Berliner Olympiastadion für Fotografen. Sie wird in der neuen Fußball-Bundesliga die ARD-"Sportschau" moderieren. dpa

Das ist die Neue

Die 37-jährige Jessy Wellmer posiert im Berliner Olympiastadion für Fotografen. Sie wird in der neuen Fußball-Bundesliga die ARD-"Sportschau" moderieren.

Bild: dpa

Frankreichs Präsident Emmanuel Macron (r.) empfägt im Élysée-Palast den früheren Kanuten Tony Estanguet. der ist heute Vorsitzender der erfolgreichen Pariser Olympiabewerbung. Die Spiele finden dort 2024 statt. AFP; Files; Francois Guillot

IZeichen der fünf Ringe El

Frankreichs Präsident Emmanuel Macron (r.) empfägt im Élysée-Palast den früheren Kanuten Tony Estanguet. der ist heute Vorsitzender der erfolgreichen Pariser Olympiabewerbung. Die Spiele finden dort 2024 statt.

Bild: AFP; Files; Francois Guillot

Wolfgang Porsche, Aufsichtsratsvorsitzender des Autobauers, besucht mit Lebensgefährtin Claudia Hübner die Opern-Premiere von „Aida“ im Rahmen der Salzburger Festspiele. BrauerPhotos / J.Reetz

Bitte lächeln

Wolfgang Porsche, Aufsichtsratsvorsitzender des Autobauers, besucht mit Lebensgefährtin Claudia Hübner die Opern-Premiere von „Aida“ im Rahmen der Salzburger Festspiele.

Bild: BrauerPhotos / J.Reetz

Düsseldorfs ehemaliger Oberbürgermeister Dirk Elbers feiert gemeinsam mit Ehefrau Astrid den schnellsten Galopprenntag des Jahres. Den „Henkel-Preis der Diana“ in der nordrhein-westfälischen Landeshauptstadt gewann in diesem Jahr die Stute „Lacazar“. imago/Olaf Döring

Hut ab

Düsseldorfs ehemaliger Oberbürgermeister Dirk Elbers feiert gemeinsam mit Ehefrau Astrid den schnellsten Galopprenntag des Jahres. Den „Henkel-Preis der Diana“ in der nordrhein-westfälischen Landeshauptstadt gewann in diesem Jahr die Stute „Lacazar“.

Bild: imago/Olaf Döring

Masayoshi Son, Chef des japanischen Telekommunikationskonzerns Softbank, überlegt, beim Fahrdienst-Vermittler Uber einzusteigen. Zurzeit investiert Son Milliarden aus seinem „Vision Fund“. Manchen gilt er als verrückt, anderen als visionär. imago/AFLO

Große Pläne

Masayoshi Son, Chef des japanischen Telekommunikationskonzerns Softbank, überlegt, beim Fahrdienst-Vermittler Uber einzusteigen. Zurzeit investiert Son Milliarden aus seinem „Vision Fund“. Manchen gilt er als verrückt, anderen als visionär.

Bild: imago/AFLO

Nicht zum ersten Mal setzt sich Russland Präsident Wladimir Putin mit nacktem Oberkörper in Szene. Diesmal lässt er sich beim Angeln in der sibirischen Region Tuwa ablichten und präsentiert stolz den Fisch am Haken. Reuters

Urlaub statt Weltpolitik

Nicht zum ersten Mal setzt sich Russland Präsident Wladimir Putin mit nacktem Oberkörper in Szene. Diesmal lässt er sich beim Angeln in der sibirischen Region Tuwa ablichten und präsentiert stolz den Fisch am Haken.

Bild: Reuters

Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) schaut sich die Opernpremiere „Lady Macbeth“ im Festspielhaus in Salzburg an. Für die Aufführung hat sie ihren Wanderurlaub mit Ehemann Joachim Sauer in Südtirol unterbrochen. dpa

Ungewohnt farbenfroh

Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) schaut sich die Opernpremiere „Lady Macbeth“ im Festspielhaus in Salzburg an. Für die Aufführung hat sie ihren Wanderurlaub mit Ehemann Joachim Sauer in Südtirol unterbrochen.

Bild: dpa

Tübingens Oberbürgermeister Boris Palmer (Grüne) stellt in Berlin sein Buch vor, in dem er die Flüchtlingspolitik kritisiert. Schützenhilfe kommt von Julia Klöckner, CDU-Chefin in Rheinland-Pfalz. dpa

Querköpfe

Tübingens Oberbürgermeister Boris Palmer (Grüne) stellt in Berlin sein Buch vor, in dem er die Flüchtlingspolitik kritisiert. Schützenhilfe kommt von Julia Klöckner, CDU-Chefin in Rheinland-Pfalz.

Bild: dpa

Thüringens Umweltministerin Anja Siegesmund besucht auf ihrer Sommertour eine Naturschutzstation in Schönbrunn im Tal des Thüringer Waldes. Der Korb im Naturpflegeprodukten bereitet der Grünen-Politikerin berufsbedingt natürlich große Freude. dpa

Ab ins Grüne

Thüringens Umweltministerin Anja Siegesmund besucht auf ihrer Sommertour eine Naturschutzstation in Schönbrunn im Tal des Thüringer Waldes. Der Korb im Naturpflegeprodukten bereitet der Grünen-Politikerin berufsbedingt natürlich große Freude.

Bild: dpa

Papst Franziskus (r.) umarmt Rolf Königs, Präsident von Borussia Mönchengladbach. Seine Mannschaft bekam eine Privataudienz beim Kirchenoberhaupt. Ob`s für die anstehende Saison hilft? Reuters

Auch Fohlen sind Schäfchen

Papst Franziskus (r.) umarmt Rolf Königs, Präsident von Borussia Mönchengladbach. Seine Mannschaft bekam eine Privataudienz beim Kirchenoberhaupt. Ob`s für die anstehende Saison hilft?

Bild: Reuters

Alfred Weidinger, der neue Direktor des Museums der Bildenden Künste in Leipzig, steht vor Arbeiten von Max Klinger an seiner neuen Wirkungsstätte. Der österreichische Kunsthistoriker arbeitete zuvor am Belvedere in Wien. dpa

Kunstkenner

Alfred Weidinger, der neue Direktor des Museums der Bildenden Künste in Leipzig, steht vor Arbeiten von Max Klinger an seiner neuen Wirkungsstätte. Der österreichische Kunsthistoriker arbeitete zuvor am Belvedere in Wien.

Bild: dpa

Der dänische Wissenschaftler Axel Dalberg Poulsen untersucht im königlichen botanischen Garten im schottischen Edinburgh eine Titanwurz-Pflanze. Sie gehört zu den weltweit größten und geruchsintensivsten Blumen. dpa

Schnupperangebot

Der dänische Wissenschaftler Axel Dalberg Poulsen untersucht im königlichen botanischen Garten im schottischen Edinburgh eine Titanwurz-Pflanze. Sie gehört zu den weltweit größten und geruchsintensivsten Blumen.

Bild: dpa

Hans–Joachim Watzke, Chef von Borussia Dortmund, hofft im Schweizer Trainingslager auf ruhigere Zeiten. Die letzte BVB–Saison war turbulent: erst der Anschlag auf den Teambus, dann der Abgang von Trainer Thomas Tuchel. dpa

Ruhesuchender

Hans–Joachim Watzke, Chef von Borussia Dortmund, hofft im Schweizer Trainingslager auf ruhigere Zeiten. Die letzte BVB–Saison war turbulent: erst der Anschlag auf den Teambus, dann der Abgang von Trainer Thomas Tuchel.

Bild: dpa

Spaniens König Felipe lächelt mit Königin Letizia und seinen beiden Töchtern, Prinzessin Leonor (2.v.l.) und Prinzessin Sofia, in die Kameras. Traditionell verbringen die Royals ihren Sommerurlaub in Palma de Mallorca. dpa

Familienfoto für das Volk

Spaniens König Felipe lächelt mit Königin Letizia und seinen beiden Töchtern, Prinzessin Leonor (2.v.l.) und Prinzessin Sofia, in die Kameras. Traditionell verbringen die Royals ihren Sommerurlaub in Palma de Mallorca.

Bild: dpa

Bernd Buchholz (v.l.), Ex–Chef von Gruner + Jahr und amtierender Wirtschaftsminister in Schleswig–Holsteins, besucht mit Dirk Claus, Leiter der Kieler Seehafen Gesellschaft, und Kiels Oberbürgermeister Ulf Kämpfer eine Lagerhalle für Papierprodukte im Kieler Hafen. dpa

Völlig von der Rolle

Bernd Buchholz (v.l.), Ex–Chef von Gruner + Jahr und amtierender Wirtschaftsminister in Schleswig–Holsteins, besucht mit Dirk Claus, Leiter der Kieler Seehafen Gesellschaft, und Kiels Oberbürgermeister Ulf Kämpfer eine Lagerhalle für Papierprodukte im Kieler Hafen.

Bild: dpa

Charlie McGregor, Chef des Amsterdamer Co–Working–Anbieters „The Student Hotel“, besucht ein Konzert des italienischen Tenors Andrea Bocelli – es ist das erste im neuen „Franco Zeffirelli International Center for Performing Arts“ in Florenz. AP

Einweihung mit Tenor

Charlie McGregor, Chef des Amsterdamer Co–Working–Anbieters „The Student Hotel“, besucht ein Konzert des italienischen Tenors Andrea Bocelli – es ist das erste im neuen „Franco Zeffirelli International Center for Performing Arts“ in Florenz.

Bild: AP

Schleswig-Holsteins Wirtschaftsminister Bernd Buchholz (FDP) sitzt im Hafen von Lübeck-Travemünde in einer Zugmaschine des Skandinavien-Kais. dpa

Volle Kraft voraus

Schleswig-Holsteins Wirtschaftsminister Bernd Buchholz (FDP) sitzt im Hafen von Lübeck-Travemünde in einer Zugmaschine des Skandinavien-Kais.

Bild: dpa

Schauspieler Sean Penn (r.) und Hermann Bühlbecker, Inhaber der Aachner Lambertz-Gruppe, besuchen die Spenden-Gala der Leonardo DiCaprio Foundation in St. Tropez. Printenkönig Bühlbecker unterstützt die Stiftung DiCaprios.

Penn und Printen

Schauspieler Sean Penn (r.) und Hermann Bühlbecker, Inhaber der Aachner Lambertz-Gruppe, besuchen die Spenden-Gala der Leonardo DiCaprio Foundation in St. Tropez. Printenkönig Bühlbecker unterstützt die Stiftung DiCaprios.

Berlins Wirtschaftssenatorin Ramona Pop (r., Grüne) blickt auf ihrer Sommertour hinter die Kulissen von 15 Unternehmen. Hier lässt sie sich von Geschäftsführerin Katrin Robeck die Firma Scansonic zeigen, einen Entwickler von Laser- und Sensorsystemen. dpa

Laser-Pop

Berlins Wirtschaftssenatorin Ramona Pop (r., Grüne) blickt auf ihrer Sommertour hinter die Kulissen von 15 Unternehmen. Hier lässt sie sich von Geschäftsführerin Katrin Robeck die Firma Scansonic zeigen, einen Entwickler von Laser- und Sensorsystemen.

Bild: dpa

Axel Ludwig, Direktor des Hotels Vier Jahreszeiten Kempinski in München, und Freundin Claudia Schwarz luden zum Sommerfest „Eclat Doré“ in ihr Haus. Das Wetter war dabei allerdings ziemlich herbstlich. Eventpress

Sommerparty im Regen

Axel Ludwig, Direktor des Hotels Vier Jahreszeiten Kempinski in München, und Freundin Claudia Schwarz luden zum Sommerfest „Eclat Doré“ in ihr Haus. Das Wetter war dabei allerdings ziemlich herbstlich.

Bild: Eventpress

Charlize Theron besucht die Premiere von „Atomic Blonde“ in Los Angeles. In dem Film spielt die 41-Jährige eine Spionin des britischen Geheimdienstes zur Zeit des Mauerfalls in Berlin. AFP; Files; Francois Guillot

Kühnes Blondes

Charlize Theron besucht die Premiere von „Atomic Blonde“ in Los Angeles. In dem Film spielt die 41-Jährige eine Spionin des britischen Geheimdienstes zur Zeit des Mauerfalls in Berlin.

Bild: AFP; Files; Francois Guillot

Die ehemaligen Skirennläufer Christian Neureuther (l.) und Rosi Mittermaier (2.v.r.), seit 1980 verheiratet, machen ein Selfie mit Bayreuths Bürgermeisterin Brigitte Merk-Erbe und deren Mann Thomas Erbe vor dem Auftakt der Festspiele. AFP; Files; Francois Guillot

Bayreuther Schnappschuss

Die ehemaligen Skirennläufer Christian Neureuther (l.) und Rosi Mittermaier (2.v.r.), seit 1980 verheiratet, machen ein Selfie mit Bayreuths Bürgermeisterin Brigitte Merk-Erbe und deren Mann Thomas Erbe vor dem Auftakt der Festspiele.

Bild: AFP; Files; Francois Guillot

Brigitte Macron, Frankreichs First Lady, posiert mit U2-Sänger Bono in Paris. Der Ire traf ihren Mann Emmanuel, um mit ihm über den Kampf gegen extreme Armut in Afrika zu sprechen. Bono engagiert sich seit langem für Afrika und ist Gründer der Nichtregierungsorganisation One. Reuters

Beautiful Day

Brigitte Macron, Frankreichs First Lady, posiert mit U2-Sänger Bono in Paris. Der Ire traf ihren Mann Emmanuel, um mit ihm über den Kampf gegen extreme Armut in Afrika zu sprechen. Bono engagiert sich seit langem für Afrika und ist Gründer der Nichtregierungsorganisation One.

Bild: Reuters

Fußballer Joshua Kimmich (l., FC Bayren München) gehört zu den ausgezeichneten Persönlichkeiten beim Bayerischen Sportpreis in München. Kimmich gewinnt in der Kategorie Nachwuchs, Turner Fabian Hambüchen hielt die Laudatio. dpa

Preis für Bayern-Talent

Fußballer Joshua Kimmich (l., FC Bayren München) gehört zu den ausgezeichneten Persönlichkeiten beim Bayerischen Sportpreis in München. Kimmich gewinnt in der Kategorie Nachwuchs, Turner Fabian Hambüchen hielt die Laudatio.

Bild: dpa

Kanadas Premier Justin Trudeau besucht westlich von Toronto einen Hindu-Tempel, um das zehnjährige Bestehen der Kultstätte zu feiern. In Kanada leben schätzungsweise rund eine halbe Million Anhänger des hinduistischen Glaubens. AP

In jeder Religion zu Hause

Kanadas Premier Justin Trudeau besucht westlich von Toronto einen Hindu-Tempel, um das zehnjährige Bestehen der Kultstätte zu feiern. In Kanada leben schätzungsweise rund eine halbe Million Anhänger des hinduistischen Glaubens.

Bild: AP

Masayoshi Son (l.), CEO des Telekommunikations- und Medienkonzerns Softbank, begrüßt Simon Segars, CEO des Chipherstellers ARM Holdings, während eines Businessevents. Reuters

Shakehands in Tokio

Masayoshi Son (l.), CEO des Telekommunikations- und Medienkonzerns Softbank, begrüßt Simon Segars, CEO des Chipherstellers ARM Holdings, während eines Businessevents.

Bild: Reuters

Prinz William und Herzogin Kate besuchen an Tag zwei ihrer Deutschlandtour Heidelberg. Teil des Programms: Brezelrollen in der teils abgesperrten Altstadt. „Achten Sie auf Ihre Krawatte“, empfahl Heidelbergs Oberbürgermeister Eckart Würzner (nicht im Bild) dem britischen Thronfolger. AP

Der Bäcker hat gerufen

Prinz William und Herzogin Kate besuchen an Tag zwei ihrer Deutschlandtour Heidelberg. Teil des Programms: Brezelrollen in der teils abgesperrten Altstadt. „Achten Sie auf Ihre Krawatte“, empfahl Heidelbergs Oberbürgermeister Eckart Würzner (nicht im Bild) dem britischen Thronfolger.

Bild: AP

Bevor er im Zuge seiner Japan-Reise am Freitag seinen Amtskollegen Fumio Kishida trifft, besuchte der britische Außenminister Boris Johnson die Waseda-Universität in Tokio. Star des Tages: der humanoide Roboter Wabian2 – ein Prestigeprojekt der Forscher. Reuters

Tänzchen mit der Maschine

Bevor er im Zuge seiner Japan-Reise am Freitag seinen Amtskollegen Fumio Kishida trifft, besuchte der britische Außenminister Boris Johnson die Waseda-Universität in Tokio. Star des Tages: der humanoide Roboter Wabian2 – ein Prestigeprojekt der Forscher.

Bild: Reuters

Frankreichs Staatspräsident Emmanuel Macron schaut erstmals bei der Tour des France vorbei. Macron – hier im Bild mit Tourbegleiterinnen – verfolgte das Rennen auf der 183 Kilometer langen 17. Etappe von La Mure nach Serre. WITTERS

Besuch aus dem Élysée

Frankreichs Staatspräsident Emmanuel Macron schaut erstmals bei der Tour des France vorbei. Macron – hier im Bild mit Tourbegleiterinnen – verfolgte das Rennen auf der 183 Kilometer langen 17. Etappe von La Mure nach Serre.

Bild: WITTERS

Wang Jianlin (l.), Chef der Wanda-Gruppe, und Sung Hongbin, Chef der Sunac China Holdings Ltd., schließen einen Deal in Peking ab. Das Abkommen stützt den Wanda-Konzern, dem Staatsbanken Kredite gestrichen haben. Reuters

Big Deal

Wang Jianlin (l.), Chef der Wanda-Gruppe, und Sung Hongbin, Chef der Sunac China Holdings Ltd., schließen einen Deal in Peking ab. Das Abkommen stützt den Wanda-Konzern, dem Staatsbanken Kredite gestrichen haben.

Bild: Reuters

Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) und Klaus-Peter Nowak, Geschäftsführer des Bundesleistungszentrums Kienbaum, flanieren beim Sommerfest über die Matten. Der Bund hat Millionen investiert, um die traditionsreiche Trainingsstätte vor den Toren Berlins auszubauen. dpa

Sportfan im Blazer

Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) und Klaus-Peter Nowak, Geschäftsführer des Bundesleistungszentrums Kienbaum, flanieren beim Sommerfest über die Matten. Der Bund hat Millionen investiert, um die traditionsreiche Trainingsstätte vor den Toren Berlins auszubauen.

Bild: dpa

Carmen Würth, Ehefrau des Unternehmers und Milliardärs Reinhold Würth, bekommt zu ihrem 80. Geburtstag ein Kulturzentrum gestiftet. Architekt ist David Chipperfield. dpa

Liebesbeweis

Carmen Würth, Ehefrau des Unternehmers und Milliardärs Reinhold Würth, bekommt zu ihrem 80. Geburtstag ein Kulturzentrum gestiftet. Architekt ist David Chipperfield.

Bild: dpa

Russlands Präsident Wladimir Putin (r.) ist zu Gast auf der MAKS Luftfahrtmesse auf dem Flughafen Schukowski bei Moskau. Sein Land werde den Anteil der einheimischen Luftfahrttechnik sowohl im Binnen- als auch auf dem Außenmarkt erhöhen, erklärte Putin. AFP; Files; Francois Guillot

Die Luftfahrt im Blick

Russlands Präsident Wladimir Putin (r.) ist zu Gast auf der MAKS Luftfahrtmesse auf dem Flughafen Schukowski bei Moskau. Sein Land werde den Anteil der einheimischen Luftfahrttechnik sowohl im Binnen- als auch auf dem Außenmarkt erhöhen, erklärte Putin.

Bild: AFP; Files; Francois Guillot

Carlo Ancelotti, Trainer des FC Bayern, stellt sich während eines Turniers in Schanghai den Fragen der Journalisten. Sportlicher Erfolg dürfte hier für die Münchener zweitrangig sein – vor allem lockt der attraktive chinesische Markt. AFP; Files; Francois Guillot

Nebenrolle Fußball

Carlo Ancelotti, Trainer des FC Bayern, stellt sich während eines Turniers in Schanghai den Fragen der Journalisten. Sportlicher Erfolg dürfte hier für die Münchener zweitrangig sein – vor allem lockt der attraktive chinesische Markt.

Bild: AFP; Files; Francois Guillot

Prinz William und Herzogin Kate (l.) werden auf ihrer Polen-Reise von Präsident Andrzej Duda und dessen Ehefrau Agata Kornhauser-Duda vor dem Präsidentenpalast begrüßt. Am Mittwoch kommen die Royals nach Deutschland. Reuters

Empfang in Warschau

Prinz William und Herzogin Kate (l.) werden auf ihrer Polen-Reise von Präsident Andrzej Duda und dessen Ehefrau Agata Kornhauser-Duda vor dem Präsidentenpalast begrüßt. Am Mittwoch kommen die Royals nach Deutschland.

Bild: Reuters

Bundeskanzlerin Angela Merkel (M.) stellt ihren 63. Geburtstag hintan – und besucht am Montag einen Empfang der IHK Rostock in Stralsund. Mit dabei sind Mecklenburg-Vorpommerns Regierungschefin Manuela Schwesig und IHK-Chef Klaus Ruhe Madsen. dpa

Buisness as usual

Bundeskanzlerin Angela Merkel (M.) stellt ihren 63. Geburtstag hintan – und besucht am Montag einen Empfang der IHK Rostock in Stralsund. Mit dabei sind Mecklenburg-Vorpommerns Regierungschefin Manuela Schwesig und IHK-Chef Klaus Ruhe Madsen.

Bild: dpa

Clemens Klinke, Vorstand der Prüfgesellschaft Dekra, steht am Lausitzring in Brandenburg. Die Dekra hat die Rennstrecke gekauft, um sie als Teststrecke für automatisiertes Fahren zu nutzen. Wie es mit dem Motorsport weitergeht, ist aber ungewiss. dpa

Das Rennen gemacht

Clemens Klinke, Vorstand der Prüfgesellschaft Dekra, steht am Lausitzring in Brandenburg. Die Dekra hat die Rennstrecke gekauft, um sie als Teststrecke für automatisiertes Fahren zu nutzen. Wie es mit dem Motorsport weitergeht, ist aber ungewiss.

Bild: dpa

Die Schauspielerin Maria Furtwängler, Ehefrau des Verlegers Hubert Burda, posiert beim Sommerfest der Produzentenallianz im Haus der Kulturen der Welt in Berlin für die Fotografen. STARPRESS/ cinnemon red

Lächeln bitte

Die Schauspielerin Maria Furtwängler, Ehefrau des Verlegers Hubert Burda, posiert beim Sommerfest der Produzentenallianz im Haus der Kulturen der Welt in Berlin für die Fotografen.

Bild: STARPRESS/ cinnemon red

Der US-amerikanische Schauspieler und Regisseur Bill Murray freut sich bei der Verleihung der „ESPY Awards“ im „Microsoft Theater“ in Los Angeles über den Sieg seiner liebsten Baseballmannschaft, des „Chicago Cubs“, in der World Series 2016. AP

Zu Tränen gerührt

Der US-amerikanische Schauspieler und Regisseur Bill Murray freut sich bei der Verleihung der „ESPY Awards“ im „Microsoft Theater“ in Los Angeles über den Sieg seiner liebsten Baseballmannschaft, des „Chicago Cubs“, in der World Series 2016.

Bild: AP

Die spanische Königin Letizia fährt gemeinsam mit Prinz Philip in einer Kutsche in London. Der Anlass: Eine Willkommenszeremonie zu Ehren des dreitägigen Staatsbesuchs des spanischen Königspaares. imago/Agencia EFE

Royals unter sich

Die spanische Königin Letizia fährt gemeinsam mit Prinz Philip in einer Kutsche in London. Der Anlass: Eine Willkommenszeremonie zu Ehren des dreitägigen Staatsbesuchs des spanischen Königspaares.

Bild: imago/Agencia EFE

Die Fußballstars Lionel Messi (l.) und Neymar (2. v. l.) präsentieren in Tokio die neuen Trikots des FC Barcelona, erstmals mit dem Logo des japanischen Internetkonzerns Rakuten. Der zahlt bis 2021 knapp 250 Millionen Euro für die Werbung. dpa

Big in Japan

Die Fußballstars Lionel Messi (l.) und Neymar (2. v. l.) präsentieren in Tokio die neuen Trikots des FC Barcelona, erstmals mit dem Logo des japanischen Internetkonzerns Rakuten. Der zahlt bis 2021 knapp 250 Millionen Euro für die Werbung.

Bild: dpa

Der Bildungsminister der Vereinigten Arabischen Emirate, Ahmad Belhoul, besucht in Berlin die Lehrlingsausbildung bei Siemens und schaut sich eine technische Vorrichtung an, die von Mechatroniker-Lehrlingen im dritten Lehrjahr gebaut wurde. dpa

Reich an Ideen

Der Bildungsminister der Vereinigten Arabischen Emirate, Ahmad Belhoul, besucht in Berlin die Lehrlingsausbildung bei Siemens und schaut sich eine technische Vorrichtung an, die von Mechatroniker-Lehrlingen im dritten Lehrjahr gebaut wurde.

Bild: dpa

Japans Außenminister Fumio Kishida (l.) präsentiert in Tokio seinen neuen Mitarbeiter: YouTube-Star Piko Taro wird mit einem neuen Video auf die globalen Entwicklungsziele der Vereinten Nationen aufmerksam machen. dpa

Gemeinsame Sache

Japans Außenminister Fumio Kishida (l.) präsentiert in Tokio seinen neuen Mitarbeiter: YouTube-Star Piko Taro wird mit einem neuen Video auf die globalen Entwicklungsziele der Vereinten Nationen aufmerksam machen.

Bild: dpa

Ex-Skirennläufer Christian Neureuther (r.) freut sich über die Auszeichnung „Goldene Sportpyramide“. Für ein Selfie posiert er dabei in Berlin mit Sporthilfe-Vorstand Michael Ilgner, der ehemaligen Eiskunstläuferin Katarina Witt und  Sporthilfe-Aufsichtsratschef Werner Klatten (v.l.) dpa

Gute Laune

Ex-Skirennläufer Christian Neureuther (r.) freut sich über die Auszeichnung „Goldene Sportpyramide“. Für ein Selfie posiert er dabei in Berlin mit Sporthilfe-Vorstand Michael Ilgner, der ehemaligen Eiskunstläuferin Katarina Witt und Sporthilfe-Aufsichtsratschef Werner Klatten (v.l.)

Bild: dpa

Frankreichs Präsident Emmanuel Macron (l.) versichert der IOC-Spitze um Thomas Bach, dass er hinter der Bewerbung von Paris für die Ausrichtung der Olympischen Spiele 2024 steht. AFP; Files; Francois Guillot

Es lebe der Sport

Frankreichs Präsident Emmanuel Macron (l.) versichert der IOC-Spitze um Thomas Bach, dass er hinter der Bewerbung von Paris für die Ausrichtung der Olympischen Spiele 2024 steht.

Bild: AFP; Files; Francois Guillot

Der Ex-US-Vizepräsident Al Gore posiert in Sydney mit der berühmten Oper im Hintergrund. Der Anlass: Gore wirbt für den Dokumentarfilm „An Inconvenient Sequel: Truth to Power.“ („Immer noch eine unbequeme Wahrheit: Unsere Zeit läuft.“) dpa

In eigener Sache

Der Ex-US-Vizepräsident Al Gore posiert in Sydney mit der berühmten Oper im Hintergrund. Der Anlass: Gore wirbt für den Dokumentarfilm „An Inconvenient Sequel: Truth to Power.“ („Immer noch eine unbequeme Wahrheit: Unsere Zeit läuft.“)

Bild: dpa

Kein demokratischer Politiker kommt so häufig mit dem Hochadel in Kontakt wie ein Landwirtschaftsminister. Hier eröffnet Niedersachsens Vertreter Christian Meyer (Grüne) die Heidelbeersaison mit Heidelbeerkönigin Helena I. dpa

Ministerfreuden

Kein demokratischer Politiker kommt so häufig mit dem Hochadel in Kontakt wie ein Landwirtschaftsminister. Hier eröffnet Niedersachsens Vertreter Christian Meyer (Grüne) die Heidelbeersaison mit Heidelbeerkönigin Helena I.

Bild: dpa

Das Brautpaar Ernst August Erbprinz von Hannover junior und Ekaterina Erbprinzessin von Hannover (geb. Malysheva) fahren in einer Kutsche von ihrer Trauung in der Hannoveraner Marktkirche durch die niedersächsische Landeshauptstadt. dpa

Die Kutschisten

Das Brautpaar Ernst August Erbprinz von Hannover junior und Ekaterina Erbprinzessin von Hannover (geb. Malysheva) fahren in einer Kutsche von ihrer Trauung in der Hannoveraner Marktkirche durch die niedersächsische Landeshauptstadt.

Bild: dpa

Georg Friedrich von Preußen und seine Frau Sophie sind nur zwei der zahlreichen adeligen Hochzeitsgäste, die zur Trauung von Ernst August junior von Hannover und seiner Frau Ekaterina nach Hannover gekommen sind. dpa

Feiern mit dem Adel

Georg Friedrich von Preußen und seine Frau Sophie sind nur zwei der zahlreichen adeligen Hochzeitsgäste, die zur Trauung von Ernst August junior von Hannover und seiner Frau Ekaterina nach Hannover gekommen sind.

Bild: dpa

Rockmusiker Marius Müller-Westernhagen mit seiner Partnerin, der Sängerin Lindiwe Suttle, bei der GQ Mension Style-Party in der Austernbank in Berlin. BrauerPhotos / Neugebauer

Starke Stimmen

Rockmusiker Marius Müller-Westernhagen mit seiner Partnerin, der Sängerin Lindiwe Suttle, bei der GQ Mension Style-Party in der Austernbank in Berlin.

Bild: BrauerPhotos / Neugebauer

Melania Trump (l.), Amerikas First Lady, unterhält sich mit der Frau des polnischen Präsidenten, Agata Kornhauser-Duda in Warschau. Melania und Donald Trump besuchten die polnische Hauptstadt, in der der US-Präsident eine viel beachtete Rede hielt. Anschließend flogen sie nach Hamburg weiter, um am G20-Gipfel teilzunehmen. AP

Präsidenten-Gattinnen unter sich

Melania Trump (l.), Amerikas First Lady, unterhält sich mit der Frau des polnischen Präsidenten, Agata Kornhauser-Duda in Warschau. Melania und Donald Trump besuchten die polnische Hauptstadt, in der der US-Präsident eine viel beachtete Rede hielt. Anschließend flogen sie nach Hamburg weiter, um am G20-Gipfel teilzunehmen.

Bild: AP

Die Schauspieler Jan Josef Liefers (l.) und Axel Prahl haben mit den Dreharbeiten zum nächsten Tatort aus Münster begonnen. Der Krimi mit den beliebten Tatort-Kommissaren trägt den Titel „Gott ist auch nur ein Mensch“ und soll voraussichtlich Ende des Jahres ausgestrahlt werden. dpa

Wo ist denn die Leiche?

Die Schauspieler Jan Josef Liefers (l.) und Axel Prahl haben mit den Dreharbeiten zum nächsten Tatort aus Münster begonnen. Der Krimi mit den beliebten Tatort-Kommissaren trägt den Titel „Gott ist auch nur ein Mensch“ und soll voraussichtlich Ende des Jahres ausgestrahlt werden.

Bild: dpa

Der ehemalige Fußballspieler Diego Maradona wurde zum Ehrenbürger von Neapel ernannt – 30 Jahre nachdem er mit dem SCC Napoli zum ersten Mal Meister wurde. Gut 10.000 Menschen feierten mit dem argentinischen Star auf dem Piazza Plebiscito. AP

Immer noch der große Star

Der ehemalige Fußballspieler Diego Maradona wurde zum Ehrenbürger von Neapel ernannt – 30 Jahre nachdem er mit dem SCC Napoli zum ersten Mal Meister wurde. Gut 10.000 Menschen feierten mit dem argentinischen Star auf dem Piazza Plebiscito.

Bild: AP

Sir Richard Branson, exzentrischer britischer Unternehmer, Philanthrop und Gründer der Virgin-Gruppe, freut sich über den Jungfernflug seiner Airline Virgin Australia von Melbourne nach Hongkong. Sie soll die Expansion der Fluggesellschaft nach Asien einläuten. Reuters

Zum Abheben

Sir Richard Branson, exzentrischer britischer Unternehmer, Philanthrop und Gründer der Virgin-Gruppe, freut sich über den Jungfernflug seiner Airline Virgin Australia von Melbourne nach Hongkong. Sie soll die Expansion der Fluggesellschaft nach Asien einläuten.

Bild: Reuters

Zum Kinostart der Verfilmung des Jan-Weiler-Romans folgten viele Prominente der Einladung in den Mathäser Filmpalast in München, auch Bayern-Kicker Thomas Müller und Ehefrau Lisa. dpa

Starauflauf für „Das Pubertier“

Zum Kinostart der Verfilmung des Jan-Weiler-Romans folgten viele Prominente der Einladung in den Mathäser Filmpalast in München, auch Bayern-Kicker Thomas Müller und Ehefrau Lisa.

Bild: dpa

Emmanuel Macron, Präsident der Atommacht Frankreich, bewies zuletzt einigen Mut und Sinn für Inszenierung. Von einem Helikopter ließ er sich auf das Unterseebot mit dem unverwechselbaren Namen „Le Terrible“ abseilen. Es ist das neueste dieser Klasse und befährt mit Atombomben an Bord die Weltmeere. Reuters

Auf Tauchfahrt

Emmanuel Macron, Präsident der Atommacht Frankreich, bewies zuletzt einigen Mut und Sinn für Inszenierung. Von einem Helikopter ließ er sich auf das Unterseebot mit dem unverwechselbaren Namen „Le Terrible“ abseilen. Es ist das neueste dieser Klasse und befährt mit Atombomben an Bord die Weltmeere.

Bild: Reuters

Der Schauspieler und Regisseur Woody Allen („Der Stadtneurotiker“) zählt mit weit über 50 Kinofilmen zu den wichtigsten Filmemachern der Welt. Mit der „New Orleans Jazzband“ demonstriert Allen, dass er auch ein ernst zu nehmender Musiker ist. Am 11. Juli tritt er in der Elbphilharmonie in Hamburg auf. Das Konzert ist schon jetzt ausverkauft. dpa - picture-alliance

Spiel mir den Blues

Der Schauspieler und Regisseur Woody Allen („Der Stadtneurotiker“) zählt mit weit über 50 Kinofilmen zu den wichtigsten Filmemachern der Welt. Mit der „New Orleans Jazzband“ demonstriert Allen, dass er auch ein ernst zu nehmender Musiker ist. Am 11. Juli tritt er in der Elbphilharmonie in Hamburg auf. Das Konzert ist schon jetzt ausverkauft.

Bild: dpa - picture-alliance

Michael Otto, Chef der Michael-Otto-Stiftung für Umweltschutz, mit Auma Obama im Hamburger Rathaus. Die Schwester des ehemaligen US-Präsidenten engagiert sich für Kinder in Kenia und Deutschland. dpa

Gemeinsam stark

Michael Otto, Chef der Michael-Otto-Stiftung für Umweltschutz, mit Auma Obama im Hamburger Rathaus. Die Schwester des ehemaligen US-Präsidenten engagiert sich für Kinder in Kenia und Deutschland.

Bild: dpa

Claudia Schiffer besucht die Modenschau des französischen Labels Chanel auf der Fashion Week in Paris, auf der die Mode für den Herbst und den Winter präsentiert wird. Das ehemalige Topmodel aus dem nordrhein-westfälischen Rheinberg war früher selbst für Chanel auf dem Laufsteg. dpa

Stilvoll in die kalte Jahreszeit

Claudia Schiffer besucht die Modenschau des französischen Labels Chanel auf der Fashion Week in Paris, auf der die Mode für den Herbst und den Winter präsentiert wird. Das ehemalige Topmodel aus dem nordrhein-westfälischen Rheinberg war früher selbst für Chanel auf dem Laufsteg.

Bild: dpa

Der irische Premierminister Leo Varadkar (r.) empfängt seinen kanadischen Kollegen Justin Trudeau in Dublin mit einem Gag: Varadkar trägt Strümpfe, die mit einem kanadischen Ahornblatt bedruckt sind – dem Symbol des Landes. Das kommt bei Trudeau gut an. Der Kanadier ist dafür bekannt, mit seinen Socken Zeichen zu setzen. Zur Pride Parade etwa trug er Socken in Regenbogenfaben. dpa

Socken-Diplomatie

Der irische Premierminister Leo Varadkar (r.) empfängt seinen kanadischen Kollegen Justin Trudeau in Dublin mit einem Gag: Varadkar trägt Strümpfe, die mit einem kanadischen Ahornblatt bedruckt sind – dem Symbol des Landes. Das kommt bei Trudeau gut an. Der Kanadier ist dafür bekannt, mit seinen Socken Zeichen zu setzen. Zur Pride Parade etwa trug er Socken in Regenbogenfaben.

Bild: dpa

Der Brasilianer Ronaldo (l.) und auch der Argentinier Diego Maradona zählen noch immer zu den besten Fußballern aller Zeiten – doch ihre Karrieren sind längst vorbei. Nach dem Confed-Cup-Finale gratulierten sie im Stadion in Sankt Petersburg der deutschen Nationalmannschaft zu ihrem überraschenden Titelgewinn nach einem 1:0-Sieg gegen Chile. AP

Die guten alten Zeiten

Der Brasilianer Ronaldo (l.) und auch der Argentinier Diego Maradona zählen noch immer zu den besten Fußballern aller Zeiten – doch ihre Karrieren sind längst vorbei. Nach dem Confed-Cup-Finale gratulierten sie im Stadion in Sankt Petersburg der deutschen Nationalmannschaft zu ihrem überraschenden Titelgewinn nach einem 1:0-Sieg gegen Chile.

Bild: AP

Frankreichs Präsident Emmanuel Macron (M.) und seine Frau Brigitte (l.) eröffnen in Paris den weltgrößten Start-up-Campus, der den Namen „Station F“ trägt. 1 000 Unternehmen sollen hier Platz finden. Reuters

Beeindruckende Größe

Frankreichs Präsident Emmanuel Macron (M.) und seine Frau Brigitte (l.) eröffnen in Paris den weltgrößten Start-up-Campus, der den Namen „Station F“ trägt. 1 000 Unternehmen sollen hier Platz finden.

Bild: Reuters

Der frühere amerikanische Präsident Barack Obama spricht auf einem Kongress der indonesischen Diaspora. Er macht mit der Familie Urlaub in Indonesien und hatte zuvor auch schon Staatsoberhaupt Joko Widodo getroffen. AP

Ferien mit Anspruch

Der frühere amerikanische Präsident Barack Obama spricht auf einem Kongress der indonesischen Diaspora. Er macht mit der Familie Urlaub in Indonesien und hatte zuvor auch schon Staatsoberhaupt Joko Widodo getroffen.

Bild: AP

Das frühere deutsche Topmodel Claudia Schiffer posiert bei der „The Serpentine Summer Party“ in London für die Fotografen. Die heute 46-Jährige lebt seit langem in der britischen Hautpstadt. dpa

Strahlend schön

Das frühere deutsche Topmodel Claudia Schiffer posiert bei der „The Serpentine Summer Party“ in London für die Fotografen. Die heute 46-Jährige lebt seit langem in der britischen Hautpstadt.

Bild: dpa

Der ehemalige US-Präsident Barack Obama besichtigt im indonesischen Yogyakarta den Prambanan-Tempel. Obama verbringt einen zehntägigen Urlaub in dem Land, in dem er einen Teil seiner Kindheit verbracht hatte. AP

Zurück zu den Wurzeln

Der ehemalige US-Präsident Barack Obama besichtigt im indonesischen Yogyakarta den Prambanan-Tempel. Obama verbringt einen zehntägigen Urlaub in dem Land, in dem er einen Teil seiner Kindheit verbracht hatte.

Bild: AP

Russlands Präsident Wladimir Putin (v.) stößt mit den neuen Absolventen der Militärakademie an. Der Empfang im Kreml hat lange Tradition und soll den besten Soldaten den Weg für eine Militärkarriere ebnen. Reuters

Prost!

Russlands Präsident Wladimir Putin (v.) stößt mit den neuen Absolventen der Militärakademie an. Der Empfang im Kreml hat lange Tradition und soll den besten Soldaten den Weg für eine Militärkarriere ebnen.

Bild: Reuters

Der frühere US-Präsident Barack Obama tourt mit seinen Töchtern und Frau Michelle durch Indonesien. Obama hat als Kind vier Jahre in dem Land verbracht. Nun nimmt er sich Zeit zum Raften und zum Besuch eines buddhistischen Tempels aus dem achten Jahrhundert. Reuters

Urlaubsgrüße

Der frühere US-Präsident Barack Obama tourt mit seinen Töchtern und Frau Michelle durch Indonesien. Obama hat als Kind vier Jahre in dem Land verbracht. Nun nimmt er sich Zeit zum Raften und zum Besuch eines buddhistischen Tempels aus dem achten Jahrhundert.

Bild: Reuters

Schauspieler Heiner Lauterbach und seine Ehefrau Viktoria netzwerken beim Filmfest in München. Das Prada-Kleid mit Roboter-Muster habe ihr zehnjähriger Sohn ausgesucht, verrät Lauterbach. Ihr Sohn sei ein großer Technik-Fan. dpa

Stars und Sternchen unter sich

Schauspieler Heiner Lauterbach und seine Ehefrau Viktoria netzwerken beim Filmfest in München. Das Prada-Kleid mit Roboter-Muster habe ihr zehnjähriger Sohn ausgesucht, verrät Lauterbach. Ihr Sohn sei ein großer Technik-Fan.

Bild: dpa

Die US-Regisseurin Sofia Coppola (M.) präsentiert beim Filmfest in München ihr neues Drama „Die Verführten“. An ihrer Seite: Paul Steinschulte, Geschäftsführer der Universal Pictures International Germany, und Diane Ilijne, Leiterin des Filmfestes. BrauerPhotos / S.Brauer

Premiere in Bayern

Die US-Regisseurin Sofia Coppola (M.) präsentiert beim Filmfest in München ihr neues Drama „Die Verführten“. An ihrer Seite: Paul Steinschulte, Geschäftsführer der Universal Pictures International Germany, und Diane Ilijne, Leiterin des Filmfestes.

Bild: BrauerPhotos / S.Brauer

Der deutsche Basketball-Profi Dirk Nowitzki ist der erste internationale Spieler, der in der US-amerikanischen Profiliga NBA den „Twyman-Stokes Teammate of the Year Award“ erhält, die Auszeichnung als „bester Mitspieler“. dpa

Grund zur Freude

Der deutsche Basketball-Profi Dirk Nowitzki ist der erste internationale Spieler, der in der US-amerikanischen Profiliga NBA den „Twyman-Stokes Teammate of the Year Award“ erhält, die Auszeichnung als „bester Mitspieler“.

Bild: dpa

Frankreichs Präsident Emmanuel Macron wirbt für Paris als Standort der Olympischen Sommerspiele 2024. In der ganzen Stadt können die Bürger olympische Sportarten ausprobieren. Einziger Konkurrent ist Los Angeles. Reuters

Sportlich und schlagkräftig

Frankreichs Präsident Emmanuel Macron wirbt für Paris als Standort der Olympischen Sommerspiele 2024. In der ganzen Stadt können die Bürger olympische Sportarten ausprobieren. Einziger Konkurrent ist Los Angeles.

Bild: Reuters

Die niederländische Königin Maxima diskutierte beim Kongress der European Academy of Neurology in Amsterdam über die neuesten Innovationen – und wie sich der Erfolg von Therapien messen lässt. AFP; Files; Francois Guillot

Royales Fachsimpeln

Die niederländische Königin Maxima diskutierte beim Kongress der European Academy of Neurology in Amsterdam über die neuesten Innovationen – und wie sich der Erfolg von Therapien messen lässt.

Bild: AFP; Files; Francois Guillot

Die Sängerinnen Chloe (l.) und Halle Bailey nehmen bei den BET-Awards in Los Angeles eine Auszeichnung für Popstar Beyoncé entgegen, die gleich fünf Preise gewann und erst Mitte des Monats Mutter von Zwillingen geworden ist. AP

Zwei Schwestern für Beyoncé

Die Sängerinnen Chloe (l.) und Halle Bailey nehmen bei den BET-Awards in Los Angeles eine Auszeichnung für Popstar Beyoncé entgegen, die gleich fünf Preise gewann und erst Mitte des Monats Mutter von Zwillingen geworden ist.

Bild: AP

Matthias Maurer, Astronaut der Europäischen Weltraumorganisation ESA, spricht in seiner Alma Mater in Saarbrücken über das Leben als Raumfahrer. dpa

Aus dem All an die Uni

Matthias Maurer, Astronaut der Europäischen Weltraumorganisation ESA, spricht in seiner Alma Mater in Saarbrücken über das Leben als Raumfahrer.

Bild: dpa

Thomas Barrack, Milliardär, Immobilieninvestor und enger Vertrauter von US-Präsident Donald Trump, besucht mit Begleitung die Hochzeit von US-Finanzminister Steven Mnuchin und Schauspielerin Louise Linton in Washington. AP

Auf dem Weg zur Party

Thomas Barrack, Milliardär, Immobilieninvestor und enger Vertrauter von US-Präsident Donald Trump, besucht mit Begleitung die Hochzeit von US-Finanzminister Steven Mnuchin und Schauspielerin Louise Linton in Washington.

Bild: AP

Zum Abschluss des Kreativfestivals „Cannes Lions“ umarmt Christine Lagarde, Direktorin des Internationalen Währungsfonds, Maurice Lévy, den Präsidenten des französischen Arbeitgeberverbands Afep. Reuters

Herzliches „Au revoir“

Zum Abschluss des Kreativfestivals „Cannes Lions“ umarmt Christine Lagarde, Direktorin des Internationalen Währungsfonds, Maurice Lévy, den Präsidenten des französischen Arbeitgeberverbands Afep.

Bild: Reuters

Michel-Édouard Leclerc, Chef der gleichnamigen französischen Supermarktkette, gibt Einblick in die neue Ausstellung des familieneigenen Kunstmuseums mit 200 Werken von Pablo Picasso, darunter „Jacqueline im türkischen Kostüm“. AFP; Files; Francois Guillot

Ein Faible für die Kunst

Michel-Édouard Leclerc, Chef der gleichnamigen französischen Supermarktkette, gibt Einblick in die neue Ausstellung des familieneigenen Kunstmuseums mit 200 Werken von Pablo Picasso, darunter „Jacqueline im türkischen Kostüm“.

Bild: AFP; Files; Francois Guillot

Der chinesische Hersteller One Plus will mit seinem neuen Smartphone die prominenten Konkurrenten Apple und Samsung herausfordern. Das Bild zeigt den Gründer und CEO Pete Lau, der das „One Plus 5“ im indischen Mumbai vorstellt. Reuters

Angriff aus Fernost

Der chinesische Hersteller One Plus will mit seinem neuen Smartphone die prominenten Konkurrenten Apple und Samsung herausfordern. Das Bild zeigt den Gründer und CEO Pete Lau, der das „One Plus 5“ im indischen Mumbai vorstellt.

Bild: Reuters

Fabrice Brégier, Chef von Airbus (l.)posiert zusammen mit seinem Verkaufschef John Leahy während der weltgrößten Luftfahrmesse in Paris. Dort gab  Leathy bekannt, dass er seinen Posten noch in diesem Jahr räumen wird. AFP; Files; Francois Guillot

Vor dem Abschied

Fabrice Brégier, Chef von Airbus (l.)posiert zusammen mit seinem Verkaufschef John Leahy während der weltgrößten Luftfahrmesse in Paris. Dort gab Leathy bekannt, dass er seinen Posten noch in diesem Jahr räumen wird.

Bild: AFP; Files; Francois Guillot

Der hessische Ministerpräsident Volker Bouffier (r.) unterhält sich mit dem Chef der deutschen Bank John Cryan beim Sommerfest der hessischen Landesvertretung in Berlin. Rund 2.000 Gäste aus Politik und Wirtschaft feierten mit – Kanzlerin Merkel ließ sich diesmal allerdings entschuldigen, dpa

Spaß beim Hessenfest

Der hessische Ministerpräsident Volker Bouffier (r.) unterhält sich mit dem Chef der deutschen Bank John Cryan beim Sommerfest der hessischen Landesvertretung in Berlin. Rund 2.000 Gäste aus Politik und Wirtschaft feierten mit – Kanzlerin Merkel ließ sich diesmal allerdings entschuldigen,

Bild: dpa

Der französische Präsident Emmanuel Macron (l.) spricht während der Luftfahrtmesse Le Bourget mit Eric Trappier, dem Vorstandschef des Flugzeugherstellers Dassault Aviation. dpa

Politik trifft Wirtschaft

Der französische Präsident Emmanuel Macron (l.) spricht während der Luftfahrtmesse Le Bourget mit Eric Trappier, dem Vorstandschef des Flugzeugherstellers Dassault Aviation.

Bild: dpa

Klaus Müller, der Chef des Verbraucherzentrale Bundesverbands (l.), begrüßt den Kanzlerkandidaten der SPD, Martin Schulz, beim diesjährigen Deutschen Verbrauchertag in den „Bolle Festsälen“ in Berlin. dpa

Im Sinne der Kunden

Klaus Müller, der Chef des Verbraucherzentrale Bundesverbands (l.), begrüßt den Kanzlerkandidaten der SPD, Martin Schulz, beim diesjährigen Deutschen Verbrauchertag in den „Bolle Festsälen“ in Berlin.

Bild: dpa

Angela Merkel (CDU) trägt sich in der CDU-Zentrale in Berlin in das Kondolenzbuch für den früheren Bundeskanzler Helmut Kohl ein. Kohl ist am vergangenen Freitag im Alter von 87 Jahren gestorben. AP

Beileid der Kanzlerin

Angela Merkel (CDU) trägt sich in der CDU-Zentrale in Berlin in das Kondolenzbuch für den früheren Bundeskanzler Helmut Kohl ein. Kohl ist am vergangenen Freitag im Alter von 87 Jahren gestorben.

Bild: AP

Die Schauspielerin, Sängerin und Jurorin („Voice of Germany“) Yvonne Catterfeld tritt auf dem Benefiz-Festival „Peace x Peace“ in Berlin zugunsten von Kindern auf, die im Krieg und auf der Flucht aufwachsen müssen. dpa

Für einen guten Zweck

Die Schauspielerin, Sängerin und Jurorin („Voice of Germany“) Yvonne Catterfeld tritt auf dem Benefiz-Festival „Peace x Peace“ in Berlin zugunsten von Kindern auf, die im Krieg und auf der Flucht aufwachsen müssen.

Bild: dpa

Alt-Bundespräsident Horst Köhler hat in Kiel den Weltwirtschaftlichen Preis entgegengenommen. Köhler stehe „wie kaum ein Zweiter für Soziale Marktwirtschaft“, urteilte das IfW. dpa

Ausgezeichnet

Alt-Bundespräsident Horst Köhler hat in Kiel den Weltwirtschaftlichen Preis entgegengenommen. Köhler stehe „wie kaum ein Zweiter für Soziale Marktwirtschaft“, urteilte das IfW.

Bild: dpa

Brasiliens Fußballidol Pelé (l.) schaut im Krestowski-Stadion in St. Petersburg mit Russlands Präsident Wladimir Putin das Eröffnungsspiel des Confed-Cups an. Die Begegnung zwischen Russland und Neuseeland endete 2:0. dpa

Fußball trifft Politik

Brasiliens Fußballidol Pelé (l.) schaut im Krestowski-Stadion in St. Petersburg mit Russlands Präsident Wladimir Putin das Eröffnungsspiel des Confed-Cups an. Die Begegnung zwischen Russland und Neuseeland endete 2:0.

Bild: dpa

Fürst Albert von Monaco posiert beim „Festival de Télévision“ in Monte Carlo gemeinsam mit TV-Produzentin und Autorin Maria Feldman (l.) und der Schauspielerin Stana Katić für die Fotografen. Reuters

Lächeln, bitte!

Fürst Albert von Monaco posiert beim „Festival de Télévision“ in Monte Carlo gemeinsam mit TV-Produzentin und Autorin Maria Feldman (l.) und der Schauspielerin Stana Katić für die Fotografen.

Bild: Reuters

Nicole Kidman bei der Premiere von „The Beguiled“ („Die Verführten“). Der Film gewann beim Festival in Cannes eine Goldene Palme, in Deutschland läuft er Ende Juni an. dpa

Verführt

Nicole Kidman bei der Premiere von „The Beguiled“ („Die Verführten“). Der Film gewann beim Festival in Cannes eine Goldene Palme, in Deutschland läuft er Ende Juni an.

Bild: dpa

Alexander van der Bellen, Österreichs Bundespräsident (l.), und sein ungarischer Amtskollege Janos Ader schreiten bei Van der Bellens Besuch im Nachbarland die Ehrenformation der ungarischen Armee ab. dpa

Österreich-Ungarn

Alexander van der Bellen, Österreichs Bundespräsident (l.), und sein ungarischer Amtskollege Janos Ader schreiten bei Van der Bellens Besuch im Nachbarland die Ehrenformation der ungarischen Armee ab.

Bild: dpa

Klar, dass zwei Landesfürsten sich nicht einigen können, wer das Steuerrad halten darf. In ihrem jeweiligen Bundesland sind Stanislaw Tillich (CDU, Sachsen, links) und Dietmar Woidke (SPD, Brandenburg) schließlich Chef. Bei der gemeinsamen Sitzung ihrer Kabinette ging es aber um Sachthemen wie den Braunkohleabbau und die Ansiedlung von Unternehmen. dpa

Steuer rauf, Steuer runter

Klar, dass zwei Landesfürsten sich nicht einigen können, wer das Steuerrad halten darf. In ihrem jeweiligen Bundesland sind Stanislaw Tillich (CDU, Sachsen, links) und Dietmar Woidke (SPD, Brandenburg) schließlich Chef. Bei der gemeinsamen Sitzung ihrer Kabinette ging es aber um Sachthemen wie den Braunkohleabbau und die Ansiedlung von Unternehmen.

Bild: dpa

Die US-amerikanische Sängerin Katy Perry bei ihrem Konzert in einer Schule für darstellende Kunst in Los Angeles. Die Besonderheit: Der Auftritt der 32 Jahre alten Pop-Sängerin wurde exklusiv auf Youtube übertragen. dpa

Live-Konzert am Smartphone

Die US-amerikanische Sängerin Katy Perry bei ihrem Konzert in einer Schule für darstellende Kunst in Los Angeles. Die Besonderheit: Der Auftritt der 32 Jahre alten Pop-Sängerin wurde exklusiv auf Youtube übertragen.

Bild: dpa

Bundeskanzlerin Angela Merkel kam zum Internationalen Deutschen Turnfest in Berlin. Bei der Stadiongala verabschiedete sie Reck-Olympiasieger Fabian Hambüchen, der seine Karriere als Profi-Turner beendet hat. dpa

Im Turnfieber

Bundeskanzlerin Angela Merkel kam zum Internationalen Deutschen Turnfest in Berlin. Bei der Stadiongala verabschiedete sie Reck-Olympiasieger Fabian Hambüchen, der seine Karriere als Profi-Turner beendet hat.

Bild: dpa

Die Möglichkeit, Innenräume variabel zu gestalten, hat Conti-Vorstandschef Elmar Degenhart (M.) „voll überzeugt“. In Hannover präsentierte er gemeinsam mit Architekt Gunter Henn (l.) den Entwurf für die neue Firmenzentrale. dpa

Flexibel in die Zukunft

Die Möglichkeit, Innenräume variabel zu gestalten, hat Conti-Vorstandschef Elmar Degenhart (M.) „voll überzeugt“. In Hannover präsentierte er gemeinsam mit Architekt Gunter Henn (l.) den Entwurf für die neue Firmenzentrale.

Bild: dpa

Jede Stimme zählt vor den Parlamentswahlen in Großbritannien. Bei einem ihrer letzten Wahlkampfauftritte in Smithfield Market bringt ein Arbeiter Premierministerin Theresa May zum Lachen, obwohl ein Wahlsieg der 60-Jährigen nach zwei Terrorattacken und einem bitter geführten Wahlkampf sehr viel unsicherer ist als erwartet. dpa

Weggelacht

Jede Stimme zählt vor den Parlamentswahlen in Großbritannien. Bei einem ihrer letzten Wahlkampfauftritte in Smithfield Market bringt ein Arbeiter Premierministerin Theresa May zum Lachen, obwohl ein Wahlsieg der 60-Jährigen nach zwei Terrorattacken und einem bitter geführten Wahlkampf sehr viel unsicherer ist als erwartet.

Bild: dpa

25 Jahre lang gibt es das Morgenmagazin schon, das ARD und ZDF montags bis freitags im wöchentlichen Wechsel ausstrahlen. Fürs Geburtstagsfoto posieren die ARD-Moderatoren Anna Planken und Till Nassif. BrauerPhotos / O.Walterscheid

Frühaufsteher

25 Jahre lang gibt es das Morgenmagazin schon, das ARD und ZDF montags bis freitags im wöchentlichen Wechsel ausstrahlen. Fürs Geburtstagsfoto posieren die ARD-Moderatoren Anna Planken und Till Nassif.

Bild: BrauerPhotos / O.Walterscheid

Bundeskanzlerin Angela Merkel eröffnet das Unesco-Welterbeforum im Nationalpark Jasmund bei Sassnitz auf der Insel Rügen. Das Informationszentrum soll Besucher in das 3000 Hektar große Schutzgebiet ziehen. Mit dem Maskottchen der Umweltstiftung WWF hat das schon mal geklappt. dpa

Kung-Fu-Raute

Bundeskanzlerin Angela Merkel eröffnet das Unesco-Welterbeforum im Nationalpark Jasmund bei Sassnitz auf der Insel Rügen. Das Informationszentrum soll Besucher in das 3000 Hektar große Schutzgebiet ziehen. Mit dem Maskottchen der Umweltstiftung WWF hat das schon mal geklappt.

Bild: dpa

Großbritanniens Prinz Harry (l.) nimmt in Singapur am „Sentebale Royal Salute Polo Cup“ teil. Vor dem Spiel hielt die Nummer fünf der britischen Thronfolge bei einer Trauerminute für die Opfer des Terroranschlags in London inne. AFP; Files; Francois Guillot

Dienstreise hoch zu Ross

Großbritanniens Prinz Harry (l.) nimmt in Singapur am „Sentebale Royal Salute Polo Cup“ teil. Vor dem Spiel hielt die Nummer fünf der britischen Thronfolge bei einer Trauerminute für die Opfer des Terroranschlags in London inne.

Bild: AFP; Files; Francois Guillot

Russlands Präsident Wladimir Putin zündet während seines Staatsbesuchs in Frankreich eine Kerze in einem orthodoxen Kulturzentrum in Paris an. Am Vortag hatte er sich mit dem neu gewählten französischen Präsidenten Emmanuel Macron getroffen. AP

Friedenslicht?

Russlands Präsident Wladimir Putin zündet während seines Staatsbesuchs in Frankreich eine Kerze in einem orthodoxen Kulturzentrum in Paris an. Am Vortag hatte er sich mit dem neu gewählten französischen Präsidenten Emmanuel Macron getroffen.

Bild: AP

Filmstar Tom Cruise kommt zur Premiere seines neuen Films „Die Mumie“ nach Madrid. Der Action-Abenteuer-Film, Remake einer Produktion von 1932, läuft in Deutschland im Juni an. Reuters

„Die Mumie“

Filmstar Tom Cruise kommt zur Premiere seines neuen Films „Die Mumie“ nach Madrid. Der Action-Abenteuer-Film, Remake einer Produktion von 1932, läuft in Deutschland im Juni an.

Bild: Reuters

US-Präsident Donald Trump besucht den Soldatenfriedhof in Arlington vor den Toren von Washington. In der „Section 60“, wo Trump eine gelbe Rose niederlegte, ist das Militärpersonal beerdigt, das im Kampf um den Terror umkam. AFP; Files; Francois Guillot

Gelbe Rose, große Pose

US-Präsident Donald Trump besucht den Soldatenfriedhof in Arlington vor den Toren von Washington. In der „Section 60“, wo Trump eine gelbe Rose niederlegte, ist das Militärpersonal beerdigt, das im Kampf um den Terror umkam.

Bild: AFP; Files; Francois Guillot

Der Astronaut Alexander Gerst zeigt in Köln das Logo seiner neuen Weltraummission „Horizons“. Gerst fliegt im kommenden Jahr als Kommandant auf die Internationale Raumstation ISS. dpa

Auf dem Boden geblieben

Der Astronaut Alexander Gerst zeigt in Köln das Logo seiner neuen Weltraummission „Horizons“. Gerst fliegt im kommenden Jahr als Kommandant auf die Internationale Raumstation ISS.

Bild: dpa

Sumo-Großmeister Hakuho (l.) erhält den Emperor´s Cup von Hakkaku (r.), dem Chef des japanischen Sumo-Verbandes, nach einem Sieg beim großen Sommerturnier in der Sporthalle Ryogoku Kokugikan in der Hauptstadt Tokio. AP

Großer Mann, großer Pokal

Sumo-Großmeister Hakuho (l.) erhält den Emperor´s Cup von Hakkaku (r.), dem Chef des japanischen Sumo-Verbandes, nach einem Sieg beim großen Sommerturnier in der Sporthalle Ryogoku Kokugikan in der Hauptstadt Tokio.

Bild: AP

Kanadas Premierminister Justin Trudeau (r.) erhält bei einem Fußball-Freundschaftsspiel zwischen Flüchtlingen und der Frauen-Fußballmannschaft des AC Florenz in Rom ein Trikot des Lokalhelden Francesco Totti. Reuters

Hoffnungsträger und Legende

Kanadas Premierminister Justin Trudeau (r.) erhält bei einem Fußball-Freundschaftsspiel zwischen Flüchtlingen und der Frauen-Fußballmannschaft des AC Florenz in Rom ein Trikot des Lokalhelden Francesco Totti.

Bild: Reuters

Philipp Lahm, der eben zurückgetretene Kapitän des FC Bayern München, hockt in der Münchener Allianz Arena neben seinem frisch enthüllten Stern in der Hall of Fame. 17 Spielern, etwa Franz Beckenbauer, wurde diese Ehre bisher zuteil. dpa

Ein Star für den Star

Philipp Lahm, der eben zurückgetretene Kapitän des FC Bayern München, hockt in der Münchener Allianz Arena neben seinem frisch enthüllten Stern in der Hall of Fame. 17 Spielern, etwa Franz Beckenbauer, wurde diese Ehre bisher zuteil.

Bild: dpa

Der Astronaut Alexander Gerst zeigt in Köln das Logo seiner neuen Weltraummission „Horizons“. Gerst fliegt im kommenden Jahr als Kommandant auf die Internationale Raumstation ISS. dpa

Auf dem Boden geblieben

Der Astronaut Alexander Gerst zeigt in Köln das Logo seiner neuen Weltraummission „Horizons“. Gerst fliegt im kommenden Jahr als Kommandant auf die Internationale Raumstation ISS.

Bild: dpa

Sumo-Groß-meister Hakuho (l.) erhält den Emperor`s Cup von Hakkaku (r.) dem Chef des japanischen Sumo-Verbandes, nach seinem Sieg beim großen Sommerturnier in der Sporthalle Ryogoku Kokugikan in der Hauptstadt Tokio. AP

Großer Mann, großer Pokal

Sumo-Groß-meister Hakuho (l.) erhält den Emperor`s Cup von Hakkaku (r.) dem Chef des japanischen Sumo-Verbandes, nach seinem Sieg beim großen Sommerturnier in der Sporthalle Ryogoku Kokugikan in der Hauptstadt Tokio.

Bild: AP

Kanadas Premierminister Justin Trudeau (r.) erhält bei einem Fußball-Freundschaftsspiel zwischen Flüchtlingen und der Frauen-Fußballmannschaft des AC Florenz in Rom ein Trikot des Lokalhelden Francesco Totti. Reuters

Hoffnungsträger und Legende

Kanadas Premierminister Justin Trudeau (r.) erhält bei einem Fußball-Freundschaftsspiel zwischen Flüchtlingen und der Frauen-Fußballmannschaft des AC Florenz in Rom ein Trikot des Lokalhelden Francesco Totti.

Bild: Reuters

Philipp Lahm, der eben zurückgetretene Kapitän des FC Bayern München, hockt in der Münchener Allianz Arena neben seinem frisch enthüllten Stern in der Hall of Fame. 17 Spieler, etwa Franz Beckenbauer, wurde diese Ehre bisher zuteil. dpa

Ein Star für den Star

Philipp Lahm, der eben zurückgetretene Kapitän des FC Bayern München, hockt in der Münchener Allianz Arena neben seinem frisch enthüllten Stern in der Hall of Fame. 17 Spieler, etwa Franz Beckenbauer, wurde diese Ehre bisher zuteil.

Bild: dpa

First Lady Melania Trump besucht das Brüsseler Kinderkrankenhaus „Königin Fabiola“. Am Mittwochabend stand für die Gattinnen und Gatten der Regierungschefs auf dem Nato-Gipfel ein Dinner mit der belgischen Königin auf dem Programm. AP

Selfie mit Patientin

First Lady Melania Trump besucht das Brüsseler Kinderkrankenhaus „Königin Fabiola“. Am Mittwochabend stand für die Gattinnen und Gatten der Regierungschefs auf dem Nato-Gipfel ein Dinner mit der belgischen Königin auf dem Programm.

Bild: AP

Daniel zhang (l.), Chef der chinesischen handelsplattform Alibaba, spricht in Tokio vor Lebensmittelherstellern. Künftig sollen Japaner ihre Frühstücksflocken online bestellen. FEATURECHINA

Frühe Versuchung

Daniel zhang (l.), Chef der chinesischen handelsplattform Alibaba, spricht in Tokio vor Lebensmittelherstellern. Künftig sollen Japaner ihre Frühstücksflocken online bestellen.

Bild: FEATURECHINA

Manchester-United-Trainer José Mourinho schreibt mit dem gewinn der Europa League Erfolgsgeschichte. Nach dem Sieg gegen Ajax Amsterdam ruft er: „Ich bin immer noch die Nummer eins! Zweifelt nicht an mir.“ dpa

Ganz schön selbstbewusst

Manchester-United-Trainer José Mourinho schreibt mit dem gewinn der Europa League Erfolgsgeschichte. Nach dem Sieg gegen Ajax Amsterdam ruft er: „Ich bin immer noch die Nummer eins! Zweifelt nicht an mir.“

Bild: dpa

Der türkische Journalist Can Dündar erhält im Willy-Brandt-Haus in Berlin den „Gustav-Heinemann-Bürgerpreise“ der SPD. dpa

Ausgezeichnet

Der türkische Journalist Can Dündar erhält im Willy-Brandt-Haus in Berlin den „Gustav-Heinemann-Bürgerpreise“ der SPD.

Bild: dpa

Der amerikanische Ex-Vizepräsident und Umweltschützer Al Gore posiert bei den Filmfestspielen in Cannes auf dem roten Teppich. Er nutzte seinen Auftritt auch für eine Bemerkung über Donald Trump: Al Gore glaube nicht, dass der US-Präsident zum Klimakiller werde. AFP; Files; Francois Guillot

Hoher Besuch

Der amerikanische Ex-Vizepräsident und Umweltschützer Al Gore posiert bei den Filmfestspielen in Cannes auf dem roten Teppich. Er nutzte seinen Auftritt auch für eine Bemerkung über Donald Trump: Al Gore glaube nicht, dass der US-Präsident zum Klimakiller werde.

Bild: AFP; Files; Francois Guillot

Die Pop-Sängerin Rihanna (l.) trifft bei der „Parsons Benefit Show“ in New York die US-Modedesignerin Donna Karan. Für ein gemeinnütziges Projekt haben sie sich zusammengetan. AP

Starke Frauen, starke Outfits

Die Pop-Sängerin Rihanna (l.) trifft bei der „Parsons Benefit Show“ in New York die US-Modedesignerin Donna Karan. Für ein gemeinnütziges Projekt haben sie sich zusammengetan.

Bild: AP

Philipp Lahm nach seinem letzten Spiel als Fußball-Profi. Mit Bayern und der Nationalmannschaft gewann er unzählige Titel und pflegte als Kapitän einen unaufgeregten Stil ohne großes Ego. dpa

Verteidiger der guten Sitten

Philipp Lahm nach seinem letzten Spiel als Fußball-Profi. Mit Bayern und der Nationalmannschaft gewann er unzählige Titel und pflegte als Kapitän einen unaufgeregten Stil ohne großes Ego.

Bild: dpa

Fernsehkoch Johann Lafer war kürzlich bei der Wiedereröffnung des Hotel Schloss Fleesensee in Göhren-Lebbin in der Mecklenburger Seenplatte. Der Österreicher hat für ein Restaurant des Fünf-Sterne-Hotels das gastronomische Konzept mitentwickelt. dpa

Koch und Unternehmer

Fernsehkoch Johann Lafer war kürzlich bei der Wiedereröffnung des Hotel Schloss Fleesensee in Göhren-Lebbin in der Mecklenburger Seenplatte. Der Österreicher hat für ein Restaurant des Fünf-Sterne-Hotels das gastronomische Konzept mitentwickelt.

Bild: dpa

Die französischen Schauspielerinnen Marion Cotillard (r.) und Charlotte Gainsbourg lächeln bei einem Fototermin für ihren neuen Film „Les Fantômes d'Ismaël“ (Ismaels Geister) in die Kameras. Der Film wird beim Festival in Cannes außer Konkurrenz gezeigt. AP

Die Geister, die er rief

Die französischen Schauspielerinnen Marion Cotillard (r.) und Charlotte Gainsbourg lächeln bei einem Fototermin für ihren neuen Film „Les Fantômes d'Ismaël“ (Ismaels Geister) in die Kameras. Der Film wird beim Festival in Cannes außer Konkurrenz gezeigt.

Bild: AP

Österreichs neuer Vizekanzler Wolfgang Brandstetter (l.) wird am Mittwoch von Bundespräsident Alexander Van der Bellen in der Präsidentschaftskanzlei in Wien vereidigt. Er hat den Posten bis zur Neuwahl im Oktober. dpa

Gute Laune beim großen Tag

Österreichs neuer Vizekanzler Wolfgang Brandstetter (l.) wird am Mittwoch von Bundespräsident Alexander Van der Bellen in der Präsidentschaftskanzlei in Wien vereidigt. Er hat den Posten bis zur Neuwahl im Oktober.

Bild: dpa

Stuttgarts Oberbürgermeister Fritz Kuhn (Grüne) zeigt dem Maskottchen des VfB Stuttgart, Fritzle, mit den Fingern seinen Tipp für das kommende Heimspiel; ein 3:0 gegen die Würzburger Kickers. dpa

Fritz und Fritzle

Stuttgarts Oberbürgermeister Fritz Kuhn (Grüne) zeigt dem Maskottchen des VfB Stuttgart, Fritzle, mit den Fingern seinen Tipp für das kommende Heimspiel; ein 3:0 gegen die Würzburger Kickers.

Bild: dpa

Queen Elizabeth II. schaut sich die letzte Vorstellung des Springreiters Nick Skelton auf „Big Star“ bei der „Royal Windsor Horse Show“ an. 2016 gewann das Duo noch olympisches Gold. dpa

Vor Ruhestand

Queen Elizabeth II. schaut sich die letzte Vorstellung des Springreiters Nick Skelton auf „Big Star“ bei der „Royal Windsor Horse Show“ an. 2016 gewann das Duo noch olympisches Gold.

Bild: dpa

Der russische Präsident Wladimir Putin steigt lächelnd aus seinem Sitz in einem Bus in Peking, wo er ein Konzert in einer großen Kunsthalle besuchte. Am Tag zuvor hatte er dem chinesischen Präsidenten Xi Jingping bereits seine eigenen Fähigkeiten am Klavier bewiesen. Reuters

Musikfreund

Der russische Präsident Wladimir Putin steigt lächelnd aus seinem Sitz in einem Bus in Peking, wo er ein Konzert in einer großen Kunsthalle besuchte. Am Tag zuvor hatte er dem chinesischen Präsidenten Xi Jingping bereits seine eigenen Fähigkeiten am Klavier bewiesen.

Bild: Reuters

Für seine Inszenierung „GLUT“ bei den Nibelungen-Festspielen in Worms hat Intendant Nico Hofmann (r.) Ex-Tatort-Kommissar Mehmet Kurtulus gewonnen. Das freut auch die rheinland-pfälzische Ministerpräsidentin Malu Dreyer. dpa

Tatort Worms

Für seine Inszenierung „GLUT“ bei den Nibelungen-Festspielen in Worms hat Intendant Nico Hofmann (r.) Ex-Tatort-Kommissar Mehmet Kurtulus gewonnen. Das freut auch die rheinland-pfälzische Ministerpräsidentin Malu Dreyer.

Bild: dpa

Ex-Bayern-Star Paul Breitner besucht mit seiner Ehefrau Hildegard den Felix Burda Award in München. Zur Verleihung des Preises, der dem verstorbenen Sohn des Verlegers Hubert Burda gewidmet ist, kamen 300 Gäste aus Kultur und Unterhaltung. ZB

Gedenkpreis

Ex-Bayern-Star Paul Breitner besucht mit seiner Ehefrau Hildegard den Felix Burda Award in München. Zur Verleihung des Preises, der dem verstorbenen Sohn des Verlegers Hubert Burda gewidmet ist, kamen 300 Gäste aus Kultur und Unterhaltung.

Bild: ZB

Dieter Romann (l), Präsident der Bundespolizei, streichelt am Tag der Offenen Tür auf dem Gelände des Neubaus der Reiterstaffel im brandenburgischen Stahnsdorf ein Pferd. Für knapp sieben Millionen Euro ist hier ein neues Dienstgebäude entstanden. Neben Romann steht Ex-Bundesinnenminister Otto Schily. dpa

Neues Zuhause

Dieter Romann (l), Präsident der Bundespolizei, streichelt am Tag der Offenen Tür auf dem Gelände des Neubaus der Reiterstaffel im brandenburgischen Stahnsdorf ein Pferd. Für knapp sieben Millionen Euro ist hier ein neues Dienstgebäude entstanden. Neben Romann steht Ex-Bundesinnenminister Otto Schily.

Bild: dpa

Die frühere First Lady der USA, Michelle Obama, spricht bei einer Gesundheitskonferenz im „Renaissance Hotel“ in Washington über das Thema Ernährung - und kritisiert dabei auch US-Präsident Trump. AP

Herzensangelegenheit

Die frühere First Lady der USA, Michelle Obama, spricht bei einer Gesundheitskonferenz im „Renaissance Hotel“ in Washington über das Thema Ernährung - und kritisiert dabei auch US-Präsident Trump.

Bild: AP

Susanne Pfeffer, die Kuratorin des Deutschen Pavillons auf der Biennale (l.), und Kulturstaatsministerin Monika Grüters (CDU) vor Beginn der Internationalen Kunstausstellung, die am Samstag eröffnet wird. picture alliance / Felix Hörhage

Zu Gast in Venedig

Susanne Pfeffer, die Kuratorin des Deutschen Pavillons auf der Biennale (l.), und Kulturstaatsministerin Monika Grüters (CDU) vor Beginn der Internationalen Kunstausstellung, die am Samstag eröffnet wird.

Bild: picture alliance / Felix Hörhage

Julius Meinl, Erbe der Kaffeeröster-Dynastie, und seine Frau Ariane posieren bei der Eröffnung der Galerie Thaddaeus Ropac in London. Für Ropac, einen österreichischen Galeristen, ist es bereits der dritte Standort neben Salzburg und Paris. BrauerPhotos/S.Brauer

Zeit für Kunst und Kultur

Julius Meinl, Erbe der Kaffeeröster-Dynastie, und seine Frau Ariane posieren bei der Eröffnung der Galerie Thaddaeus Ropac in London. Für Ropac, einen österreichischen Galeristen, ist es bereits der dritte Standort neben Salzburg und Paris.

Bild: BrauerPhotos/S.Brauer

Am Donnerstag rollte in Zuffenhausen der einmillionste Porsche 911 vom Band. Aufsichtsratschef Wolfgang Porsche posiert neben dem Sportwagen in Irisch-grün. Der erste 911er kam 1948 auf den Markt. Es ist der erfolgreichste Sportwagen der Welt. action press

Siebenstellig

Am Donnerstag rollte in Zuffenhausen der einmillionste Porsche 911 vom Band. Aufsichtsratschef Wolfgang Porsche posiert neben dem Sportwagen in Irisch-grün. Der erste 911er kam 1948 auf den Markt. Es ist der erfolgreichste Sportwagen der Welt.

Bild: action press

Schauspieler Charlie Hunnam (l.) trifft bei der Premiere von „King Arthur: Legend of the Sword“ in London auf Ex-Fußballprofi David Beckham. Die beiden haben sich beim Dreh angefreundet – Hunnam spielt die Hauptrolle, Beckham hat einen Gastauftritt. AP

Von Schwertern und Freunden

Schauspieler Charlie Hunnam (l.) trifft bei der Premiere von „King Arthur: Legend of the Sword“ in London auf Ex-Fußballprofi David Beckham. Die beiden haben sich beim Dreh angefreundet – Hunnam spielt die Hauptrolle, Beckham hat einen Gastauftritt.

Bild: AP

Der bayerische Ministerpräsident Horst Seehofer (CSU) besucht in Peking den Palast von Prinz Gong und nimmt dabei an einer Teezeremonie teil. Seehofer bleibt noch bis zum Wochenende in China. dpa

Wohl bekomms

Der bayerische Ministerpräsident Horst Seehofer (CSU) besucht in Peking den Palast von Prinz Gong und nimmt dabei an einer Teezeremonie teil. Seehofer bleibt noch bis zum Wochenende in China.

Bild: dpa

Die indische Außenministerin Sushma Swaraj empfängt in Neu Delhi ihren niederländischen Amtskollegen Bert Koenders. Koenders ist zu einem viertägigen Besuch in Indien. dpa

Größenunterschied

Die indische Außenministerin Sushma Swaraj empfängt in Neu Delhi ihren niederländischen Amtskollegen Bert Koenders. Koenders ist zu einem viertägigen Besuch in Indien.

Bild: dpa

Bundesaußenminister Sigmar Gabriel (r.) plaudert bei der Buchvorstellung seines Werks „Neuvermessungen“ (Verlag Kiepenheuer & Witsch) in der Landesvertretung Niedersachsen in Berlin mit EU-Kommissionspräsident Jean-Claude Juncker. dpa

Bücherfreunde

Bundesaußenminister Sigmar Gabriel (r.) plaudert bei der Buchvorstellung seines Werks „Neuvermessungen“ (Verlag Kiepenheuer & Witsch) in der Landesvertretung Niedersachsen in Berlin mit EU-Kommissionspräsident Jean-Claude Juncker.

Bild: dpa

Die Queen hat der britischen Journalistin Anna Wintour (Foto) den Verdienstorden „Dame Commander of the British Empire“ verliehen. Die Chefredakteurin der US-Ausgabe des Magazins „Vogue“ erhielt die Auszeichnung in London. Reuters

Königliche Ehre

Die Queen hat der britischen Journalistin Anna Wintour (Foto) den Verdienstorden „Dame Commander of the British Empire“ verliehen. Die Chefredakteurin der US-Ausgabe des Magazins „Vogue“ erhielt die Auszeichnung in London.

Bild: Reuters

Die Schauspielerin Iris Berben und der Ministerpräsident von Mecklenburg-Vorpommern, Erwin Sellering (SPD), posieren vor der Preisverleihung des 27. Filmkunstfests in Schwerin. Berben erhält den Ehrenpreis, den „Goldenen Ochsen“. dpa

Bitte lächeln!

Die Schauspielerin Iris Berben und der Ministerpräsident von Mecklenburg-Vorpommern, Erwin Sellering (SPD), posieren vor der Preisverleihung des 27. Filmkunstfests in Schwerin. Berben erhält den Ehrenpreis, den „Goldenen Ochsen“.

Bild: dpa

Produzentin Regina Ziegler (rechts) bei der Premiere ihres Films „Rückkehr nach Montauk“ im Münchener City Kino. Mit dabei waren auch Schauspielerin Veronica Ferres und Regisseur Volker Schlöndorff. dpa

It's Showtime

Produzentin Regina Ziegler (rechts) bei der Premiere ihres Films „Rückkehr nach Montauk“ im Münchener City Kino. Mit dabei waren auch Schauspielerin Veronica Ferres und Regisseur Volker Schlöndorff.

Bild: dpa

Ohne Absätze und Designerkleid: Beim Besuch auf einem Bauernhof für Schüler zeigte sich Herzogin Kate Middleton betont lässig in Jeans und Reiterstiefeln. Sie scherzte mit Managerin Heather Tarplee (rechts) und Clare Morpurgo, Frau eine Kinderbuchautors. imago/Matrix

Raus aufs Land

Ohne Absätze und Designerkleid: Beim Besuch auf einem Bauernhof für Schüler zeigte sich Herzogin Kate Middleton betont lässig in Jeans und Reiterstiefeln. Sie scherzte mit Managerin Heather Tarplee (rechts) und Clare Morpurgo, Frau eine Kinderbuchautors.

Bild: imago/Matrix

Angela Merkel (l.) bei der Eröffnung einer neuen Automobillinie von Hydro in Grevenbroich. Der Chef des norwegischen Aluminiumkonzerns, Svein Brandtzaeg, zeigte der Kanzlerin und der norwegischen Premierministerin Erna Solberg, wie wenig Autotüren heute wiegen müssen. obs

Oh, so leicht

Angela Merkel (l.) bei der Eröffnung einer neuen Automobillinie von Hydro in Grevenbroich. Der Chef des norwegischen Aluminiumkonzerns, Svein Brandtzaeg, zeigte der Kanzlerin und der norwegischen Premierministerin Erna Solberg, wie wenig Autotüren heute wiegen müssen.

Bild: obs

Prinz Adalbert und Prinzessin Eva-Maria von Preussen bei der Ausstellung Urban @ Artcurial in München, die Arbeiten internationaler Urban-Art-Künstler zeigt. Zu sehen ist auch das berühmte Wahlplakat des ehemaligen US-Präsidenten Barack Obama. BrauerPhotos/S.Brauer

Präsidiale Kunst

Prinz Adalbert und Prinzessin Eva-Maria von Preussen bei der Ausstellung Urban @ Artcurial in München, die Arbeiten internationaler Urban-Art-Künstler zeigt. Zu sehen ist auch das berühmte Wahlplakat des ehemaligen US-Präsidenten Barack Obama.

Bild: BrauerPhotos/S.Brauer

Bastian Schweinsteiger zu Gast beim Baseball-Team Chicago Cubs. Der Fußball-Star, der im April nach Chicago wechselte, warf den ersten Pitch vor der Partie gegen die Philadelphia Phillies. dpa

Ehrenwurf

Bastian Schweinsteiger zu Gast beim Baseball-Team Chicago Cubs. Der Fußball-Star, der im April nach Chicago wechselte, warf den ersten Pitch vor der Partie gegen die Philadelphia Phillies.

Bild: dpa

Modedesigner Karl Lagerfeld (l.) nahm bei der Vorstellung einer Chanel-Damen-Kollektion in Paris sein Patenkind Hudson Kroenig mit auf die Bühne. Der Sohn von Männer-Model Brad Kroenig tritt immer wieder mit dem bekannten Modemacher auf. AFP; Files; Francois Guillot

Im Rampenlicht

Modedesigner Karl Lagerfeld (l.) nahm bei der Vorstellung einer Chanel-Damen-Kollektion in Paris sein Patenkind Hudson Kroenig mit auf die Bühne. Der Sohn von Männer-Model Brad Kroenig tritt immer wieder mit dem bekannten Modemacher auf.

Bild: AFP; Files; Francois Guillot

Gerhard Richter, der teuerste lebende Künstler unserer Zeit, besucht seine neue Ausstellung in Prag. Von diesem Mittwoch an stellt die Nationalgalerie bis September seine Werke aus. AP

Richt(er)-Fest

Gerhard Richter, der teuerste lebende Künstler unserer Zeit, besucht seine neue Ausstellung in Prag. Von diesem Mittwoch an stellt die Nationalgalerie bis September seine Werke aus.

Bild: AP

Christof Queisser, Vorstandschef der Rotkäppchen-Mumm Sektkellereien, prostet einem Model zu. In Leipzig konnte die Firma für 2016 das erfolgreichste Jahr in der Umsatzgeschichte verkünden: Der Umsatz stieg um gut acht Prozent auf 986 Millionen Euro. dpa

Stößchen

Christof Queisser, Vorstandschef der Rotkäppchen-Mumm Sektkellereien, prostet einem Model zu. In Leipzig konnte die Firma für 2016 das erfolgreichste Jahr in der Umsatzgeschichte verkünden: Der Umsatz stieg um gut acht Prozent auf 986 Millionen Euro.

Bild: dpa

König Philippe (M.) und Königin Mathilde (l.) treffen auf ihrer Reise durch Ostflandern Arbeiter der Firma Wase Werkplaats im Städtchen Temse. Die meisten der 700 Mitarbeiter des Unternehmens sind Menschen mit Behinderungen. AFP; Files; Francois Guillot

Besuch aus dem Königshaus

König Philippe (M.) und Königin Mathilde (l.) treffen auf ihrer Reise durch Ostflandern Arbeiter der Firma Wase Werkplaats im Städtchen Temse. Die meisten der 700 Mitarbeiter des Unternehmens sind Menschen mit Behinderungen.

Bild: AFP; Files; Francois Guillot

Barack Obama, ehemaliger US-Präsident, hält einen Vortrag an der Universität von Chicago. Es war der erste öffentliche Auftritt seit seinem Abschied aus dem Weißen Haus. Nachfolger Donald Trump erwähnte er nicht einmal beim Namen. AFP; Files; Francois Guillot

Das Reden nicht verlernt

Barack Obama, ehemaliger US-Präsident, hält einen Vortrag an der Universität von Chicago. Es war der erste öffentliche Auftritt seit seinem Abschied aus dem Weißen Haus. Nachfolger Donald Trump erwähnte er nicht einmal beim Namen.

Bild: AFP; Files; Francois Guillot

Spaniens Königin Letizia macht während ihres Besuchs auf den Kanaren Zwischenstopp im Kolumbus-Haus auf Gran Canaria. Der Amerika-Entdecker soll hier 1492 kurz gewohnt haben. Reuters

Inselkultur

Spaniens Königin Letizia macht während ihres Besuchs auf den Kanaren Zwischenstopp im Kolumbus-Haus auf Gran Canaria. Der Amerika-Entdecker soll hier 1492 kurz gewohnt haben.

Bild: Reuters

Noch ist die Staatsoper Unter den Linden eine Baustelle. Anfang Oktober soll das Musikhaus wieder eröffnen – nach sieben Jahren Renovierungszeit. Berlins Kultursenator Klaus Lederer (l.) und der zukünftige Intendant Matthias Schulz informieren sich über die Bauabschnitte. dpa

Gerüstet

Noch ist die Staatsoper Unter den Linden eine Baustelle. Anfang Oktober soll das Musikhaus wieder eröffnen – nach sieben Jahren Renovierungszeit. Berlins Kultursenator Klaus Lederer (l.) und der zukünftige Intendant Matthias Schulz informieren sich über die Bauabschnitte.

Bild: dpa

Henrik A. Schunk (r.), Chef des Robotikspezialisten Schunk, und der frühere Nationaltorwart Jens Lehmann erhalten auf der Hannover Messe den Hermes Award. Der frühere Profi-Fußballer war an der Produktentwicklung eines Greifarms beteiligt. dpa

Hand in Hand

Henrik A. Schunk (r.), Chef des Robotikspezialisten Schunk, und der frühere Nationaltorwart Jens Lehmann erhalten auf der Hannover Messe den Hermes Award. Der frühere Profi-Fußballer war an der Produktentwicklung eines Greifarms beteiligt.

Bild: dpa

IWF-Chefin Christine Lagarde wird vor dem Beginn einer Plenarsitzung des „International Monetary and Financial Committee“ bei der Frühjahrstagung von Weltbank und IWF in Washington fotografiert. AFP; Files; Francois Guillot

Madame Money

IWF-Chefin Christine Lagarde wird vor dem Beginn einer Plenarsitzung des „International Monetary and Financial Committee“ bei der Frühjahrstagung von Weltbank und IWF in Washington fotografiert.

Bild: AFP; Files; Francois Guillot

Pierre-Emerick Aubameyang, Stürmer von Borussia Dortmund, springt sich vor seiner Einwechselung im Spiel gegen Borussia Mönchengladbach warm. keine zwei Minuten später trifft der gabunische Nationalspieler zum zwischenzeitlichen 2:2. Dortmund siegte 3:2. AFP; Files; Francois Guillot

Sprunghaft

Pierre-Emerick Aubameyang, Stürmer von Borussia Dortmund, springt sich vor seiner Einwechselung im Spiel gegen Borussia Mönchengladbach warm. keine zwei Minuten später trifft der gabunische Nationalspieler zum zwischenzeitlichen 2:2. Dortmund siegte 3:2.

Bild: AFP; Files; Francois Guillot

US-Vizepräsident Mike Pence steht mit seiner Frau Karen (l.) auf einem Ausflugsboot in Sydney – die berühmte Oper hinter ihnen. Rechts steht seine Gastgeberin Gladys Berejiklian, die Gouverneurin der australischen Provinz New South Wales. AP

Große Oper

US-Vizepräsident Mike Pence steht mit seiner Frau Karen (l.) auf einem Ausflugsboot in Sydney – die berühmte Oper hinter ihnen. Rechts steht seine Gastgeberin Gladys Berejiklian, die Gouverneurin der australischen Provinz New South Wales.

Bild: AP

Schauspieler Chris Pratt („Guardians of the Galaxy“) hat zur Platzierung seines Sterns auf dem „Hollywood Walk of Fame“ seinen vierjährigen Sohn Jack und seine Frau und Schauspielerin Anna Faris mitgebracht. AP

Papas Star

Schauspieler Chris Pratt („Guardians of the Galaxy“) hat zur Platzierung seines Sterns auf dem „Hollywood Walk of Fame“ seinen vierjährigen Sohn Jack und seine Frau und Schauspielerin Anna Faris mitgebracht.

Bild: AP

Frankreichs scheidender Präsident Francois Hollande schaut sich in Biars-sur-Cère im Südwesten des Landes die Produktion von Marmelade in dem Unternehmen „Andros“ an. AFP; Files; Francois Guillot

Irgendwie süß

Frankreichs scheidender Präsident Francois Hollande schaut sich in Biars-sur-Cère im Südwesten des Landes die Produktion von Marmelade in dem Unternehmen „Andros“ an.

Bild: AFP; Files; Francois Guillot

Bundesaußenminister Sigmar Gabriel (SPD, r.) wird in Salahaddin vom Präsidenten der Region Kurdistan-Irak, Mazoud Barzani, empfangen. Der Politiker hält sich zu Wiederaufbaugesprächen in dem Land auf. dpa

Vizekanzler im Außendienst

Bundesaußenminister Sigmar Gabriel (SPD, r.) wird in Salahaddin vom Präsidenten der Region Kurdistan-Irak, Mazoud Barzani, empfangen. Der Politiker hält sich zu Wiederaufbaugesprächen in dem Land auf.

Bild: dpa

Königin Máxima der Niederlande eröffnet in der Stadt Lelystad das insgesamt 50. „Resto VanHarte“-Restaurant. Das Konzept der Kette: Kinder können hier selbst kochen und gleichzeitig eine Menge über Ernährung lernen. AFP; Files; Francois Guillot

Einmal kräftig pusten

Königin Máxima der Niederlande eröffnet in der Stadt Lelystad das insgesamt 50. „Resto VanHarte“-Restaurant. Das Konzept der Kette: Kinder können hier selbst kochen und gleichzeitig eine Menge über Ernährung lernen.

Bild: AFP; Files; Francois Guillot

Giusi Nicolini (l.), die Bürgermeisterin von Lampedusa, erhält „Félix-Houphouët-Boigny-Friedenspreis“ der Unesco für die Aufnahme unzähliger Flüchtlinge auf der Mittelmeerinsel. Reuters

Retterin

Giusi Nicolini (l.), die Bürgermeisterin von Lampedusa, erhält „Félix-Houphouët-Boigny-Friedenspreis“ der Unesco für die Aufnahme unzähliger Flüchtlinge auf der Mittelmeerinsel.

Bild: Reuters

Susan Sarandon (l.) und Catherine Zeta-Jones treffen sich auf dem roten Teppich in der Alice-Tully-Konzerthalle in Manhattan zur Premiere der Serie „Feud: Bette & Joan“, in der die beiden Schauspielerinnen mitspielen. AFP; Files; Francois Guillot

Fehde? Welche Fehde?

Susan Sarandon (l.) und Catherine Zeta-Jones treffen sich auf dem roten Teppich in der Alice-Tully-Konzerthalle in Manhattan zur Premiere der Serie „Feud: Bette & Joan“, in der die beiden Schauspielerinnen mitspielen.

Bild: AFP; Files; Francois Guillot

Der Spitzenkandidat der NRW-CDU, Armin Laschet (m.), und sein Parteikollege Wolfgang Bosbach (r.) fahren mit dem Wahlkampfbus durch Düsseldorf. Bosbach wird ein Konzept zur Neuaufstellung der inneren Sicherheit in NRW ausarbeiten. dpa

Gemeinsame Sache

Der Spitzenkandidat der NRW-CDU, Armin Laschet (m.), und sein Parteikollege Wolfgang Bosbach (r.) fahren mit dem Wahlkampfbus durch Düsseldorf. Bosbach wird ein Konzept zur Neuaufstellung der inneren Sicherheit in NRW ausarbeiten.

Bild: dpa

Schauspielerin Charlize Theron besucht in Los Angeles die Premiere der Netflix-Serie „Girlboss“. Die Oscar-Preisträgerin („Monster“) ist eine der Produzentinnen der Serie. AP

Frau in führender Position

Schauspielerin Charlize Theron besucht in Los Angeles die Premiere der Netflix-Serie „Girlboss“. Die Oscar-Preisträgerin („Monster“) ist eine der Produzentinnen der Serie.

Bild: AP

Der emeritierte Papst Benedikt XVI (r.) stößt mit Bayerns Ministerpräsident Horst Seehofer (CSU) auf Benedikts 90. Geburtstags an. Die Halbe im Hintergrund hält Benedikts Privatsekretär Georg Gänswein. dpa

Oans, zwoa, gsuffa

Der emeritierte Papst Benedikt XVI (r.) stößt mit Bayerns Ministerpräsident Horst Seehofer (CSU) auf Benedikts 90. Geburtstags an. Die Halbe im Hintergrund hält Benedikts Privatsekretär Georg Gänswein.

Bild: dpa

Die Entertainerin Désirée Nick feierte mit ihrer Show „Die letzte lebende Diseuse“ Premiere in Berlin. Mit dabei war auch der ehemalige Bürgermeister der Stadt, Klaus Wowereit (r.). STAR PRESS /AEDT

Showtime

Die Entertainerin Désirée Nick feierte mit ihrer Show „Die letzte lebende Diseuse“ Premiere in Berlin. Mit dabei war auch der ehemalige Bürgermeister der Stadt, Klaus Wowereit (r.).

Bild: STAR PRESS /AEDT

Russlands Präsident Wladimir Putin empfängt den früheren Kosmonauten Alexei Leonov im Kreml und schaut sich einen alten Helm an. Putin hatte zum Tag der Kosmonauten zu einer Vorführung des russischen Films „The Spacewalker“ eingeladen. AFP; Files; Francois Guillot

Zurück in die Vergangenheit

Russlands Präsident Wladimir Putin empfängt den früheren Kosmonauten Alexei Leonov im Kreml und schaut sich einen alten Helm an. Putin hatte zum Tag der Kosmonauten zu einer Vorführung des russischen Films „The Spacewalker“ eingeladen.

Bild: AFP; Files; Francois Guillot

Model Nadja Auermann kam zur Ausstellungseröffnung von Peter Lindbergh in die Münchener Kunsthalle. Der Fotograf zeigt unter anderem Aufnahmen von Rocklegende Tina Turner und weiteren Topmodels wie Kate Moss. BrauerPhotos / S.Brauer fuer die Kunsthalle Muenchen

Fotografie und Realität

Model Nadja Auermann kam zur Ausstellungseröffnung von Peter Lindbergh in die Münchener Kunsthalle. Der Fotograf zeigt unter anderem Aufnahmen von Rocklegende Tina Turner und weiteren Topmodels wie Kate Moss.

Bild: BrauerPhotos / S.Brauer fuer die Kunsthalle Muenchen

Der chinesische Protestkünstler Ai Weiwei spricht im Museum für islamische Kunst in Doha. Für die Golfstaaten hat er eine ernste Botschaft: Sie müssten sich in der Flüchtlingskriese dringend stärker engagieren und mehr Syrer aufnehmen. Reuters

Andenken für die Fans

Der chinesische Protestkünstler Ai Weiwei spricht im Museum für islamische Kunst in Doha. Für die Golfstaaten hat er eine ernste Botschaft: Sie müssten sich in der Flüchtlingskriese dringend stärker engagieren und mehr Syrer aufnehmen.

Bild: Reuters

Die deutsche Schauspielerin Christiane Paul posiert beim festlichen Nominiertenabend zum Deutschen Filmpreis 2017 im BMW-Haus in Berlin für die Fotografen. dpa

And the winner is ...

Die deutsche Schauspielerin Christiane Paul posiert beim festlichen Nominiertenabend zum Deutschen Filmpreis 2017 im BMW-Haus in Berlin für die Fotografen.

Bild: dpa

Kanadas Premier Justin Trudeau (l.) hat gemeinsam mit Prinz Harry (r.) der Weltkriegsschlacht bei Arras in Nordfrankreich vor 100 Jahren gedacht. Zusammen mit ihren Familien nahmen sie am Sonntag an der offiziellen Zeremonie teil. AP

Gegen das Vergessen

Kanadas Premier Justin Trudeau (l.) hat gemeinsam mit Prinz Harry (r.) der Weltkriegsschlacht bei Arras in Nordfrankreich vor 100 Jahren gedacht. Zusammen mit ihren Familien nahmen sie am Sonntag an der offiziellen Zeremonie teil.

Bild: AP

Der Unternehmer und Kunstsammler Gert-Rudolf Flick besucht gemeinsam mit seiner Frau Corinne ein Konzert unter der Leitung des Dirigenten Franz Welser-Möst anlässlich der Osterfestspiele in Salzburg. dpa

Musik trifft Kunst

Der Unternehmer und Kunstsammler Gert-Rudolf Flick besucht gemeinsam mit seiner Frau Corinne ein Konzert unter der Leitung des Dirigenten Franz Welser-Möst anlässlich der Osterfestspiele in Salzburg.

Bild: dpa

Der frühere Regierende Bürgermeister von Berlin, Klaus Wowereit (r.), und sein Lebensgefährte Jörn Kubicki sehen sich die Premiere von „Der Glöckner von Notre Dame“ im Theater des Westens in Berlin-Charlottenburg an. Eventpress

Wowi und der Glöckner

Der frühere Regierende Bürgermeister von Berlin, Klaus Wowereit (r.), und sein Lebensgefährte Jörn Kubicki sehen sich die Premiere von „Der Glöckner von Notre Dame“ im Theater des Westens in Berlin-Charlottenburg an.

Bild: Eventpress

Der Schauspieler John Malkovich liest beim Ludwig-van-Beethoven-Festival in Warschau „Egmont“. Für das Trauerspiel von Johann Wolfgang von Goethe schrieb Beethoven die Bühnenmusik. imago/Eastnews

Reading John Malkovich

Der Schauspieler John Malkovich liest beim Ludwig-van-Beethoven-Festival in Warschau „Egmont“. Für das Trauerspiel von Johann Wolfgang von Goethe schrieb Beethoven die Bühnenmusik.

Bild: imago/Eastnews

Wladimir Klitschko wird bei einem Pressetraining für den Media Day Boxen fotografiert. Der ehemalige Schwergewichtsweltmeister und Bruder von Vitali Klitschko war dabei auch Sparringspartner für seinen deutlich jüngeren Landsmann Victor Vykhryst. AFP; Files; Francois Guillot

Eisenfausts Bruder

Wladimir Klitschko wird bei einem Pressetraining für den Media Day Boxen fotografiert. Der ehemalige Schwergewichtsweltmeister und Bruder von Vitali Klitschko war dabei auch Sparringspartner für seinen deutlich jüngeren Landsmann Victor Vykhryst.

Bild: AFP; Files; Francois Guillot

Chinas Präsident Xi Jinping (M.) und seine Ehefrau Peng Liyuan (r.) erhalten beim offiziellen Staatsdinner in Helsinki ein Trikot überreicht. Mit dabei ihre Gastgeber, der finnische Präsident Sauli Niinistö und seine Frau Jenni Haukio. AFP; Files; Francois Guillot

Auswärtstrikot

Chinas Präsident Xi Jinping (M.) und seine Ehefrau Peng Liyuan (r.) erhalten beim offiziellen Staatsdinner in Helsinki ein Trikot überreicht. Mit dabei ihre Gastgeber, der finnische Präsident Sauli Niinistö und seine Frau Jenni Haukio.

Bild: AFP; Files; Francois Guillot

„Stirb langsam“-Star Bruce Willis besucht die traditionelle Charity-Veranstaltung „Room To Grow“ für Kinder aus sozial schwachen Familien im Guastavino's, einer Veranstaltungshalle der High Society in Manhattan. AFP; Files; Francois Guillot

Bruce Allgegenwärtig

„Stirb langsam“-Star Bruce Willis besucht die traditionelle Charity-Veranstaltung „Room To Grow“ für Kinder aus sozial schwachen Familien im Guastavino's, einer Veranstaltungshalle der High Society in Manhattan.

Bild: AFP; Files; Francois Guillot

Satiriker Jan Böhmermann und sein Team gewinnen den Grimme-Preis für die Sendung „Neo Magazin Royale“. Die Jury lobte die „kluge Reflexion des laufenden Fernsehprogramms“. dpa

Fabelhaftes Fernsehen

Satiriker Jan Böhmermann und sein Team gewinnen den Grimme-Preis für die Sendung „Neo Magazin Royale“. Die Jury lobte die „kluge Reflexion des laufenden Fernsehprogramms“.

Bild: dpa

Bastian Schweinsteiger spielte am Samstag zum ersten Mal für seinen neuen Verein Chicago Fire und schoss auch gleich sein Tor. Zum Sieg reichte das jedoch nicht. Der Verein, der derzeit auf Platz sieben der Liga steht, trennte sich von Montreal Impact 2:2. dpa

Tor zum Einstand

Bastian Schweinsteiger spielte am Samstag zum ersten Mal für seinen neuen Verein Chicago Fire und schoss auch gleich sein Tor. Zum Sieg reichte das jedoch nicht. Der Verein, der derzeit auf Platz sieben der Liga steht, trennte sich von Montreal Impact 2:2.

Bild: dpa

Starinvestor Warren Buffett (l.) und Microsoft-Gründer Bill Gates schauen sich den Weltcup im Springreiten in Omaha, Nebraska, an. Zu den Teilnehmern gehörte auch Gates Tochter Jennifer. AP

Klub der Milliardäre

Starinvestor Warren Buffett (l.) und Microsoft-Gründer Bill Gates schauen sich den Weltcup im Springreiten in Omaha, Nebraska, an. Zu den Teilnehmern gehörte auch Gates Tochter Jennifer.

Bild: AP

Die US-amerikanische Schauspielerin Scarlett Johansson präsentiert im „AMC“-Kino in New York ihren neuen Film. Sie spielt die Hauptrolle in der Realverfilmung der japanischen Manga-Story „Ghost in the Shell“. AFP; Files; Francois Guillot

Superheldin

Die US-amerikanische Schauspielerin Scarlett Johansson präsentiert im „AMC“-Kino in New York ihren neuen Film. Sie spielt die Hauptrolle in der Realverfilmung der japanischen Manga-Story „Ghost in the Shell“.

Bild: AFP; Files; Francois Guillot

Grünen-Spitzenkandidatin Katrin Göring-Eckardt (r.) steht während einer Protestaktion vor dem Reichstag in Berlin neben einer Frau mit einer Manuela-Schwesig-Maske. Die Aktion richtet sich gegen das von der Bundesfamilienministerin (SPD) auf den Weg gebrachte Entgelttransparenzgesetz zur Lohngleichheit zwischen Männern und Frauen. dpa

Ist sie es wirklich?

Grünen-Spitzenkandidatin Katrin Göring-Eckardt (r.) steht während einer Protestaktion vor dem Reichstag in Berlin neben einer Frau mit einer Manuela-Schwesig-Maske. Die Aktion richtet sich gegen das von der Bundesfamilienministerin (SPD) auf den Weg gebrachte Entgelttransparenzgesetz zur Lohngleichheit zwischen Männern und Frauen.

Bild: dpa

Russlands Präsident Wladimir Putin (r.) besucht mit Ministerpräsident Dmitri Medwedew die arktische Insel Alexandraland. Dort beauftragte er sein Verteidigungsministerium, die nationalen Interessen in der Region besser zu schützen. dpa

Kühles Ambiente

Russlands Präsident Wladimir Putin (r.) besucht mit Ministerpräsident Dmitri Medwedew die arktische Insel Alexandraland. Dort beauftragte er sein Verteidigungsministerium, die nationalen Interessen in der Region besser zu schützen.

Bild: dpa

Der französische Staatspräsident François Hollande (l.) begrüßt vor dem Élysée-Palast in Paris den neuen deutschen Bundespräsidenten Frank-Walter Steinmeier. Gemeinsam wollen sie „ein neues Kapitel der europäischen Integration aufschlagen“. AFP; Files; Francois Guillot

Antrittsbesuch

Der französische Staatspräsident François Hollande (l.) begrüßt vor dem Élysée-Palast in Paris den neuen deutschen Bundespräsidenten Frank-Walter Steinmeier. Gemeinsam wollen sie „ein neues Kapitel der europäischen Integration aufschlagen“.

Bild: AFP; Files; Francois Guillot

Sir Elton John feierte am Samstag seinen 70. Geburtstag. Mit mehr als 250 Millionen verkauften Platten, fünf Grammys und einem Oscar zählt der Sänger mit der Vorliebe für bunte Brillen zu den reichsten Popstars der Welt. Reuters

In Partylaune

Sir Elton John feierte am Samstag seinen 70. Geburtstag. Mit mehr als 250 Millionen verkauften Platten, fünf Grammys und einem Oscar zählt der Sänger mit der Vorliebe für bunte Brillen zu den reichsten Popstars der Welt.

Bild: Reuters

Phil Knight, Gründer des Sportartikelherstellers Nike und Fan der Oregon Ducks, darf nach dem gewonnenen Spiel die Netze abschneiden. Es ist eine alte Tradition im amerikanischen Basketball; sie dienen den Gewinnern als eine Art Trophäe. AFP; Files; Francois Guillot

Prominenter Fan

Phil Knight, Gründer des Sportartikelherstellers Nike und Fan der Oregon Ducks, darf nach dem gewonnenen Spiel die Netze abschneiden. Es ist eine alte Tradition im amerikanischen Basketball; sie dienen den Gewinnern als eine Art Trophäe.

Bild: AFP; Files; Francois Guillot

Vor dem Rennen bespricht Teamchef Maurizio Arrivabene (l.) letzte Details mit Ferrari-Pilot Sebastian Vettel. Dieser gewinnt das erste Rennen der Formel-1-Saison, und die italienische Presse jubelt: „Das ist Vettels Meisterwerk.“ AFP; Files; Francois Guillot

Überraschender Sieg

Vor dem Rennen bespricht Teamchef Maurizio Arrivabene (l.) letzte Details mit Ferrari-Pilot Sebastian Vettel. Dieser gewinnt das erste Rennen der Formel-1-Saison, und die italienische Presse jubelt: „Das ist Vettels Meisterwerk.“

Bild: AFP; Files; Francois Guillot

Direktor Oliver Zille eröffnet die Buchmesse in Leipzig. Bis zum Sonntag präsentieren auf der Messe rund 2.400 Aussteller ihre Neuheiten aus der Buch- und Verlagsbranche. ZB

Startschuss

Direktor Oliver Zille eröffnet die Buchmesse in Leipzig. Bis zum Sonntag präsentieren auf der Messe rund 2.400 Aussteller ihre Neuheiten aus der Buch- und Verlagsbranche.

Bild: ZB

Der russische Präsident Wladimir Putin (l.) empfängt Kurt Bock, den Chef des Ludwigshafener Chemie-Konzerns BASF. Bei den Gesprächen im Kreml ging es unter anderem um die umstrittene Erdgas-Pipeline Nord Stream 2. dpa

Zu Besuch in Moskau

Der russische Präsident Wladimir Putin (l.) empfängt Kurt Bock, den Chef des Ludwigshafener Chemie-Konzerns BASF. Bei den Gesprächen im Kreml ging es unter anderem um die umstrittene Erdgas-Pipeline Nord Stream 2.

Bild: dpa

Bei Handelsblatt Global ist die Zeit für einen Wechsel gekommen. Die englische Ausgabe des Handelsblatts bekommt ein neues Führungsteam: CEO Justine Powell und Chefredakteur Andreas Kluth stellen sich den Mitarbeitern in Berlin vor. Gabor Steingart

In eigener Sache

Bei Handelsblatt Global ist die Zeit für einen Wechsel gekommen. Die englische Ausgabe des Handelsblatts bekommt ein neues Führungsteam: CEO Justine Powell und Chefredakteur Andreas Kluth stellen sich den Mitarbeitern in Berlin vor.

Bild: Gabor Steingart

Niedersachsens Wirtschaftsminister Olaf Lies (SPD) besucht die IT-Messe Cebit in Hannover. Auf dem Stand des japanischen Unternehmens Cyberdyne steuert er ein sogenanntes Exo-Skelett mit seiner Muskelkraft. dpa

Futuristische Erfahrung

Niedersachsens Wirtschaftsminister Olaf Lies (SPD) besucht die IT-Messe Cebit in Hannover. Auf dem Stand des japanischen Unternehmens Cyberdyne steuert er ein sogenanntes Exo-Skelett mit seiner Muskelkraft.

Bild: dpa

Die italienische Schauspielerin Sophia Loren („Quo Vadis“) tritt im Moskauer Bolschoi-Theater bei der Verleihung des internationalen Bravo-Musikpreises auf. dpa

Die Loren sehen

Die italienische Schauspielerin Sophia Loren („Quo Vadis“) tritt im Moskauer Bolschoi-Theater bei der Verleihung des internationalen Bravo-Musikpreises auf.

Bild: dpa

Porsche-Chef Oliver Blume setzt sich anlässlich der Bilanzpressekonferenz ans Steuer eines 911 GT3. Bei der Rentabilität liegt die Luxustochter des VW-Konzerns derzeit so weit vorn wie ein 911er im Rennen mit einem Golf. dpa

Klassenschnellster

Porsche-Chef Oliver Blume setzt sich anlässlich der Bilanzpressekonferenz ans Steuer eines 911 GT3. Bei der Rentabilität liegt die Luxustochter des VW-Konzerns derzeit so weit vorn wie ein 911er im Rennen mit einem Golf.

Bild: dpa

Linda Pona, Betreiberin eines „Bed and Breakfast“ in Kapstadt, bekommt Besuch von Brian Chesky. Der ist gewissermaßen ebenfalls Betreiber eines „Bed and Breakfast“. Des weltgrößten allerdings: der Plattform Airbnb. Reuters

Herbergsleute unter sich

Linda Pona, Betreiberin eines „Bed and Breakfast“ in Kapstadt, bekommt Besuch von Brian Chesky. Der ist gewissermaßen ebenfalls Betreiber eines „Bed and Breakfast“. Des weltgrößten allerdings: der Plattform Airbnb.

Bild: Reuters

Die Bundeskanzlerin lässt sich in Bonn durch den Neubau des Deutschen Zentrums für Neurodegenerative Erkrankungen führen. Leiter Philip Denner gibt Angela Merkel freudig Auskunft bei der Laborführung. dpa

OP ruft Dr. Merkel

Die Bundeskanzlerin lässt sich in Bonn durch den Neubau des Deutschen Zentrums für Neurodegenerative Erkrankungen führen. Leiter Philip Denner gibt Angela Merkel freudig Auskunft bei der Laborführung.

Bild: dpa

In London verleiht Prinz Charles die „Celebrate Success“-Awards seiner Charity-Organisation „Prince's Trust“. Eine der Siegerinnen: Caitlin Buckley, die trotz psychischer Erkrankungen und Problemen in der Schule eine Ausbildung zur Rettungsschwimmerin macht. Imago/i Images

Royale Auszeichnung

In London verleiht Prinz Charles die „Celebrate Success“-Awards seiner Charity-Organisation „Prince's Trust“. Eine der Siegerinnen: Caitlin Buckley, die trotz psychischer Erkrankungen und Problemen in der Schule eine Ausbildung zur Rettungsschwimmerin macht.

Bild: Imago/i Images

Die ARD-Vorsitzende Karola Wille und ZDF-Intendant Thomas Bellut feiern in Erfurt den 20. Geburtstag des Kinderkanals. Der Kika, ein Gemeinschaftsprojekt beider Rundfunkanstalten, kommt in den 20 Jahren auf rund zwei Millionen Sendeminuten. dpa

Kindergeburtstag

Die ARD-Vorsitzende Karola Wille und ZDF-Intendant Thomas Bellut feiern in Erfurt den 20. Geburtstag des Kinderkanals. Der Kika, ein Gemeinschaftsprojekt beider Rundfunkanstalten, kommt in den 20 Jahren auf rund zwei Millionen Sendeminuten.

Bild: dpa

Toni Garrn und Matthias Schweighöfer bei der Premiere der Miniserie „You Are Wanted“. Es ist die erste deutschsprachige Produktion des Amazon-Streamingdienstes. An diesem Freitag geht die Serie zeitgleich in mehr als 200 Ländern online. imago/APress

Streamingstars

Toni Garrn und Matthias Schweighöfer bei der Premiere der Miniserie „You Are Wanted“. Es ist die erste deutschsprachige Produktion des Amazon-Streamingdienstes. An diesem Freitag geht die Serie zeitgleich in mehr als 200 Ländern online.

Bild: imago/APress

Offiziell endet Joachim Gaucks Amtszeit am 18. März 2017. Bis dahin ist der Bundespräsident noch eifrig unterwegs. Hier hat er in Wismar die Lehrwerkstatt der Firma Egger Holzwerkstoffe besucht. dpa

Abschiedstour

Offiziell endet Joachim Gaucks Amtszeit am 18. März 2017. Bis dahin ist der Bundespräsident noch eifrig unterwegs. Hier hat er in Wismar die Lehrwerkstatt der Firma Egger Holzwerkstoffe besucht.

Bild: dpa

Auch Prinz Harry bekommt es mit Holz zu tun. Beim Canopy Project seiner Großmutter, Queen Elizabeth II., pflanzt der 32-Jährige im Epping Forest nördlich von London Bäume und schaut sich mit Schülern einen Naturlehrpfad an. Das Projekt engagiert sich für nachhaltige Aufforstung. dpa

Forsch im Forst

Auch Prinz Harry bekommt es mit Holz zu tun. Beim Canopy Project seiner Großmutter, Queen Elizabeth II., pflanzt der 32-Jährige im Epping Forest nördlich von London Bäume und schaut sich mit Schülern einen Naturlehrpfad an. Das Projekt engagiert sich für nachhaltige Aufforstung.

Bild: dpa

Die neue „Vogue Business“ widmet sich den Geschäftsgeheimnissen erfolgreicher Frauen. In diese Kategorie fällt auch Designerin Dorothee Schumacher (Foto). Chefredakteurin Christiane Arp feierte das Heft in Schumachers Frankfurter Popo-up-Store. dpa

Pop-up-Girls

Die neue „Vogue Business“ widmet sich den Geschäftsgeheimnissen erfolgreicher Frauen. In diese Kategorie fällt auch Designerin Dorothee Schumacher (Foto). Chefredakteurin Christiane Arp feierte das Heft in Schumachers Frankfurter Popo-up-Store.

Bild: dpa

Die britische Schauspielerin Emma Watson besucht in New York eine Vorstellung ihres Films „Die Schöne und das Biest“. Übrigens: Dan Stevens, der das Biest spielt, ist in Wahrheit auch ziemlich schön. AFP; Files; Francois Guillot

Die Schöne ohne Biest

Die britische Schauspielerin Emma Watson besucht in New York eine Vorstellung ihres Films „Die Schöne und das Biest“. Übrigens: Dan Stevens, der das Biest spielt, ist in Wahrheit auch ziemlich schön.

Bild: AFP; Files; Francois Guillot

TAG-Heuer-Chef Jean-Claude Biver zeigt eine neue Smartwatch des Schweizer Herstellers. Die Armbanduhr der LVMH-Tochter kostet schon ohne Extras 1600 Euro. Mit mechanischem Uhrwerk, Titangehäuse und weiteren Extras sogar mehr als mancher Kompaktwagen. Reuters

Uhr-Instinkt

TAG-Heuer-Chef Jean-Claude Biver zeigt eine neue Smartwatch des Schweizer Herstellers. Die Armbanduhr der LVMH-Tochter kostet schon ohne Extras 1600 Euro. Mit mechanischem Uhrwerk, Titangehäuse und weiteren Extras sogar mehr als mancher Kompaktwagen.

Bild: Reuters

Geradezu übermütig wirken Ex-US-Vizepräsident Joe Biden (r.) und der Präsident der Universität von Delaware, Dennis Assanis. Der Anlass zur Freude: die Gründung des Biden Institute für Außenpolitik-Forschung an der Hochschule. dpa

Ein Biden-Spaß

Geradezu übermütig wirken Ex-US-Vizepräsident Joe Biden (r.) und der Präsident der Universität von Delaware, Dennis Assanis. Der Anlass zur Freude: die Gründung des Biden Institute für Außenpolitik-Forschung an der Hochschule.

Bild: dpa

Die Sterneköche Johann Lafer (li.) und Thomas Martin touren durch Uruguay, um das beste Rindfleisch des südamerikanischen Landes zu verköstigen. obs

Auf der Suche nach dem goldenen Rind

Die Sterneköche Johann Lafer (li.) und Thomas Martin touren durch Uruguay, um das beste Rindfleisch des südamerikanischen Landes zu verköstigen.

Bild: obs

Handwerkspräsident Hans Peter Wollseifer und Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) betrachten auf der Handwerksmesse schwarz-rote Damen-Handschuhe. Merkel wäre ganz schwarz wohl lieber gewesen. dpa

Internationale Handschuhmesse

Handwerkspräsident Hans Peter Wollseifer und Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) betrachten auf der Handwerksmesse schwarz-rote Damen-Handschuhe. Merkel wäre ganz schwarz wohl lieber gewesen.

Bild: dpa

Charlize Theron besucht auf der Digital- und Kreativmesse SXSW in Austin (Texas) die Premiere des Films „Atomic Blonde“. Darin spielt die Darsterllerin („Mad Max: Fury Road“) eine britische MI6-Spionin vor dem Fall der Berliner Mauer. AFP; Files; Francois Guillot

Filmvorstellung

Charlize Theron besucht auf der Digital- und Kreativmesse SXSW in Austin (Texas) die Premiere des Films „Atomic Blonde“. Darin spielt die Darsterllerin („Mad Max: Fury Road“) eine britische MI6-Spionin vor dem Fall der Berliner Mauer.

Bild: AFP; Files; Francois Guillot

Fürst Albert II. von Monaco (li.) besucht das Sechs-nationen-Rugby- Turnier der Royal Bank of Scotland. Im Olympia-Stadion in Rom trafen in Anwesenheit des Fürsten Italien und Frankreich aufeinander. Reuters

Royaler Rugby-Fan

Fürst Albert II. von Monaco (li.) besucht das Sechs-nationen-Rugby- Turnier der Royal Bank of Scotland. Im Olympia-Stadion in Rom trafen in Anwesenheit des Fürsten Italien und Frankreich aufeinander.

Bild: Reuters

Der Vorsitzende der Bischofskonferenz, Reinhard Kardinal Marx, und Kanzlerin Merkel warten nach dem Besuch eines ökumenischen Gottesdienstes darauf, sich in das goldene Buch von Hildesheim einzutragen. dpa

Die Gesten der Macht

Der Vorsitzende der Bischofskonferenz, Reinhard Kardinal Marx, und Kanzlerin Merkel warten nach dem Besuch eines ökumenischen Gottesdienstes darauf, sich in das goldene Buch von Hildesheim einzutragen.

Bild: dpa

Der deutsche Modedesigner Karl Lagerfeld posiert am letzten Tag der „Paris Fashion Week“ im Grand Palais. Die Veranstaltung gilt als Höhepunkt der internationalen Modewochen. dpa

Winke Winke für die Schönen

Der deutsche Modedesigner Karl Lagerfeld posiert am letzten Tag der „Paris Fashion Week“ im Grand Palais. Die Veranstaltung gilt als Höhepunkt der internationalen Modewochen.

Bild: dpa

Der frühere Kung-Fu-Star und Filmheld Jackie Chan (l.) wird immer politischer: Seit 2013 engagiert sich der Mann aus Hongkong für die Kommunistische Partei. Auch bei der Eröffnung des zwölften nationalen Volkskongresses in Peking ist der 62-Jährige dabei. Reuters

Mr. Red Guy

Der frühere Kung-Fu-Star und Filmheld Jackie Chan (l.) wird immer politischer: Seit 2013 engagiert sich der Mann aus Hongkong für die Kommunistische Partei. Auch bei der Eröffnung des zwölften nationalen Volkskongresses in Peking ist der 62-Jährige dabei.

Bild: Reuters

Aktuell ist Nicole Kidman im Film „Lion“ zu sehen. Mit ihrer Rolle war sie für den Oscar nominiert – konnte aber nicht gewinnen. Als Trost gab es für die australische Schauspielerin immerhin die Goldene Kamera der Hansestadt. AFP; Files; Francois Guillot

Hamburg statt Hollywood

Aktuell ist Nicole Kidman im Film „Lion“ zu sehen. Mit ihrer Rolle war sie für den Oscar nominiert – konnte aber nicht gewinnen. Als Trost gab es für die australische Schauspielerin immerhin die Goldene Kamera der Hansestadt.

Bild: AFP; Files; Francois Guillot

Der französische Präsidentschaftskandidat Emmanuel Macron besucht die Landwirtschaftsmesse in Paris – und probiert bei der Gelegenheit ein Glas französischen Wein. AFP; Files; Francois Guillot

Hoch das Glas!

Der französische Präsidentschaftskandidat Emmanuel Macron besucht die Landwirtschaftsmesse in Paris – und probiert bei der Gelegenheit ein Glas französischen Wein.

Bild: AFP; Files; Francois Guillot

Bundesarbeitsministerin Andrea Nahles (r.) schaut sich während ihres Besuchs bei der Firma Trumpf in Ditzingen auch das Vorführzentrum des Maschinenbauers an. Begleitet wird sie von der Chefin des Unternehmens, Nicola Leibinger-Kammüller (l.). dpa

Auf Bildungstour

Bundesarbeitsministerin Andrea Nahles (r.) schaut sich während ihres Besuchs bei der Firma Trumpf in Ditzingen auch das Vorführzentrum des Maschinenbauers an. Begleitet wird sie von der Chefin des Unternehmens, Nicola Leibinger-Kammüller (l.).

Bild: dpa

Der australische Schauspieler Hugh Jackman beendet nach nunmehr 20 Jahren mit der Comicverfilmung „Logan“ seine Karriere als „Wolverine“. In Peking genießt er noch einmal die Aufmerksamkeit der Fans der Filmreihe. AP

Und immer schön lächeln

Der australische Schauspieler Hugh Jackman beendet nach nunmehr 20 Jahren mit der Comicverfilmung „Logan“ seine Karriere als „Wolverine“. In Peking genießt er noch einmal die Aufmerksamkeit der Fans der Filmreihe.

Bild: AP

Ralf Speth, Vorstandchef bei Jaguar Land Rover, und seine Ehefrau Heidi treffen bei der Premiere des neuen Modells „Range Rover Velar“ im Londoner Design Museum Lilly Prinzessin zu Sayn-Wittgenstein-Berleburg (r.).

Große Party für ein neues Auto

Ralf Speth, Vorstandchef bei Jaguar Land Rover, und seine Ehefrau Heidi treffen bei der Premiere des neuen Modells „Range Rover Velar“ im Londoner Design Museum Lilly Prinzessin zu Sayn-Wittgenstein-Berleburg (r.).

Samuel L. Jackson besucht die Europa-Premiere seines neuen Film „Kong: Skull Island“ in London. Er spielt darin einen Soldaten, der den Riesengorilla bekämpft. AFP; Files; Francois Guillot

King Kong und der schwarze Mann

Samuel L. Jackson besucht die Europa-Premiere seines neuen Film „Kong: Skull Island“ in London. Er spielt darin einen Soldaten, der den Riesengorilla bekämpft.

Bild: AFP; Files; Francois Guillot

Donald Trump jr (l.) und sein Bruder Eric führen nun das familiäre Immobilienunternehmen, nachdem der Vater ins Weiße Haus umgezogen ist. Hier sprechen sie bei der Einweihung eines neuen Trump-Hotels im kanadischen Vancouver, das 360 Millionen Dollar gekostet hat. AP

First Sons

Donald Trump jr (l.) und sein Bruder Eric führen nun das familiäre Immobilienunternehmen, nachdem der Vater ins Weiße Haus umgezogen ist. Hier sprechen sie bei der Einweihung eines neuen Trump-Hotels im kanadischen Vancouver, das 360 Millionen Dollar gekostet hat.

Bild: AP

Heinrich Deichmann posiert mit der britischen Sängerin Ellie Goulding („Love me like you do“) im Londoner Club MC Motors. die 30-Jährige präsentierte ihre eigene Schuhkollektion „Ellie Goulding for Deichmann“. obs

Love me like you Schuh

Heinrich Deichmann posiert mit der britischen Sängerin Ellie Goulding („Love me like you do“) im Londoner Club MC Motors. die 30-Jährige präsentierte ihre eigene Schuhkollektion „Ellie Goulding for Deichmann“.

Bild: obs

Prinz William auf dem Weg zur Grundschule im walisischen Abergavenny, wo er das nach ihm benannte Stipendium an Schüler verleihen will. Es soll Schüler honorieren, die durch ihr Selbstvertrauen und ihre Persönlichkeit aufgefallen sind. dpa

Prinz zum Anfassen

Prinz William auf dem Weg zur Grundschule im walisischen Abergavenny, wo er das nach ihm benannte Stipendium an Schüler verleihen will. Es soll Schüler honorieren, die durch ihr Selbstvertrauen und ihre Persönlichkeit aufgefallen sind.

Bild: dpa

Der britische Außenminister Boris Johnson betrachtet einen Schal, den Mahatma Gandhi einst der heutigen Königin Elisabeth geschenkt hat. Die Ausstellung im Buckingham Palace leitet das britisch-indische Kulturjahr ein. Reuters

Verflechtungen über Verflechtungen

Der britische Außenminister Boris Johnson betrachtet einen Schal, den Mahatma Gandhi einst der heutigen Königin Elisabeth geschenkt hat. Die Ausstellung im Buckingham Palace leitet das britisch-indische Kulturjahr ein.

Bild: Reuters

Die Schauspielerin Sila Sahin ist bei den Karl-May-Festspielen in Bad Segeberg als Komantschin Lea-thsina in der Aufführung von „Old Surehand“ zu sehen. dpa

Indianerin des norddeutschen Tieflandes

Die Schauspielerin Sila Sahin ist bei den Karl-May-Festspielen in Bad Segeberg als Komantschin Lea-thsina in der Aufführung von „Old Surehand“ zu sehen.

Bild: dpa

Willem-Alexander und Maxima, das niederländische Königspaar, zeigen sich mit ihren Töchtern im Skiurlaub im österreichischen Lech am Arlberg. Vor einem Jahr brach sich Alexia (M.) hier noch den Oberschenkel. Die Monarchenfamilie hielt das aber nicht davon ab, wieder in Lech zu urlauben. dpa

Der Schneekönig

Willem-Alexander und Maxima, das niederländische Königspaar, zeigen sich mit ihren Töchtern im Skiurlaub im österreichischen Lech am Arlberg. Vor einem Jahr brach sich Alexia (M.) hier noch den Oberschenkel. Die Monarchenfamilie hielt das aber nicht davon ab, wieder in Lech zu urlauben.

Bild: dpa

Den Karnevalisten in Düsseldorf ist eine Gemeinsamkeit unter den Rechtspopulisten unserer Zeit aufgefallen: Donald Trump, Marine Le Pen, Geert Wilders – alle haben blonde Haare. Bei diesem Blondinenwitz vergeht einem eher das Lachen. dpa

Blondes Gift

Den Karnevalisten in Düsseldorf ist eine Gemeinsamkeit unter den Rechtspopulisten unserer Zeit aufgefallen: Donald Trump, Marine Le Pen, Geert Wilders – alle haben blonde Haare. Bei diesem Blondinenwitz vergeht einem eher das Lachen.

Bild: dpa

Einen „Independent Spirit Award“ hält Maren Ade bereits in Händen. Ob die Regisseurin der gefeierten Tragikomödie „Toni Erdmann“ auch den Oscar gewinnt, wussten wir bei Redaktionsschluss noch nicht. Reuters

Freier Geist

Einen „Independent Spirit Award“ hält Maren Ade bereits in Händen. Ob die Regisseurin der gefeierten Tragikomödie „Toni Erdmann“ auch den Oscar gewinnt, wussten wir bei Redaktionsschluss noch nicht.

Bild: Reuters

Verleger Hubert Burda (r.) zeigt sich mit Verteidigungsministerin Ursula von der Leyen (CDU) und ihrem Ehemann Heiko bei der Premiere von „Alles muss glänzen“ im Berliner Theater am Kurfürstendamm. Die Hauptrolle in dem Stück spielt Burdas Ehefrau Maria Furtwängler. STAR PRESS /AEDT

Glanz am Ku'damm

Verleger Hubert Burda (r.) zeigt sich mit Verteidigungsministerin Ursula von der Leyen (CDU) und ihrem Ehemann Heiko bei der Premiere von „Alles muss glänzen“ im Berliner Theater am Kurfürstendamm. Die Hauptrolle in dem Stück spielt Burdas Ehefrau Maria Furtwängler.

Bild: STAR PRESS /AEDT

Saudi-Arabiens König Salman wird nach seiner Ankunft am Flughafen in Kuala Lumpur begrüßt. Es ist der erste Staatsbesuch des Monarchen im mehrheitlich muslimischen Land seit seiner Krönung im Jahr 2015. Reuters

Der König ist gelandet

Saudi-Arabiens König Salman wird nach seiner Ankunft am Flughafen in Kuala Lumpur begrüßt. Es ist der erste Staatsbesuch des Monarchen im mehrheitlich muslimischen Land seit seiner Krönung im Jahr 2015.

Bild: Reuters

Der frühere Boxer Floyd Mayweather senior besucht seinen Sohn anlässlich dessen 40. Geburtstags in Los Angeles. Seit dem Karriereende des Juniors als ungeschlagener Champion gibt es Gerüchte über dessen Comeback. AFP; Files; Francois Guillot

Wie der Vater, so der Sohn

Der frühere Boxer Floyd Mayweather senior besucht seinen Sohn anlässlich dessen 40. Geburtstags in Los Angeles. Seit dem Karriereende des Juniors als ungeschlagener Champion gibt es Gerüchte über dessen Comeback.

Bild: AFP; Files; Francois Guillot

Beim 1. FC Köln heißt es in diesen Tagen Karneval statt Bundesliga. Harald „Toni“ Schumacher, ehemaliger Nationaltorwart und Vizepräsident des FC hat die Saison bei der Sitzung des Vereins eingeläutet. dpa

Alaaf beim FC

Beim 1. FC Köln heißt es in diesen Tagen Karneval statt Bundesliga. Harald „Toni“ Schumacher, ehemaliger Nationaltorwart und Vizepräsident des FC hat die Saison bei der Sitzung des Vereins eingeläutet.

Bild: dpa

Die Französin Laetitia Casta (l.) erscheint bei der Eröffnungszeremonie der internationalen Konferenz „Protect Children from War“ in Paris. Die Schauspielerin ist für das Kinderhilfswerk Unicef als sogenannte Goodwill-Botschafterin ihres Landes vor Ort. Reuters

Glamour für die gute Sache

Die Französin Laetitia Casta (l.) erscheint bei der Eröffnungszeremonie der internationalen Konferenz „Protect Children from War“ in Paris. Die Schauspielerin ist für das Kinderhilfswerk Unicef als sogenannte Goodwill-Botschafterin ihres Landes vor Ort.

Bild: Reuters

Mit der US-Schauspielerin Goldie Hawn holt sich Richard Lugner ein wenig Hollywood-Glamour zu seinem Wiener Opernball. Die 71-Jährige ist Stargast, bleibt aber beim Programm bodenständig: Schloss Schönbrunn, Wiener Schnitzel und Sachertorte. Reuters

Ein bisschen Hollywood in Wien

Mit der US-Schauspielerin Goldie Hawn holt sich Richard Lugner ein wenig Hollywood-Glamour zu seinem Wiener Opernball. Die 71-Jährige ist Stargast, bleibt aber beim Programm bodenständig: Schloss Schönbrunn, Wiener Schnitzel und Sachertorte.

Bild: Reuters

Der volksnahe Papst Franziskus widmet sich auch den Zirkuskünstlern. Sie zeigen ihre Talente bei der wöchentlichen Generalaudition auf dem Sankt-Peters-Platz. AFP; Files; Francois Guillot

Manege frei für den Papst

Der volksnahe Papst Franziskus widmet sich auch den Zirkuskünstlern. Sie zeigen ihre Talente bei der wöchentlichen Generalaudition auf dem Sankt-Peters-Platz.

Bild: AFP; Files; Francois Guillot

  • zurück
  • 1 von 296
  • vor

Weitere Galerien

Die Welt in Bildern: Blickfang

Die Welt in Bildern

Blickfang

Sie beeindrucken. Sie wühlen auf. Sie faszinieren. Sie erschrecken. Sie entlocken ein Lächeln. Sie dokumentieren den großen Moment. Sie zeigen kleine Wunder. Oder sie erzählen eine Geschichte. Die Welt – ein Blickfang.

Zahlen des 6. Spieltags: Das erste Mal für Geiger, das 92. Mal für Robben

Zahlen des 6. Spieltags

Das erste Mal für Geiger, das 92. Mal für Robben

Hoffenheims Dennis Geiger hat gegen den FC Schalke 04 seinen Premierentreffer als Profi erzielt. Arjen Robben ist da mit 92 Treffern etwas weiter. Apropos Treffer: Der BVB hat die nächste Bestmarke gesetzt.

American Football: Die wertvollsten Teams der NFL

American Football

Die wertvollsten Teams der NFL

Das Wirtschaftsmagazin Forbes hat die aktuellen Werte der Klubs US-Profiliga der NFL berechnet. Bei den Football-Teams geht es dabei um Milliarden Dollar – pro Mannschaft. Und es wird immer mehr, zeigt das Ranking.

Zitate der Woche: „Journalismus ist der Scheinwerfer der Aufklärung“

Zitate der Woche

„Journalismus ist der Scheinwerfer der Aufklärung“

Eine berüchtigte Rede mit weltweitem Echo. Ein Kanzler für die Hosentasche und ein Fußballtrainer, der Bäume pflanzt. Und Politiker, die sich in ihren Apellen an (Nicht-)Wähler widersprechen. Die Zitate der Woche.

von Katrin Skaznik

Die Woche in Karikaturen: Wie unsere Zeichner die Welt sehen

Die Woche in Karikaturen

Wie unsere Zeichner die Welt sehen

Trump, Merkel und Europa: Jeden Tag nehmen unsere Karikaturisten Berndt A. Skott, Burkhard Mohr und Wolfgang Horsch das Weltgeschehen aufs Korn. Ohne viele Worte, auf den Punkt. Diese Themen bestimmten die Woche.

Von Ausschließeritis bis Zurückrudern: Wahlkampf bis über die Schmerzgrenze

Von Ausschließeritis bis Zurückrudern

Wahlkampf bis über die Schmerzgrenze

Wer ist der jüngste Wahlhelfer der AfD? Wo greift Donald Trump jetzt schon wieder hin? Was findet Christian Lindner rührend? Und was ist der Albtraum von TV-Moderatorinnen? Die Antworten gibt's in diesem Wahl-ABC.

Direkt vom Startbildschirm zu Handelsblatt.com

Auf tippen, dann auf „Zum Home-Bildschirm“ hinzufügen.

Auf tippen, dann „Zum Startbildschirm“ hinzufügen.

×