Handelsblatt

MenüZurück
Wird geladen.

06.03.2012

11:26 Uhr

Fastfood als Präsidentenportrait

8000 Dollar für Chicken McNugget

„McWashington": Eine Frau aus Dakota verkaufte bei Ebay einen Chicken McNugget, der dem ersten Präsidenten der USA erstaunlich ähnlich sieht. Ihre Kinder hatten den Happen aus Hühnerfleisch einst nicht aufgegessen.

Verblüffende Ähnlichkeit: George Washington als McNugget. dapd

Verblüffende Ähnlichkeit: George Washington als McNugget.

Dakota City/USA Die Ähnlichkeit eines drei Jahre alten Chicken McNuggets mit dem Konterfei des ersten US-Präsidenten George Washington hat einer Frau aus dem Staat Nebraska 8.100 Dollar (6.100 Euro) eingebracht. Die Versteigerung des panierten Hähnchenteils auf der Internetplattform Ebay habe am Montagmorgen geendet, berichtete die Zeitung „Sioux City Jounal“.

Ursprünglich hatte Rebekah Speight aus Dakota City einen Erlös von 15.000 Dollar erzielen wollen, um 50 Kindern den Aufenthalt in einem kirchlichen Sommercamp zu ermöglichen.

Speight gab an, dass ihre Kinder den Chicken McNugget bei einem Mc Donalds-Besuch vor drei Jahren nicht gegessen hätten. Zuhause war sie dann kurz davor ihn wegzuwerfen, als ihr die Ähnlichkeit zu dem ersten amerikanischen Präsidenten auffiel und sie ihn stattdessen in ihrem Gefrierschrank verstaute, berichtete die Washington Post.

Ebay stoppte die Auktion zwischenzeitlich, da die Versteigerung abgelaufener Lebensmittel gegen die Richtlinien des Unternehmens verstößt. Später teilte Ebay per E-Mail mit, das Auktionshaus sei bereit, eine Ausnahme zu machen, „um der guten Sache zu dienen“.

Von

dapd

Kommentare (2)

Selber kommentieren? Hier zur klassischen Webseite wechseln.  Selber kommentieren? Hier zur klassischen Webseite wechseln.

OhMeinGott

06.03.2012, 14:24 Uhr

Was habt ihr geraucht?

Account gelöscht!

20.03.2012, 15:33 Uhr

Ist das geil!!! Wenn ich das nächste Mal etwas paniertes esse, werde ich - bevor ich es verzehre - die Augen offenhalten. Vielleicht schauts ja mal als wie "Angelina's Leg" oder so und ich kann das ganze bei Ebay & Consorten für viel Geld verkaufen. Mannomann da tun sich ganz neue Einkommensquellen auf ;-)

Direkt vom Startbildschirm zu Handelsblatt.com

Auf tippen, dann auf „Zum Home-Bildschirm“ hinzufügen.

Auf tippen, dann „Zum Startbildschirm“ hinzufügen.

×