Handelsblatt

MenüZurück
Wird geladen.

27.10.2011

15:48 Uhr

Biathlon-Olympiasiegerin als TV-Star

Magdalena Neuner spielt bei „Sturm der Liebe“

Deutschlands Biathletin Nummer eins kommt ins Fernsehen: Die 24-Jährige wird bei der ARD-Serie in mehreren Folgen mitspielen. Sie sei ein großer Fan der Serie, sagte die mehrfache Olympiasiegerin.

Magdalena Neuner: Von der Loipe vor die Kameras. dpa

Magdalena Neuner: Von der Loipe vor die Kameras.

MünchenBiathlon-Olympiasiegerin Magdalena Neuner gibt ihr Schauspieldebüt: Die 24-Jährige werde für vier Folgen eine Gastrolle in der ARD-Serie „Sturm der Liebe“ übernehmen, berichtete die Münchner Zeitung „tz“ (Freitagsausgabe). Verstellen muss sie sich aber nicht - die zweifache Goldmedaillen-Gewinnerin von Vancouver spielt sich selbst.

„Ich bin ein großer Fan der Serie. Ich schaue sie im Hotelzimmer immer mit meiner Mannschaftskameradin Nadine Horchler“, sagte Neuner der Zeitung. Horchler habe dann auch die Gastrolle eingetütet: Sie habe bei der ARD und der Produktionsfirma angefragt und diese hätten die Idee aufgegriffen.

Ausgestrahlt werden sollen die Folgen voraussichtlich gegen Ende des Jahres - also zu einer Zeit, wo Neuner mitten in der Saison steckt und zwischen den Wettbewerben wieder im Hotel Zeit zum Fernsehgucken haben wird.

Von

afp

Direkt vom Startbildschirm zu Handelsblatt.com

Auf tippen, dann auf „Zum Home-Bildschirm“ hinzufügen.

Auf tippen, dann „Zum Startbildschirm“ hinzufügen.

×