Handelsblatt

MenüZurück
Wird geladen.

07.04.2012

10:37 Uhr

Dress for Success

Wie aus dem Ei gepellt

VonInge Hufschlag

Wenn Sie mit der Mode gehen wollen: benutzen Sie Ihr Ei-Phone zum Abspeichern des Ostereier-Farbpalette und gehen damit einkaufen. Denn die Modedesigner treiben's bunt in dieser Saison.

Jetzt kommt Farbe in den Eierkarton. picture alliance / dpadpa picture-alliance

Jetzt kommt Farbe in den Eierkarton.

DüsseldorfModemuffel haben’s schwer zur Zeit. Sie sehen noch grauer aus als sonst. Modemutige dagegen bekennen in diesem Frühling frischwärts Farbe wie lange nicht mehr. Wie Mann umgeht mit den neuen Ostereier-Colors? Alles eine Frage der Dosierung, denn niemand will plötzlich wie ein schriller Gockel daherkommen. Es sei denn, Sie wollen an der legendären Easter Parade auf der 5th Avenue in New York teilnehmen.

Ein einzelnes neues Teil im richtigen Ton  kann schon die Restgarderobe aufpeppen. In welchem?

Rot. Die Farbe der Liebe und der Leidenschaft. Griechen, Russen und Schweden färben traditionell ihre Ostereier rot, Symbol für neues Leben. Kräftiges Rot gibt auch den Ton an in der aktuellen Frühjahrsmode. Ladies in Red – am schönsten im schlichten Etuikleid – bevölkern die Boulevards.

Schlichte Hosenanzüge in grau, blau, schwarz erhalten mit chilifarbenen Schuhwerk die richtige Würze. Bei den Herren geht Rot in dieser Saison in die Hose – als lachende dritte Farbe, die Jeans und Chinos als aussehen lässt.

Direkt vom Startbildschirm zu Handelsblatt.com

Auf tippen, dann auf „Zum Home-Bildschirm“ hinzufügen.

Auf tippen, dann „Zum Startbildschirm“ hinzufügen.

×