Handelsblatt

MenüZurück
Wird geladen.

28.11.2011

20:30 Uhr

Hollywood-Sternchen

Anne Hathaway hat sich verlobt

Hollywood-Schauspielerin Anne Hathaway und ihr Freund Adam Shulman haben sich verlobt. Die beiden US-Promis sind seit 2008 zusammen.

Hollywood-Sternchen Anne Hathaway hat sich verlobt. Zurzeit ist sie in den deutschen Kinos in der Literaturverfilmung „Zwei an einem Tag“ zu sehen. dpa

Hollywood-Sternchen Anne Hathaway hat sich verlobt. Zurzeit ist sie in den deutschen Kinos in der Literaturverfilmung „Zwei an einem Tag“ zu sehen.

Los AngelesHollywoodstar Anne Hathaway (29) und ihr Kollege Adam Shulman (30) haben sich verlobt. Dies bestätigte ein Sprecher der Schauspielerin am Montag dem Promi-Portal „People.com“. Das Paar ist seit 2008 zusammen. Kurz vor ihrem Kennenlernen hatte sich Hathaway von ihrem langjährigen Freund Raffaello Follieri getrennt. Der italienische Geschäftsmann war 2008 wegen Finanzbetrugs und Geldwäsche zu mehr als vier Jahren Haft verurteilt worden.

Hathaway, die an der amerikanischen Elitehochschule Vassar studiert hat, wurde durch die romantische Komödie „Plötzlich Prinzessin“ (2001) bekannt. Danach glänzte sie unter anderem in „Der Teufel trägt Prada“ und „Brokeback Mountain“. Zurzeit ist sie in den deutschen Kinos in der Literaturverfilmung „Zwei an einem Tag“ zu sehen.

Für ihren Auftritt als Drogensüchtige in dem Familiendrama „Rachels Hochzeit“ erhielt Hathaway 2009 eine Oscar-Nominierung als beste Hauptdarstellerin. In der nächsten „Batman“-Folge ist sie als Catwoman zu sehen. Shulman spielte unter anderem in dem Film „Ein Duke kommt selten allein - Wie alles begann“ mit.

Von

dpa

Direkt vom Startbildschirm zu Handelsblatt.com

Auf tippen, dann auf „Zum Home-Bildschirm“ hinzufügen.

Auf tippen, dann „Zum Startbildschirm“ hinzufügen.

×