Handelsblatt

MenüZurück
Wird geladen.

28.11.2011

16:41 Uhr

Immobilien

Wohnen wie Lady Gaga

Große Flügeltüren, Parkett und Marmor: In New York können Fans jetzt in der ehemaligen Wohnung von Lady Gaga wohnen. Doch der Promi-Zuschlag ist gewaltig.

Lady Gaga eröffnet einen Verkauf von Fanartikeln im Barneys Department Store New York. Reuters

Lady Gaga eröffnet einen Verkauf von Fanartikeln im Barneys Department Store New York.

New YorkFans von Lady Gaga (25) können jetzt die ehemalige Wohnung der exzentrischen Pop-Sängerin mieten. Für 1 850 Dollar (1 370 Euro) im Monat steht das Appartement im New Yorker Stadtteil Lower East Side zur Verfügung. „Früherer Wohnsitz der berüchtigten Lada Gaga - seriös!“, preist die Webseite einer Maklerfirma die Wohnung an.

Die Zwei-Zimmer-Wohnung hat große Flügeltüren mit Glaseinsatz, Parkett und ein Bad mit Marmorfliesen. Stefani Joanne Angelina Germanotta zahlte damals allerdings „nur“ 1 100 Dollar monatlich, berichtet die „New York Daily News“. Später erst sollte sie als Lady Gaga weltberühmt werden.

Von

dpa

Direkt vom Startbildschirm zu Handelsblatt.com

Auf tippen, dann auf „Zum Home-Bildschirm“ hinzufügen.

Auf tippen, dann „Zum Startbildschirm“ hinzufügen.

×