Handelsblatt

MenüZurück
Wird geladen.

06.01.2004

06:30 Uhr

Polen will mehr Flugzeuge nach München, Hamburg, Dublin und Venedig senden

Mehr Flugverbindungen nach Polen

Der bevorstehende EU-Beitritt sorgt für eine steigende Zahl der Flugverbindungen von und nach Polen.

HB. Mit dem Sommerflugplan sei ab Ende März ein teilweise beträchtlicher Streckenausbau internationaler Linien zu erwarten, berichtete die polnische Zeitung „Rzeczpospolita“. So wolle die skandinavische Linie SAS die Zahl ihrer wöchentlichen Flüge von 47 auf 66 erhöhen.

Auch British Airways und Austrian Airlines wollten öfter nach oder von Polen starten. Die polnische Fluglinie LOT will im Gegenzug mit mehr Flügen nach München und Hamburg sowie nach Dublin und Venedig auf den erwarteten Zuwachs von Geschäftsreisenden und Touristen reagieren.

Direkt vom Startbildschirm zu Handelsblatt.com

Auf tippen, dann auf „Zum Home-Bildschirm“ hinzufügen.

Auf tippen, dann „Zum Startbildschirm“ hinzufügen.

×