Handelsblatt

MenüZurück
Wird geladen.

22.12.2011

13:48 Uhr

Silvestermode 2011

Glamourös ins neue Jahr

VonMarie Mertens
Quelle:styleranking.de

Es gibt viele Möglichkeiten, das neue Jahr zu begrüßen. Mindestens genauso vielfältig gestaltet sich die Outfitfrage. Es gilt im Trend zu liegen, wenn man einen bleibenden Eindruck hinterlassen möchte.

Schlichte Hängerkleider aus fließenden Stoffen sind an den Festtagen sehr beliebt. Sie können mit hochwertigen Accessoires wie Clutches aus Pailletten kombiniert werden. Pressefoto

Schlichte Hängerkleider aus fließenden Stoffen sind an den Festtagen sehr beliebt. Sie können mit hochwertigen Accessoires wie Clutches aus Pailletten kombiniert werden.

Für einen großen Auftritt sorgen Abendkleider aus Seide kombiniert mit glamourösen Accessoires wie glitzernden Stilettos, Paillettenclutches, breiten Armreifen oder Hängeohrringen. Einen Hauch von Wildnis bringen Animal Prints in die Silvesterparty. Sie sollten jedoch reduziert und gezielt eingesetzt und in erster Linie mit schwarzen Kleidungsstücken getragen werden.

Wer sich für Silvester kein neues Outfit zulegen möchte, kann zu klassischen Teilen aus dem Kleiderschrank greifen und diese mit glitzerndem und auffälligem Beiwerk aufpeppen. Für eine rauschende Party eignen sich als Ergänzung Teile aus Lurex, Strass oder Pailletten, die normale Alltags-Outfit aufhübschen.

Besonders glamourös wird der Look mit Accessoires aus Federn. Hier kann Frau auf die sogenannten Fascinators zurückgreifen. Die Haarreifen wurden mit Unmengen Federn, Schmucksteinen oder Pailletten versehen und ziehen sofort die Aufmerksamkeit auf sich. Für formlose Anlässe bietet sich alternativ auch zurückhaltender Haarschmuck wie Spangen oder Haarbänder an.

Die Männermode gibt sich gewohnt klassisch und verzichtet auf auffällige Details. Hier liegt der Fokus auf hochwertigen Materialien und perfekt ausgearbeiteten Schnitten. Für Highlights sorgen Anzüge mit Lurexdurchzügen, die effektvolle Shiny-Optiken zaubern, und durch mehrfarbige Metallknöpfe und Satinbänder ergänzt werden.

Kommentare (2)

Selber kommentieren? Hier zur klassischen Webseite wechseln.  Selber kommentieren? Hier zur klassischen Webseite wechseln.

Account gelöscht!

29.12.2011, 13:16 Uhr

Wussten Sie schon, dass Ihre Zielgruppe zu 90 Prozent männlich und um die 50 Jahre alt ist? Wenn dieser Durchschnitt Ihre Anziehtipps beherzigt, beginnt er das neue Jahr in der Geschlossenen oder der Transenbar.

es-geht-bergab

29.12.2011, 15:25 Uhr

Oh my gosh, I could not possibly care less...

Direkt vom Startbildschirm zu Handelsblatt.com

Auf tippen, dann auf „Zum Home-Bildschirm“ hinzufügen.

Auf tippen, dann „Zum Startbildschirm“ hinzufügen.

×