Handelsblatt

MenüZurück
Wird geladen.

20.01.2004

06:38 Uhr

Lifestyle

Staus auf dem Weg zum Wintersport

Der Verkehr in die Wintersportgebiete der Alpen nimmt jetzt stetig zu. So werden sich Autofahrer am kommenden Wochenende vor allem auf den süddeutschen Autobahnen auf zäh fließenden Verkehr und Staus einstellen müssen.

Bei entsprechenden Schneeverhältnissen dürften auch zahlreiche Wochenend-Ausflügler in die Skiregionen der deutschen Mittelgebirge unterwegs sein. In Österreich wird man auf allen bedeutenden Routen in die Skiregionen Verkehrsstörungen einplanen müssen. Wintersportler, die in die Schweiz wollen, müssen am kommenden Wochenende nicht nur auf den Strecken in die Skigebiete Behinderungen in Kauf nehmen, sondern auch an allen Grenzübergängen und den Zufahrtsstraßen nach Davos. In Italien dürfte die Brennerautobahn zwischen dem Brenner und Brixen am stärksten durch Skiurlauber belastet sein. HB

Direkt vom Startbildschirm zu Handelsblatt.com

Auf tippen, dann auf „Zum Home-Bildschirm“ hinzufügen.

Auf tippen, dann „Zum Startbildschirm“ hinzufügen.

×