Handelsblatt

MenüZurück
Wird geladen.

16.07.2011

13:35 Uhr

Überrasches Ehe-Aus

Jennifer Lopez und Marc Anthony trennen sich

Das verflixte siebte Jahr: Sängerin Jennifer Lopez und ihr Mann Marc Anthony haben überraschend das Ende ihrer Ehe bekanntgegeben. Dabei machten sie bislang einen stets unzertrennlichen Eindruck.

Wirkten stets unzertrennlich: Jennifer Lopez und ihr Ehemann Marc Anthony trennen sich nach sieben Jahren Ehe. Quelle: dapd

Wirkten stets unzertrennlich: Jennifer Lopez und ihr Ehemann Marc Anthony trennen sich nach sieben Jahren Ehe.

New YorkJennifer Lopez ist wieder solo. Nach sieben Jahren Ehe gaben die US-Sängerin und ihr Mann Marc Anthony am Freitag ihre Trennung bekannt. „Wir haben uns entschieden, unsere Ehe zu beenden“, ließen beide über Lopez' Sprecher mitteilen. „Dies war eine sehr schwierige Entscheidung.“ Es sei für alle Beteiligten eine schmerzvolle Zeit, hieß es. Sie wären dankbar, wenn ihre Privatsphäre respektiert würde, erklärten Lopez und Anthony.

Die Trennung des seit 2004 verheirateten Promipaares kommt überraschend. Lopez und Anthony machten stets einen unzertrennlichen Eindruck. Noch vor wenigen Wochen trat die 41-jährige Lopez während eines Auftritts ihres Mannes in der US-Fernsehshow „American Idol“ als Tänzerin auf. Sie gingen gemeinsam auf Tournee und waren 2006 im Film „El Cantante“ zu sehen. Beim Star-Empfang für Prinz William und seine Frau Catherine in Hollywood vor einer Woche fehlte Anthony aber bereits an der Seite seiner Frau, rechnete das Internetportal „Usmagazine.com“ vor.

Lopez und Anthony haben zwei gemeinsame Kinder, die dreijährigen Zwillinge Emme und Max. Die beiden Musiker mit puerto-ricanischen Wurzeln hatten sich 2004 das Ja-Wort gegeben.

Für ihre Hochzeit trennten sich beide von ihren damaligen Partnern 

Anthony trennte sich für die Heirat mit Lopez von der ehemaligen Miss Universe Dayanara Torres, Lopez beendete ihre Beziehung zu Schauspielerkollege Ben Affleck.

Für Lopez ist es die dritte Ehe, die in die Brüche geht. Zuvor war sie bereits mit dem Kellner Ojani Noa und dem Tänzer Chris Judd verheiratet. Aufsehen erregte auch ihre Beziehung zum US-Rapper und Musikproduzenten Sean „Diddy“ Combs.

Noch im April hatten Lopez und Anthony eine gemeinsame Fernsehsendung angekündigt. Für „Q'Viva! The Chosen“ wollte das Paar um die Welt reisen und nach den besten Latinomusikern Ausschau halten.

Von

dapd

Direkt vom Startbildschirm zu Handelsblatt.com

Auf tippen, dann auf „Zum Home-Bildschirm“ hinzufügen.

Auf tippen, dann „Zum Startbildschirm“ hinzufügen.

×