Handelsblatt

MenüZurück
Wird geladen.

20.11.2013

01:25 Uhr

Oscar-Regisseur

Spielberg spendet Millionen für Filmmuseum

Steven Spielberg setzt sich selbst ein Denkmal: Der Hollywood-Regisseur spendet einem geplanten Filmmuseum in Los Angeles zehn Millionen Dollar. Auch zahlreiche andere Stars sind mit von der Partie.

Seine Filme werden seit Jahrzehnten zu Hits: Oscar-Preisträger Steven Spielberg. AFP

Seine Filme werden seit Jahrzehnten zu Hits: Oscar-Preisträger Steven Spielberg.

Los AngelesOscar-Preisträger Steven Spielberg (66) will dem geplanten Oscar-Museum in Los Angeles zehn Millionen Dollar (7,4 Millionen Euro) zukommen lassen.

Nach Mitteilung der Film-Akademie vom Dienstag wollte auch Produzent Jeffrey Katzenberg (62), der mit Regisseur Spielberg das Studio DreamWorks gründete, einen gleich hohen Betrag spenden. Im Gegenzug sollen zwei Galeriehallen in dem neuen Gebäude nach den Geldgebern benannt werden.

Das Projekt wird mit Spendengeldern in Höhe von 300 Millionen Dollar finanziert. Seit Beginn der Sammelaktion im Jahr 2012 sei nun schon mehr als die Hälfte des Betrags eingegangen, hieß es.

Die 15 erfolgreichsten Filme

Platz 15

„Harry Potter und der Stein der Weisen“ (2001)

Brutto-Einnahmen: 974,8 Millionen Dollar

Platz 14

„The Dark Knight“ (2008)

Brutto-Einnahmen: 1,005 Milliarden Dollar

Platz 13

„Alice im Wunderland“ (2010)

Brutto-Einnahmen: 1,024 Milliarden Dollar

Platz 12

„Star Wars – Episode I: Die dunkle Bedrohung“ (1999)

Brutto-Einnahmen: 1,027 Milliarden Dollar

Platz 11

„Fluch der Karibik 4 – Fremde Gezeiten“ (2011)

Brutto-Einnahmen: 1,044 Milliarden Dollar

Platz 10

„Toy Story 3“ (2010)

Brutto-Einnahmen: 1,063 Milliarden Dollar

Platz 9

„Fluch der Karibik 2 – Dead Man's Chest“ (2006)

Brutto-Einnahmen: 1,066 Milliarden Dollar

Platz 8

„James Bond – Skyfall“* (2012)

Brutto-Einnahmen: 1,079 Milliarden Dollar

*vorläufige Zahlen, läuft noch im Kino

Platz 7

„The Dark Knight Rises“ (2012)

Brutto-Einnahmen: 1,081 Milliarden Dollar

Platz 6

„Herr der Ringe 3 – Die Rückkehr des Königs“ (2003)

Brutto-Einnahmen: 1,120 Milliarden Dollar

Platz 5

„Transformers 3 – Dark of the Moon“ (2011)

Brutto-Einnahmen: 1,124 Milliarden Dollar

Platz 4

„Harry Potter und die Heiligtümer des Todes – Teil 2“ (2011)

Brutto-Einnahmen: 1,328 Milliarden Dollar

Platz 3

„Marvel's The Avengers“ (2012)

Brutto-Einnahmen: 1,512 Milliarden Dollar

Platz 2

„Titanic“ (1997)

Brutto-Einnahmen: 2,185 Milliarden Dollar

Platz 1

„Avatar“ (2009)

Brutto-Einnahmen: 2,782 Milliarden Dollar

Filmschaffende wie Annette Bening, Tom Hanks und George Lucas, sowie zahlreiche Filmstudios und Stiftungen unterstützen den Bau des Filmmuseums, das von dem italienischen Stararchitekten Renzo Piano entworfen wurde.

Es soll im Jahr 2017 eröffnen. Gebaut wird es auf dem Gelände des Los Angeles County Museum of Art (LACMA). In dem Academy Museum will der Verband seine riesige Sammlung von Filmen, Fotos, Filmpostern, Kostümen und Requisiten ausstellen.

Von

dpa

Direkt vom Startbildschirm zu Handelsblatt.com

Auf tippen, dann auf „Zum Home-Bildschirm“ hinzufügen.

Auf tippen, dann „Zum Startbildschirm“ hinzufügen.

×