Handelsblatt

MenüZurück
Wird geladen.
Peter Thelen ist Korrespondent in Berlin.

Peter Thelen

  • Handelsblatt
  • Korrespondent

Der Diplomvolkswirt ist seit 1999 Parlamentskorrespondent des Handelsblatts in Berlin.
Thematische Schwerpunkte sind die sozialen Sicherungssysteme, Gesundheits- und Alterssicherungspolitik.

Weitere Artikel dieses Autors

Erster Gesetzesentwurf: Minister Spahn will die Krankenkassen zwingen, ihre Beiträge zu senken

Erster Gesetzesentwurf

Minister Spahn will die Krankenkassen zwingen, ihre Beiträge zu senken

68 Krankenkassen müssen überflüssige Reserven durch Beitragssenkungen abbauen. Für 35 Millionen Versicherte heißt das: mehr Netto vom Brutto.

von Peter Thelen

Datenschutz-Strafen: GKV-Chefs fürchten Privatinsolvenz und laufen Sturm gegen Minister Spahn

Datenschutz-Strafen

GKV-Chefs fürchten Privatinsolvenz und laufen Sturm gegen Minister Spahn

Kassen- und Ärztechefs wehren sich gegen Pläne der Bundesregierung, sie bei Verstößen gegen die neue EU-Datenschutzgrundverordnung zur Kasse zu bitten.

von Peter Thelen

Krankenhäuser: Ein Drittel der deutschen Kliniken soll keine Notfälle mehr behandeln

Krankenhäuser

Ein Drittel der deutschen Kliniken soll keine Notfälle mehr behandeln

Wenn Kliniken Notfallpatienten behandeln, bekommen sie mehr Geld von den Krankenkassen. Nun hat der Gemeinsame Bundesausschuss die Regeln verschärft.

von Peter Thelen

Barmer Zahnreport: Zahnärzte besuchen öfter Seniorenheime, Behandlung erfolgt kaum

Barmer Zahnreport

Zahnärzte besuchen öfter Seniorenheime, Behandlung erfolgt kaum

Seit Zahnärzte für den Besuch im Seniorenheim mehr Geld kriegen, gehen sie öfter hin. Doch die Zähne der Bewohner sind nicht gesünder. Das liegt auch am Krankentransport.

von Peter Thelen

Gesundheitsminister: Spahn bringt mit Forderungen nach Beitragssenkungen SPD gegen sich auf

Gesundheitsminister

Premium Spahn bringt mit Forderungen nach Beitragssenkungen SPD gegen sich auf

Für die SPD kommt die Forderung nach einer Senkung der Krankenkassenbeiträge zur Unzeit. Auch der neu ernannte Pflegebevollmächtigte ist dagegen.

von Peter Thelen

Kommentar: Spahns Forderung nach einer Senkung der Kassenbeiträge hat einen Riesenhaken

Kommentar

Premium Spahns Forderung nach einer Senkung der Kassenbeiträge hat einen Riesenhaken

Die Krankenkassen sitzen auf Milliarden, da scheint es auf der Hand zu liegen, Beitragssenkungen zu fordern. Trotzdem liegt Minister Spahn falsch.

von Peter Thelen

Kommentar: Längere Praxisöffnungszeiten – alles nur eine Frage des Geldes?

Kommentar

Längere Praxisöffnungszeiten – alles nur eine Frage des Geldes?

Deutschlands Kassenärzte fordern zu Unrecht mehr Geld für längere Praxis-Sprechzeiten. Jens Spahn darf den Kuhhandel nicht eingehen.

von Peter Thelen

Terminvergabe: Gesundheitsminister Spahn macht Druck bei Wartezeiten für Psychotherapie

Terminvergabe

Gesundheitsminister Spahn macht Druck bei Wartezeiten für Psychotherapie

Der Gesundheitsminister reagiert auf eine kritische Studie und will mehr Psychotherapeuten für Kassenpatienten zulassen.

von Peter Thelen

Burn-Out: Patienten warten immer noch viel zu lange auf ihre Psychotherapie

Burn-Out

Patienten warten immer noch viel zu lange auf ihre Psychotherapie

Trotz der vor einem Jahr eingeführten Akutsprechstunde beim Psychotherapeuten haben sich die Wartezeiten nicht verkürzt.

von Peter Thelen

Hoher Schaden: Neuer Rekord beim Betrug mit Krankenkassenabrechnungen

Hoher Schaden

Neuer Rekord beim Betrug mit Krankenkassenabrechnungen

Durch gepanschte Medikamente, gefälschte Rezepte und unrechtmäßig abgerechnete Leistungen ist der Ersatzkasse KKH im Jahr 2017 ein Millionenschaden entstanden.

von Peter Thelen

Konkurrenz im Altenheim: Wie Leiharbeitsfirmen den Markt für Pflegekräfte aufmischen

Konkurrenz im Altenheim

Premium Wie Leiharbeitsfirmen den Markt für Pflegekräfte aufmischen

Leiharbeitsfirmen rollen den Markt für Pflegekräfte auf, weil sie besser zahlen. Die Heime geraten dadurch in einen Teufelskreis.

von Peter Thelen

Gesundheitssystem: In Deutschland droht ein Ärztemangel – trotz Mediziner-Schwemme

Gesundheitssystem

In Deutschland droht ein Ärztemangel – trotz Mediziner-Schwemme

In Deutschland steigt die Zahl der Mediziner rasant. Trotzdem warnt der Präsident der Bundesärztekammer vor einem Ärztemangel.

von Peter Thelen

Kassenvergleich: So unterscheiden sich die Leistungen von privater und gesetzlicher Krankenversicherung

Kassenvergleich

Premium So unterscheiden sich die Leistungen von privater und gesetzlicher Krankenversicherung

Ihre Befürworter halten die Privatversicherung für unverzichtbar, doch bei manchen Leistungen stehen sich gesetzlich Versicherte besser.

von Peter Thelen

Gesundheitswesen: Investitionslücke bei Krankenhäusern verursacht unnötige Behandlungsfälle

Gesundheitswesen

Investitionslücke bei Krankenhäusern verursacht unnötige Behandlungsfälle

Die Länder kommen ihren gesetzlichen Investitionspflichten nur zur Hälfte nach. Deswegen müssen Krankenhäuser tricksen – zum Nachteil der Patienten.

von Peter Thelen

Rentenniveau: So senkt ein späterer Renteneintritt die Versorgungslücke

Rentenniveau

Premium So senkt ein späterer Renteneintritt die Versorgungslücke

Eine Studie belegt erstmals den engen Zusammenhang zwischen Lebensarbeitszeit und Größe der Rentenlücke. Dafür gibt es sieben lebensnahe Beispiele.

von Peter Thelen

Alternative zu Riester-Rente: Hessen treibt Debatte um „Deutschlandrente“ für alle voran

Alternative zu Riester-Rente

Hessen treibt Debatte um „Deutschlandrente“ für alle voran

Mehr Deutsche sollen privat fürs Alter vorsorgen. Hessens Regierungschef Volker Bouffier trägt seine Idee in den Bundesrat. Doch die GroKo zweifelt.

von Peter Thelen

Keine Unterstützung für Selbstständige: Ministerium kippt Freibetrag für freiwillig Rentenversicherte

Keine Unterstützung für Selbstständige

Ministerium kippt Freibetrag für freiwillig Rentenversicherte

Eigentlich sollten Selbstständige, die freiwillig in die Rentenkasse einzahlen, entlastet werden. Das Bundesarbeitsministerium rudert aber zurück.

von Peter Thelen

Anpassung: Renten steigen um mehr als drei Prozent

Anpassung

Renten steigen um mehr als drei Prozent

Auch in diesem Jahr steigen die Renten stärker als die Löhne. Im Osten sollten die Renten bis 2025 Westniveau erreichen.

Kommentar: Die Bundesregierung muss die PKV auf den Prüfstand stellen

Kommentar

Premium Die Bundesregierung muss die PKV auf den Prüfstand stellen

Das System, nach dem private Krankenversicherer ihre Tarife erhöhen, kann nicht so bleiben, wie es ist. Die neue Bundesregierung muss handeln.

von Peter Thelen

Krankenhaus-Studie: AOK-Report zeigt, wie Kliniken mit besserem Management mehr Leben retten können

Krankenhaus-Studie

AOK-Report zeigt, wie Kliniken mit besserem Management mehr Leben retten können

In Krankenhäusern gibt es große Qualitätsunterschiede – zum Nachteil der Patienten. Dabei müssten die Kliniken nur auf Spezialisierung setzen.

von Peter Thelen

DKV, Axa und Co.: Überzogene Beitragserhöhungen? Privaten Krankenversicherern droht Prozesswelle

DKV, Axa und Co.

Premium Überzogene Beitragserhöhungen? Privaten Krankenversicherern droht Prozesswelle

Ein Berliner Anwalt stellt die Praxis der oft happigen Beitragserhöhungen für Privatpatienten infrage und mischt eine ganze Branche auf.

von Peter Thelen

Spahns Mannschaft: Spahn setzt im Gesundheitsressort auf Kontinuität

Spahns Mannschaft

Spahn setzt im Gesundheitsressort auf Kontinuität

Als Bundesgesundheitsministerium Jens Spahn wird weitgehend die Mannschaft seines Vorgängers übernehmen. Nur eine Personalie ist noch offen.

Start der GroKo: Das sind die drängendsten Aufgaben der neuen Minister

Start der GroKo

Das sind die drängendsten Aufgaben der neuen Minister

Heute werden die Kanzlerin und die Minister vereidigt. Was die Regierung nach dem Stillstand der vergangenen Monate dringend anpacken muss. Ein Überblick.

Handelsblatt-Tagung: Betriebliche Altersvorsorge könnte verbessert werden

Handelsblatt-Tagung

Premium Betriebliche Altersvorsorge könnte verbessert werden

Die Tarifparteien machen Ernst mit der neuen Betriebsrente. Sie wäre auch für Mitarbeiter kleiner Firmen interessant.

von Anke Rezmer, Peter Thelen

Handelsblatt-Tagung: Warum der Koalitionsvertrag die betriebliche Vorsorge ausspart

Handelsblatt-Tagung

Warum der Koalitionsvertrag die betriebliche Vorsorge ausspart

Regierungspolitiker verteidigen, dass zur betrieblichen Altersversorgung so wenig im Koalitionsvertrag steht – und stellen Besserung in Aussicht.

von Anke Rezmer, Peter Thelen

Neue Bundesregierung: In diesen sieben Punkten ist der Koalitionsvertrag wettbewerbsfeindlich

Neue Bundesregierung

Premium In diesen sieben Punkten ist der Koalitionsvertrag wettbewerbsfeindlich

Ob Energie, Mobilität oder im Gesundheitswesen – Union und SPD setzen vor allem auf staatlichen Dirigismus und nicht auf Marktwirtschaft.

von Daniel Delhaes, Jan Hildebrand, Axel Höpner, Frank Specht, Klaus Stratmann, Peter Thelen

Große Koalition: Um diese Themen muss sich die GroKo dringend kümmern

Große Koalition

Premium Um diese Themen muss sich die GroKo dringend kümmern

Die künftige GroKo ringt noch um Zuständigkeiten und Posten. Auf den Schreibtischen in den Ministerien türmt sich derweil die Arbeit.

Präzisionsmedizin: Wie Big Data das Leben von krebskranken Kindern verlängert

Präzisionsmedizin

Wie Big Data das Leben von krebskranken Kindern verlängert

Die Kinderkrebsstation der Berliner Charité hat ein neues Projekt: Mithilfe der Digitalisierung soll das Leben zum Sterben verurteilter Kinder verlängert werden.

von Peter Thelen

Neuer Gesundheitsminister: Das sind die Herausforderungen für Jens Spahn

Neuer Gesundheitsminister

Premium Das sind die Herausforderungen für Jens Spahn

Der designierte Gesundheitsminister ist um seinen Job nicht zu beneiden. Sein Vorgänger Hermann Gröhe hat ihm kostspielige Reformen und große Aufgaben hinterlassen.

von Peter Thelen

Regierungsbildung: Die Kanzlerin setzt auf neue Gesichter und Erfahrung im vierten Kabinett

Regierungsbildung

Die Kanzlerin setzt auf neue Gesichter und Erfahrung im vierten Kabinett

Angela Merkel kommt ihren Kritikern entgegen und erneuert ihre Riege der Minister – ohne dabei aber auf Vertraute und auf Erfahrung zu verzichten.

von Daniel Delhaes, Peter Thelen

Statusfeststellungsverfahren: Grüne fordern mehr Sicherheit vor Scheinselbstständigkeit

Statusfeststellungsverfahren

Grüne fordern mehr Sicherheit vor Scheinselbstständigkeit

Selbständig oder nicht? Diese Frage ist oft nur schwer zu beantworten. Die Grünen fordern jetzt Rechtssicherheit für solche Fälle.

von Peter Thelen

Barmer-Arztreport: Jeder sechste Student ist psychisch krank

Barmer-Arztreport

Jeder sechste Student ist psychisch krank

Die Zahl der Studierenden, die an einer psychischen Störung erkranken, steigt. Hinter den Diagnosen stehen oftmals lange Leidensgeschichten.

von Peter Thelen

DIW-Studie: Der Mythos von den verarmten freiberuflichen IT-Experten im Alter

DIW-Studie

Premium Der Mythos von den verarmten freiberuflichen IT-Experten im Alter

Die GroKo hat ihre Rentenpläne auch mit Verweis auf angeblich arme IT-Experten begründet. Doch die meisten sorgen längst vor, wie eine Studie belegt.

von Peter Thelen

Ärztebewertungen: Jameda-Urteil bringt Geschäftsmodell vieler Bewertungsportale in Gefahr

Ärztebewertungen

Premium Jameda-Urteil bringt Geschäftsmodell vieler Bewertungsportale in Gefahr

Das Ärztebewertungsportal Jameda erleidet eine Schlappe vor dem Bundesgerichtshof. Experten rechnen mit Folgen für die Branche.

von Kevin Knitterscheidt, Hannah Steinharter, Peter Thelen

Analyse zum Gesundheitssystem: Deutschland gibt täglich eine Milliarde Euro für Gesundheit aus

Analyse zum Gesundheitssystem

Deutschland gibt täglich eine Milliarde Euro für Gesundheit aus

Pro Tag gibt Deutschland inzwischen über eine Milliarde Euro für Gesundheit aus. Allein: Die Gegenleistung stimmt nicht.

von Peter Thelen

Einigung zwischen Union und SPD: Das sind die Tücken des Koalitionsvertrags

Einigung zwischen Union und SPD

Premium Das sind die Tücken des Koalitionsvertrags

Union und SPD haben die letzten Hürden für eine GroKo aus dem Weg geräumt. Vollständig überzeugt sind die Koalitionspartner jedoch nicht.

von Peter Thelen, Frank Specht, Dana Heide, Donata Riedel, Silke Kersting

SPD-Gesundheitspolitikerin: Keine Arzthonorarangleichung zu Lasten der GKV

SPD-Gesundheitspolitikerin

Keine Arzthonorarangleichung zu Lasten der GKV

Die SPD-Gesundheitspolitikerin Hilde Mattheis warnt ihre Partei davor, eine Reform der Krankenversicherung allein auf eine Angleichung der Arzthonorare zu reduzieren.

von Peter Thelen

Gesundheitspolitik in Deutschland: Gesetzliche Krankenkassen lassen sich von SPD nicht schlechtreden

Gesundheitspolitik in Deutschland

Gesetzliche Krankenkassen lassen sich von SPD nicht schlechtreden

Die SPD will die angebliche Zwei-Klassen-Medizin in Deutschland abschaffen. Die gesetzlichen Krankenkassen wehren sich gegen die Annahme, sie böten schlechtere Leistungen als die privaten.

von Peter Thelen

1,4 Billionen Euro geplante Gesamtausgaben: Merkels teuerste Koalition

1,4 Billionen Euro geplante Gesamtausgaben

Premium Merkels teuerste Koalition

Es wird die teuerste GroKo aller Zeiten: 46 Milliarden Euro planen Union und SPD allein für ihre Sonderwünsche ein. Die Gesamtausgaben liegen bei mehr als 1,4 Billionen Euro.

Private Krankenversicherung: PKV-Beitragserhöhungen sind laut Gericht unwirksam

Private Krankenversicherung

PKV-Beitragserhöhungen sind laut Gericht unwirksam

Ein Gericht hat Prämienerhöhungen von DKV und Axa für unwirksam erklärt. Grund ist ein falsch eingesetzter Gutachter.

von Peter Thelen

Zwei Klassen Medizin: Darauf einigen sich Union und SPD bei Ärztehonoraren

Zwei Klassen Medizin

Darauf einigen sich Union und SPD bei Ärztehonoraren

Statt der von der SPD geforderten Bürgerversicherung wollte die Union Leistungsverbesserungen für gesetzlich Versicherte. Das ergibt sich aus vertraulichen Unterlagen. Doch die SPD hat das verhindert.

von Peter Thelen

Koalitionsverhandlungen: Finanzausgleich für Krankenkassen wird nun doch reformiert

Koalitionsverhandlungen

Finanzausgleich für Krankenkassen wird nun doch reformiert

Kassen mit besonders hohen Beitragssätzen können sich freuen. Union und SPD wollen nun doch den Finanzausgleich zwischen den Kassen reformieren.

Koalitionsverhandlungen: Union und SPD streiten weiter um Versandapotheken

Koalitionsverhandlungen

Union und SPD streiten weiter um Versandapotheken

Die Union beharrt auf dem Verbot des Versandhandels mit rezeptpflichtigen Medikamenten und will so Apotheken zu schützen. Die SPD hält dagegen.

von Peter Thelen

Koalitionsverhandlungen: Arbeitgeber zahlen ab 2019 wieder die Hälfte des Beitragssatzes

Koalitionsverhandlungen

Arbeitgeber zahlen ab 2019 wieder die Hälfte des Beitragssatzes

55 Millionen Mitglieder der gesetzlichen Krankenkassen werden um sieben Milliarden Euro entlastet.

Weitere GroKo-Einigungen: Mütterrente kostet 3,4 Milliarden Euro

Weitere GroKo-Einigungen

Premium Mütterrente kostet 3,4 Milliarden Euro

CDU, CSU und SPD haben in den Koalitionsverhandlungen weitere Ergebnisse erzielt. Vor allem die Einigungen bei der Rente werden teuer.

von Dana Heide, Peter Thelen

Kommentar zu Koalitionsverhandlungen: GroKo-Kompromiss bei Pflege ist nur ein Symbol

Kommentar zu Koalitionsverhandlungen

Premium GroKo-Kompromiss bei Pflege ist nur ein Symbol

Trotz Kompromissen wird eine Große Koalition einen Pflegenotstand nicht verhindern. Das ist ein Armutszeugnis für die SPD.

von Peter Thelen

Koalitionsverhandlungen: Kassenchef warnt vor Pleitewelle bei Krankenversicherungen

Koalitionsverhandlungen

Kassenchef warnt vor Pleitewelle bei Krankenversicherungen

Eine Allianz von Krankenkassen appelliert an die Unterhändler von Union und SPD vor, die Probleme finanzschwacher Kassen nicht länger zu ignorieren. Sonst gibt es Konkurse – und viele Versicherte stehen auf der Straße.

von Peter Thelen

Koalitionsverhandlungen: Mehr Geld für Pflegekräfte

Koalitionsverhandlungen

Mehr Geld für Pflegekräfte

Die GroKo-Unterhändler nehmen sich die Themen Rente, Pflege und Gesundheit vor. Vor allem Mitarbeiter in Krankenhäusern und Altenheimen sollen bessergestellt werden – mit einem flächendeckenden Tarifvertrag.

von Peter Thelen

Koalitionsverhandlungen: Das Märchen von der Zwei-Klassen-Medizin?

Koalitionsverhandlungen

Das Märchen von der Zwei-Klassen-Medizin?

Die Krankenkassen wehren sich gegen Vorwurf, gesetzlich Versicherte würden in Deutschland schlechter versorgt. Sie warnen die Unterhändler von SPD und Union: Gemeinsame Arzthonorare sind nur teuer und bringen gar nichts.

von Peter Thelen

Koalitionsverhandlungen zur Rente: Nur stetige Zuwanderung hilft

Koalitionsverhandlungen zur Rente

Premium Nur stetige Zuwanderung hilft

Massiv steigende Beiträge und sinkende Renten im alternden Deutschland? Mehr ausländische Arbeitskräfte könnten uns vor diesem Zukunftsszenario bewahren. Es kommt jedoch stark auf die Art der Zuwanderung an.

von Peter Thelen

Direkt vom Startbildschirm zu Handelsblatt.com

Auf tippen, dann auf „Zum Home-Bildschirm“ hinzufügen.

Auf tippen, dann „Zum Startbildschirm“ hinzufügen.

×