Handelsblatt

MenüZurück
Wird geladen.
Peter Thelen ist Korrespondent in Berlin.

Peter Thelen

  • Handelsblatt
  • Korrespondent

Der Diplomvolkswirt ist seit 1999 Parlamentskorrespondent des Handelsblatts in Berlin.
Thematische Schwerpunkte sind die sozialen Sicherungssysteme, Gesundheits- und Alterssicherungspolitik.

Weitere Artikel dieses Autors

Teure Reformen: GroKo-Rentenpläne kosten 38 Milliarden

Teure Reformen

Premium GroKo-Rentenpläne kosten 38 Milliarden

Die wirtschaftsnahe Initiative Neue Soziale Marktwirtschaft kritisiert die Pläne von Union und SPD als Wahlgeschenk zu Lasten der jungen Generation. Ab 2021 müssten die Beiträge zur Rentenversicherung deutlich steigen.

von Peter Thelen

Sondierungsergebnisse: Unerwartetes Lob von der Rentenversicherung

Sondierungsergebnisse

Unerwartetes Lob von der Rentenversicherung

Während die Wirtschaft kaum ein gutes Haar an den Rentenplänen von Union und SPD lässt, kommt überraschend deutliches Lob von der Rentenversicherung. Allerdings nicht zum Ausbau der Mütterrente.

von Peter Thelen

GroKo-Sondierungen: Viel Lob für das Sofortprogramm Pflege

GroKo-Sondierungen

Viel Lob für das Sofortprogramm Pflege

Krankenhäuser und Pflegeverbände begrüßen die Pläne von Union und SPD für eine bessere Pflege in Kliniken und Heimen. Die Krankenkassen warnen aber vor einer Fortsetzung der alten Gießkannenpolitik.

von Peter Thelen

Rente und Gesundheit: SPD punktet mit teurer Sozialpolitik

Rente und Gesundheit

SPD punktet mit teurer Sozialpolitik

Die SPD will die Renten stabil halten, und die Arbeitgeber sollen sich wieder zur Hälfte an den Kassenbeiträgen beteiligen. Das sind gewichtige Erfolge für die Sozialdemokraten – doch die Maßnahmen werden sehr teuer.

von Peter Thelen

Koalitions-Sondierung: Hausärzte sind offen für Bürgerversicherung

Koalitions-Sondierung

Hausärzte sind offen für Bürgerversicherung

Fachärzte drohen mit Praxisschließungen, sollte die Große Koalition die SPD-Pläne für eine Bürgerversicherung auch nur ansatzweise aufgreifen. Dagegen zeigen sich die Hausärzte auf einmal überraschend kooperationsbereit.

von Peter Thelen

Sondierungsgespräche – Tag zwei: Bei welchen Themen sich Union und SPD nähergekommen sind

Sondierungsgespräche – Tag zwei

Bei welchen Themen sich Union und SPD nähergekommen sind

Das Klimaziel 2020 wird aufgegeben, der Spitzensteuersatz soll erst später greifen – die GroKo-Sondierer sind sich am Montag bei einigen Themenfeldern nähergekommen. Es gibt aber noch viel Diskussionsbedarf. Ein...

Finanzkraftvergleich: Gesetzliche Kassen schwimmen im Geld

Finanzkraftvergleich

Gesetzliche Kassen schwimmen im Geld

Noch nie gab es im deutschen Gesundheitssystem so hohe Rücklagen wie dieses Jahr. Doch viele gesetzliche Kassen bleiben vorsichtig und halten die Zusatzbeiträge stabil. Das Handelsblatt-Ranking der finanzstarken Kassen.

von Peter Thelen

Debatte um Bürgerversicherung: Privatkassen machen mobil

Debatte um Bürgerversicherung

Premium Privatkassen machen mobil

Für die SPD gehört die Einführung einer Bürgerversicherung in den Sondierungsgesprächen zu den Kernthemen. Die privaten Kassen reagieren scharf.

von Carsten Herz, Peter Thelen

Debeka-Chef Laue über Bürgerversicherung: „Das ist eine Phantomdebatte mit vielen Klischees“

Debeka-Chef Laue über Bürgerversicherung

Premium „Das ist eine Phantomdebatte mit vielen Klischees“

Der Vorstandschef der Debeka ist überzeugt: Eine Bürgerversicherung, wie sie die SPD fordert, würde am Ende auch den gesetzlich Krankenversicherten mehr Schaden als Nutzen bringen. Im Interview erklärt Uwe Laue, warum.

von Peter Thelen

Streit um Geldvergabe: Finanzausgleich der Krankenkassen vor Gericht

Streit um Geldvergabe

Premium Finanzausgleich der Krankenkassen vor Gericht

Seit 2009 müssen gesetzliche Krankenkassen ihre Beitragseinnahmen beim Gesundheitsfonds abliefern, der das Geld verteilt. Vor allem Ortskrankenkassen sollen dabei übermäßig profitieren. Nun wollen Konkurrenten klagen.

von Peter Thelen

GroKo-Gespräche: Schnittmengen und Widersprüche

GroKo-Gespräche

Premium Schnittmengen und Widersprüche

Union und SPD wollen am Mittwochabend die Möglichkeiten einer Neuauflage der Großen Koalition ausloten. Die Flüchtlingspolitik droht zu einem der größten Streitpunkte zu werden. Leichter könnte es bei der Steuerpolitik...

von Martin Greive, Jan Hildebrand, Silke Kersting, Peter Thelen

Der Kassen-Kampf: Angriff auf die PKV

Der Kassen-Kampf

Premium Angriff auf die PKV

Vor dem Start der Sondierungsgespräche mit der Union gibt sich die SPD entschlossen, die Bürgerversicherung durchzusetzen. Hinter den Kulissen werden bereits Kompromisse ausgelotet. Kommt die Einheitskasse in...

von Peter Thelen, Heike Anger

Krankenkassen: Optionen jenseits der Bürgerversicherung

Krankenkassen

Optionen jenseits der Bürgerversicherung

Wettbewerb statt Bürgerversicherung: Unter diesem eingängigen Motto plädierten Gesundheitsexperten und Politiker auf der Health-Tagung des Handelsblatts in Berlin für den Erhalt der privaten Krankenversicherung.

von Peter Thelen

Altersvorsorge: Rentenversicherung überraschend im Plus

Altersvorsorge

Rentenversicherung überraschend im Plus

Manchmal geschehen Wunder – auch bei der Rente: Jahrelang sind Experten davon ausgegangen, dass die Rente mit 63 und die Mütterrente die Rentenversicherung ins Minus treiben. Doch bei den Prognosen wurde eines übersehen.

von Peter Thelen

Bürgerversicherung: Projekt mit gefährlichen Nebenwirkungen

Bürgerversicherung

Premium Projekt mit gefährlichen Nebenwirkungen

Die SPD fordert die Abschaffung der privaten Krankenversicherung als Brautgabe für die Große Koalition. Das soll das Gesundheitssystem nach Meinung der Genossen gerechter machen. Der Preis aber könnte zu hoch sein.

von Peter Thelen, Frank Specht

Verbandschef Uwe Laue: Die gute Seite der PKV

Verbandschef Uwe Laue

Premium Die gute Seite der PKV

Die vergangenen vier Jahre waren politisch ruhige Zeiten für die PKV. Doch sollte die SPD in die Regierung eintreten, steht der Verbandschef der privaten Krankenversicherung, Uwe Laue, vor einer Bewährungsprobe.

von Peter Thelen

Gesundheitsreport: Fluch und Segen der Digitalisierung

Gesundheitsreport

Krankmacher Digitalisierung

Mehr als jeder Fünfte fühlt sich ausgebrannt. Ein Grund dafür ist die Anforderung, jederzeit für den Arbeitgeber verfügbar zu sein. Die meisten sehen aber keine negativen Folgen für ihre Gesundheit.

von Peter Thelen

Große Koalition: Die Zustimmung der SPD könnte zu teuer werden

Große Koalition

Premium Die Zustimmung der SPD könnte zu teuer werden

Martin Schulz hat sich lange gegen eine neue Großen Koalition gewehrt. Jetzt mehren sich in der SPD die Stimmen für eine Neuauflage. Der Wirtschaftsflügel der Union warnt die Kanzlerin, der SPD zu weit entgegenzukommen.

von Thomas Sigmund, Peter Thelen

Kommentar zur vollen Rentenkasse: Vorläufige Entwarnung

Kommentar zur vollen Rentenkasse

Premium Vorläufige Entwarnung

Die Rentenkasse ist prall gefüllt. Doch die positiven Signale sollten die Politik nicht zum Verpulvern der Reserven verleiten. Denn es handelt sich nur um ein Zwischenhoch. Ein Kommentar.

von Peter Thelen

Beitragssenkung ab 2018: Die Rentenkasse füllt sich

Beitragssenkung ab 2018

Premium Die Rentenkasse füllt sich

Die Rentenversicherung hat Rücklagen angehäuft, eine Beitragssenkung ist quasi unvermeidbar. Wenn es weiter so gut läuft, könnte er gar bis 2023 so niedrig bleiben und damit bis weit nach Ende der Legislaturperiode.

von Peter Thelen

Schummel-Diagnosen: Krankenrepublik Deutschland

Schummel-Diagnosen

Premium Krankenrepublik Deutschland

Es gibt immer mehr Dicke und Depressive in Deutschland – zumindest auf dem Papier. Eine Ursache sind Fehlanreize im Finanzausgleich der Kassen und Diagnosen, die für Ärzte besonders lukrativ sind.

von Peter Thelen

Pflegereport : Die vergessenen Kranken

Pflegereport

Die vergessenen Kranken

Die Zahl der jungen Pflegebedürftigen wächst. Doch laut des aktuellen Pflegereports der Barmer hat die Politik das bislang zu wenig auf dem Zettel. Aber nicht nur deshalb fordern Heimbetreiber von der Politik mehr Geld.

von Peter Thelen

Gesundheits-Markt: Private Kassen leiden trotz Job-Boom

Gesundheits-Markt

Premium Private Kassen leiden trotz Job-Boom

Zeitenwende bei den Krankenkassen: Die Zahl der privat Vollversicherten nimmt seit 2012 stetig ab, die gesetzlichen Kassen legen zu. Die jüngsten Daten dürften auch eine Rolle spielen bei den Jamaika-Sondierungen.

von Peter Thelen

Krankenkassen vor der Pleite: Die Zwei-K(l)assen- Gesellschaft

Krankenkassen vor der Pleite

Premium Die Zwei-K(l)assen- Gesellschaft

Der Unterschied zwischen reichen und armen Krankenkassen wird immer größer. Schuld seien Verwerfungen im Finanzausgleich zwischen den Kassen, sagen Kassenchefs – und fordern Soforthilfe von der Jamaika-Koalition.

von Peter Thelen

Krankenkassen: Finanzausgleich macht viele Kassen ärmer

Krankenkassen

Premium Finanzausgleich macht viele Kassen ärmer

Ein Sondergutachten bestätigt die Schieflage und Manipulationsmöglichkeiten am 2009 eingeführten krankheitsorientierten Finanzausgleich. Profiteure waren AOK und Knappschaft – sie wurden immer reicher.

von Peter Thelen

Handelsblatt-Ranking: Das sind die besten Krankenkassen

Handelsblatt-Ranking

Das sind die besten Krankenkassen

Das Handelsblatt hat 76 Krankenkassen mit einem neuen Test unter die Lupe genommen. 17 erreichen die Note sehr gut. Wer Homöopathie im Angebot hat – und welche Kasse den niedrigsten Zusatzbeitrag kassiert.

von Peter Thelen

Arzneireport: Zockt die Pharmabranche die Kassen ab?

Arzneireport

Zockt die Pharmabranche die Kassen ab?

Forschende Arzneimittelhersteller gehen mit immer höheren Preisen für neue Medikamente auf den Markt. Gelegentlich grenzen die Preise an Wucher, sagt der Pharmakologe Ulrich Schwabe zum neuen Arzneiverordnungsreport.

von Peter Thelen

Steigende Gesundheitskosten: Im Alter wird es besonders teuer

Steigende Gesundheitskosten

Im Alter wird es besonders teuer

Fast 340 Milliarden Euro wurden 2015 für die Prävention, Diagnose und Behandlungen von Krankheiten ausgegeben. Etwa die Hälfte davon fiel für die Behandlung von Männern und Frauen über 65 Jahren an.

von Peter Thelen

Online-Konto als Lösung?: Alle Renten-Ansprüche auf einen Blick

Online-Konto als Lösung?

Alle Renten-Ansprüche auf einen Blick

Seit Jahren wird darüber diskutiert, wie Bürger über ihre Vorsorge im Alter besser informiert werden können. Ziel ist es, Versorgungslücken rechtzeitig zu schließen. Jetzt steht ein Online-Rentenkonto zur Diskussion.

von Peter Thelen

Die verschwiegenen Baustellen der Rentenpolitik: Kommt nun die Rente mit 72?

Die verschwiegenen Baustellen der Rentenpolitik

Kommt nun die Rente mit 72?

Im Wahlkampf wurde eine weitere Erhöhung des Rentenalters von den Parteien bewusst nicht angesprochen. Nun fordert der Rentenexperte Gert Wagner, das Thema bei den Koalitionsverhandlungen aufs Tapet zu bringen.

von Peter Thelen

Urteil gegen Axa: Privatkassen drohen hohe Rückforderungen

Urteil gegen Axa

Privatkassen drohen hohe Rückforderungen

Das Landgericht Potsdam hat in zweiter Instanz entschieden, dass die private Krankenversicherung Axa ihre Beiträge zu Unrecht angehoben hat. Auf die Versicherung könnten Millionenforderungen zukommen.

von Peter Thelen

Ministerwechsel: Verwirrung um Nahles' und Dobrindts Nachfolge

Ministerwechsel

Verwirrung um Nahles' und Dobrindts Nachfolge

Nun soll statt Gesundheitsminister Hermann Gröhe (CDU) Familienministerin Katarina Barley (SPD) die Leitung des Arbeitsministeriums von Andrea Nahles (SPD) übernehmen. Nahles wechselt in die Führung der SPD-Fraktion.  

von Peter Thelen

Ministerwechsel: Gröhe übernimmt das Arbeitsministerium

Ministerwechsel

Gröhe übernimmt das Arbeitsministerium

Wenn Noch-Arbeitsministerin Andrea Nahles am Mittwoch zur Vorsitzenden der SPD-Fraktion gewählt wird, übernimmt der Gesundheitsminister ihren alten Job. Ein Hinweis auf die Aufgabenverteilung der künftigen Regierung?

von Peter Thelen

Von Energie- bis Finanzpolitik: Das sind die Hürden für Jamaika

Von Energie- bis Finanzpolitik

Premium Das sind die Hürden für Jamaika

Die Wirtschaft kann sich eine Koalition aus Union, FDP und Grünen gut vorstellen. Vor allem wünschen sich die Unternehmen eine schnelle Regierungsbildung. Doch die potenziellen Bündnispartner finden nur schwer...

Neue Arzneimittel: Hohe Preise – geringer Nutzen

Neue Arzneimittel

Premium Hohe Preise – geringer Nutzen

Immer neue, sehr teure Medikamente werden per Schnellverfahren mit geringeren Anforderungen an Wirksamkeits- und Sicherheitsnachweise zugelassen. Die Risiken für Patienten wachsen, warnt der Innovationsreport der TK.

von Peter Thelen

Deutschland hat die Wahl (9) – Pflege- und Gesundheitspolitik: Parteien entdecken den Pflegenotstand

Deutschland hat die Wahl (9) – Pflege- und Gesundheitspolitik

Premium Parteien entdecken den Pflegenotstand

Kanzlerin Merkel räumt Missstände in der Pflege ein. SPD-Kandidat Schulz verspricht gleich einen völligen Neustart – als hätte es keine Reform gegeben. Die FDP spricht von einer Nebelkerze. Verdi sieht sich bestätigt.

von Peter Thelen

Fachkräftemangel in Deutschland: Chancen für Ungelernte

Fachkräftemangel in Deutschland

Premium Chancen für Ungelernte

Familienunternehmer qualifizieren ihre Fachkräfte von morgen einfach selbst, belegt eine neue Studie. Das eröffnet auch Arbeitnehmer Chancen, deren Ausbildungs- und Karriereweg nicht immer geradeaus verlaufen ist.

von Peter Thelen

Andrea Nahles: Nur leere Versprechen an Langzeitarbeitslose?

Andrea Nahles

Nur leere Versprechen an Langzeitarbeitslose?

Andrea Nahles fordert im Wahlkampf von der Union zwei Milliarden Euro mehr für die Eingliederung Langzeitarbeitsloser. Doch als Ministerin hat sie dafür gesorgt, dass die Mittel de facto gekürzt worden sind.

von Peter Thelen

Fehlzeiten in Unternehmen: Firmen sollen Mitarbeitern in Lebenskrisen helfen

Fehlzeiten in Unternehmen

Firmen sollen Mitarbeitern in Lebenskrisen helfen

Psychische Erkrankungen führen zu langwierigen Arbeitsausfällen. Wer betroffen ist, kann nach Angaben der AOK im Schnitt fast 26 Tage nicht arbeiten. Die Krankenversicherung hat die Gründe analysiert.

von Peter Thelen

Mögliche Jamaika-Koalition im Bund: Was Union, FDP und Grüne eint und trennt

Mögliche Jamaika-Koalition im Bund

Premium Was Union, FDP und Grüne eint und trennt

Grüne und FDP zieren sich, nach der Wahl gemeinsam ein Bündnis mit der Union einzugehen. Doch womöglich wird neben der Großen Koalition nur Jamaika möglich sein. Würde es inhaltlich passen? Ein Vergleich der Programme.

von Heike Anger, Daniel Delhaes, Martin Greive, Donata Riedel, Klaus Stratmann, Peter Thelen, Barbara Gillmann

IT-Freelancer: Ohne Soloselbstständige geht es nicht

IT-Freelancer

Ohne Soloselbstständige geht es nicht

Sieben von zehn Unternehmen halten freie Mitarbeiter im IT-Bereich für unverzichtbar. Sie erledigen rund ein Fünftel der Arbeit, meldet der aktuelle Etengo-Freelancer-Index – Tendenz in Zukunft eher steigend.

von Peter Thelen

Krankenkassen: Vermögen der AOK wächst weiter

Krankenkassen

Vermögen der AOK wächst weiter

Das Vermögen der AOK wächst, obwohl ihre Versicherten absolut weniger Beiträge als bei der Konkurrenz zahlen. Gründe liegen im Finanzausgleich der Krankenkassen – und an Befangenheit im Gesundheitssystem.

von Peter Thelen

Bessere Verzinsung als am Kapitalmarkt: Geld verdienen mit der Rentenversicherung

Bessere Verzinsung als am Kapitalmarkt

Geld verdienen mit der Rentenversicherung

Wer früher in Rente geht, muss Abschläge hinnehmen – oder er zahlt Sonderbeiträge. Zudem: Freiwillige Beiträge in die gesetzliche Rentenversicherung bringen derzeit eine gute Rendite. Aber auch Nachteile für das...

von Peter Thelen

Rentenversprechen von SPD und CSU: Auf Kosten künftiger Generationen

Rentenversprechen von SPD und CSU

Auf Kosten künftiger Generationen

Der Generationen-Check des Prognos-Instituts zeigt: Die Rentenversprechen der SPD würden bis 2045 insgesamt 1,2 Billionen Euro kosten. Zahlen müssten diese Zeche vor allem die jungen und noch ungeborenen Generationen.

von Peter Thelen

Verteilung der Armut: Glückliches Baden-Württemberg

Verteilung der Armut

Glückliches Baden-Württemberg

In Süddeutschland ist das Armutsrisiko am geringsten. In anderen Bundesländern droht dieses Schicksal hingegen jedem Fünften. Insgesamt verharrt die Armut in Deutschland auf hohem Niveau.

von Peter Thelen

Ifo-Beschäftigungsbarometer: Betriebe wollen weiter einstellen

Ifo-Beschäftigungsbarometer

Premium Betriebe wollen weiter einstellen

Das Ifo-Beschäftigungsbarometer ist im August leicht gefallen. Die Einstellungsbereitschaft der Unternehmen bleibt aber auf hohem Niveau. Vor allem im Dienstleistungssektor werden viele Jobs geschaffen.

von Peter Thelen

Sozialpolitik: Die Pflegeversicherung ist in den Miesen

Sozialpolitik

Die Pflegeversicherung ist in den Miesen

Erstmals seit 2004 wird die gesetzliche Pflegeversicherung trotz Beitragserhöhung rote Zahlen schreiben. Grund ist die große Pflegereform. Mit ihr wurde der Kreis der Leistungsberechtigten deutlich erweitert.

von Peter Thelen

Arm im Alter: Warum das Rentenniveau nicht fallen darf

Arm im Alter

Warum das Rentenniveau nicht fallen darf

Ohne eine Stabilisierung des Rentenniveaus droht Altersarmut bis in die Mittelschicht, warnt ein Institut der Hans-Böckler-Stiftung. Einige Parteien nutzen die Ergebnisse einer Studie, um Wahlkampf zu machen.

von Peter Thelen

Arbeitsministerin Nahles: „Vollbeschäftigung fällt nicht vom Himmel“

Arbeitsministerin Nahles

Premium „Vollbeschäftigung fällt nicht vom Himmel“

Mindestlohn, Rente mit 63 – Arbeitsministerin Nahles hat ihre großen Projekte alle umgesetzt. Im Interview spricht sie über weitere soziale Wohltaten, den Einlull-Wahlkampf der CDU und ihren Streit mit dem...

von Thomas Sigmund, Peter Thelen

Kommentar zu Überschüssen der Krankenkassen: Verborgene Risiken

Kommentar zu Überschüssen der Krankenkassen

Premium Verborgene Risiken

Die Überschüsse der Krankenkassen täuschen. Hermann Gröhe hat zwar gute Chancen, als der Gesundheitsminister der Reformen in die Geschichte einzugehen. Doch der Preis für die Versicherten ist hoch. Ein Kommentar.

von Peter Thelen

Direkt vom Startbildschirm zu Handelsblatt.com

Auf tippen, dann auf „Zum Home-Bildschirm“ hinzufügen.

Auf tippen, dann „Zum Startbildschirm“ hinzufügen.

×