Handelsblatt

MenüZurück
Wird geladen.
Deutschland hat die Wahl (9) – Pflege- und Gesundheitspolitik: Parteien entdecken den Pflegenotstand

Deutschland hat die Wahl (9) – Pflege- und Gesundheitspolitik

Premium Parteien entdecken den Pflegenotstand

Kanzlerin Merkel räumt Missstände in der Pflege ein. SPD-Kandidat Schulz verspricht gleich einen völligen Neustart – als hätte es keine Reform gegeben. Die FDP spricht von einer Nebelkerze. Verdi sieht sich bestätigt.

von Peter Thelen

Deutschland hat die Wahl (8) – Arbeitsmarkt: Viele Wege zur Vollbeschäftigung

Deutschland hat die Wahl (8) – Arbeitsmarkt

Premium Viele Wege zur Vollbeschäftigung

Der Arbeitsmarkt hat sich gut entwickelt, die Beschäftigung in Deutschland eilt von Rekord zu Rekord. Die Parteien wollen ihn nach der Wahl noch besser und gerechter machen – mit sehr unterschiedlichen Ansätzen.

von Frank Specht

Deutschland hat die Wahl (7) – Energie: Warten auf schlüssige Konzepte

Deutschland hat die Wahl (7) – Energie

Premium Warten auf schlüssige Konzepte

In der Energiepolitik muss die nächste Regierung die Zukunft der Kohle klären und das Umlagesystem grundlegend reformieren. Die Parteien geben in ihren Wahlprogrammen jedoch nur ausweichende Antworten.

von Klaus Stratmann

Dena-Chef Andreas Kuhlmann: „Von Vollendung der Energiewende kann keine Rede sein“

Dena-Chef Andreas Kuhlmann

Premium „Von Vollendung der Energiewende kann keine Rede sein“

Andreas Kuhlmann, Chef der Deutschen Energie-Agentur, sieht viele Herausforderungen auf die kommende Regierung zukommen. Vor allem das Umlagesystem hält er für überholt – und fordert eine grundlegende Reform.

von Klaus Stratmann

Deutschland hat die Wahl (6) – Steuern: Das große Wettbieten

Deutschland hat die Wahl (6) – Steuern

Premium Das große Wettbieten

Das Ifo-Institut hat erstmals die Wirkung der Steuerprogramme von Union und SPD für einzelne Steuerzahler durchgerechnet. Besonders weit klaffen die Pläne bei den Gutverdienern auseinander.

von Martin Greive

Deutschland hat die Wahl (5) – Asyl und Migration: Wie offen sollen die Grenzen sein?

Deutschland hat die Wahl (5) – Asyl und Migration

Premium Wie offen sollen die Grenzen sein?

In der Migrationspolitik unterscheiden sich die beiden derzeitigen Regierungspartner Union und SPD kaum. Die Opposition hebt sich allerdings deutlich ab. Sie will bestehende Flüchtlingsvereinbarungen kündigen.

von Frank Specht

Deutschland hat die Wahl (4) – Digitalisierung: Deutschlands digitale Baustellen

Deutschland hat die Wahl (4) – Digitalisierung

Premium Deutschlands digitale Baustellen

Beim Thema Digitalisierung sind sich die Parteien in vielem einig: Sie wollen schnellere Internetleitungen, Start-ups stärker fördern und die Digitale Verwaltung voranbringen. Doch im Detail gibt es feine Unterschiede.

von Dana Heide

Regierungsberater Tobias Kollmann: „Deutschland ist bei der Digitalisierung zweite Liga“

Regierungsberater Tobias Kollmann

Premium „Deutschland ist bei der Digitalisierung zweite Liga“

Tobias Kollmann, Regierungsberater und BWL- und Informatikprofessor, vermisst beim Thema Digitalisierung die große Vision in den Programmen der Parteien. Vor allem der Union stellt er ein schlechtes Zeugnis aus.

von Dana Heide

Deutschland hat die Wahl (3) – Wohnungsbau und Klimaschutz: Teure Rezepte gegen die Wohnungsnot

Deutschland hat die Wahl (3) – Wohnungsbau und Klimaschutz

Premium Teure Rezepte gegen die Wohnungsnot

In Deutschland herrscht Wohnungsnot, vor allem in Großstädten. Die Parteien verfolgen unterschiedliche Konzepte, um das Problem in den Griff zu kriegen. Dabei gibt es noch eine andere Herausforderung: den Klimaschutz.

von Silke Kersting

Deutschland hat die Wahl (2) – Innere Sicherheit: Renaissance des Rechtsstaats

Deutschland hat die Wahl (2) – Innere Sicherheit

Renaissance des Rechtsstaats

Die Parteien versprechen den Bürgern mehr Sicherheit und setzen dabei vor allem auf mehr Personal. Schwierige Koalitionsverhandlungen deuten sich schon heute über die Kompetenzen von Polizei und Geheimdiensten an.

von Frank Specht

Gewerkschafter Oliver Malchow: „Der Polizei fehlen die Mittel“

Gewerkschafter Oliver Malchow

Premium „Der Polizei fehlen die Mittel“

Fast alle Parteien wollen in Sicherheit investieren. Gewerkschafter Malchow sieht darin nur den minimalen Bedarf. Im Interview spricht er über fehlendes Personal, ungesühnte Straftaten und die Verantwortung der Politik.

von Frank Specht

Deutschland hat die Wahl (1) – Rentenpolitik: Zwischen Solidarrente und Vorsorgefonds

Deutschland hat die Wahl (1) – Rentenpolitik

Premium Zwischen Solidarrente und Vorsorgefonds

Nur die Union scheut im Bundestagswahlkampf bislang Wahlversprechen bei der Rente. Bis 2030 sei doch alles geregelt, beharren CDU und CSU. Die Grünen, die SPD und die Linkspartei sehen das anders.

von Peter Thelen

Direkt vom Startbildschirm zu Handelsblatt.com

Auf tippen, dann auf „Zum Home-Bildschirm“ hinzufügen.

Auf tippen, dann „Zum Startbildschirm“ hinzufügen.

×