Handelsblatt

MenüZurück
Wird geladen.

03.01.2005

15:54 Uhr

Am 11. Januar

Köhler redet mit Stoiber und Müntefering über Föderalismus

Bundespräsident Horst Köhler will sich am 11. Januar von den beiden Vorsitzenden der Föderalismuskommission, Franz Müntefering (SPD) und Edmund Stoiber (CSU), über einen möglichen neuen Anlauf bei der Föderalismusreform Bericht erstatten lassen.

BERLIN. Dies erfuhr das Handelsblatt (Dienstagausgabe) aus dem Bundespräsidialamt. Die Föderalismuskommission war im Dezember nach gut einjährigen Beratungen an der Frage der Zuständigkeit für die Hochschulpolitik gescheitert.

Direkt vom Startbildschirm zu Handelsblatt.com

Auf tippen, dann auf „Zum Home-Bildschirm“ hinzufügen.

Auf tippen, dann „Zum Startbildschirm“ hinzufügen.

×