Handelsblatt

MenüZurück
Wird geladen.

27.11.2012

03:52 Uhr

Aufstiegsglauben

Rösler gibt Grünen Schuld an geringem Leistungsdenken

Unter jungen Menschen aus einkommensschwachen Familien sinkt der Glaube an einen sozialen Aufstieg. Der FDP-Vorsitzende Philipp Rösler hat dafür einen Grund gefunden - und schiebt den Grünen den schwarzen Peter zu.

Philipp Rösler sieht Gründe dafür, dass junge Arme weniger an Aufstieg durch Leistung glauben. dapd

Philipp Rösler sieht Gründe dafür, dass junge Arme weniger an Aufstieg durch Leistung glauben.

BerlinDer FDP-Vorsitzende Philipp Rösler gibt den Grünen die Schuld am laut einer Umfrage gesunkenen Glauben junger Deutscher an den sozialen Aufstieg durch Leistung.

"Wenn der Leistungsgedanke diskreditiert und Wachstum zum Teufelszeug erklärt wird, woran sich besonders die Grünen gründlich abgearbeitet haben, dann stellen wir die Weiche Richtung Abstieg", sagte Rösler der Zeitung "Die Welt". "Nicht nur Asien, sondern auch europäische Nachbarn haben das früher erkannt als wir."

Deutsche Jugend: Kein Glaube an den sozialen Aufstieg

Deutsche Jugend

Kein Glaube an den sozialen Aufstieg

Junge Menschen aus einfachen Verhältnissen glauben nicht an einen sozialen Aufstieg.

Laut einer am Montag vorgestellten Allensbach-Umfrage halten 55 Prozent der unter 30-jährigen einkommensschwachen Deutschen einen Aufstieg aus einer einfachen sozialen Schicht für nur sehr schwer möglich. Nur 19 Prozent sind davon überzeugt, dass man es durch persönliche Anstrengungen in der Regel auch "zu etwas bringt". Was zählt, ist aus Sicht vieler allein das Elternhaus.

Von

dapd

Kommentare (20)

Selber kommentieren? Hier zur klassischen Webseite wechseln.  Selber kommentieren? Hier zur klassischen Webseite wechseln.

Claus

27.11.2012, 05:44 Uhr

Was Herr Rösler anscheinend nicht in Betracht ziehen kann ist das diese 55% aus eigener Erfahrung gelernt haben könnten, dass unabhängig von ihrer persönlichen Anstrengungen ein Aufstieg unmöglich geworden ist. Nein, natürlich steckt hinter dieser "perfiden" Einstellung zum Leben der politische Gegner!!!

Account gelöscht!

27.11.2012, 06:27 Uhr

Es ist in Deutschland ausgesprochen einfach sich durch eigene Anstrengungen zu entwickeln. Notwendig ist aber die Entscheidung für Anstrengungen. Das Elternhaus kann sicher positiv Einfluß auf die notwendige Einstellung ausüben. Der Schlüssel zum Erfolg liegt bei jedem Menschen selbst.

Account gelöscht!

27.11.2012, 06:38 Uhr

Wenn ich mir die Konzern-Marionette Rösler mit ihrem erbärmlichen Karrieristencharakter ansehe und die als Vorbild nehmen soll für einen Aufstieg,für einen Erfolg,dann verzichte ich lieber.
"Versuche nicht,ein erfolgreicher Mensch zu sein,sondern ein Mensch von Wert!"
Albert Einstein

Direkt vom Startbildschirm zu Handelsblatt.com

Auf tippen, dann auf „Zum Home-Bildschirm“ hinzufügen.

Auf tippen, dann „Zum Startbildschirm“ hinzufügen.

×