Handelsblatt

MenüZurück
Wird geladen.

30.06.2011

14:24 Uhr

Berliner Wahlkampf

Neuer Wahlkampfmanager für Renate Künast

Renate Künast bekommt für ihren Wahlkampf um das Berliner Bürgermeisteramt einen neuen Manager: Heiko Thomas.

Schon wieder ein neuer: Renate Künast im Berliner Wahlkampf. Quelle: dapd

Schon wieder ein neuer: Renate Künast im Berliner Wahlkampf.

BerlinThomas ist Geschäftsführer der Grünen-Fraktion im Abgeordnetenhaus und wird nun auch Landesgeschäftsführer der Berliner Grünen. Er tritt sein Amt am 1. Juli an, teilten die Landeschefs Bettina Jarasch und Daniel Wesener mit. Er löst André Stephan ab, der betrunken Auto gefahren sein soll und gestern von seinen Aufgaben entbunden worden war. Gegen den 31-Jährigen wird wegen des Verdachts auf Trunkenheit im Straßenverkehr, Beleidigung, Widerstands gegen Vollstreckungsbeamte und Körperverletzung ermittelt. Er soll am alkoholisiert am Steuer eines Autos erwischt worden sein und bei seiner Festnahme zudem einen Polizisten verletzt haben.

Stephan, der auch als Landesgeschäftsführer beurlaubt wurde, war erst im November 2010 zum Wahlkampfmanager für die Abgeordnetenhauswahl am 18. September berufen worden. Für das Amt der Regierenden Bürgermeisterin kandidiert die Vorsitzende der Grünen-Fraktion im Bundestag, Renate Künast.

Von

dapd

Direkt vom Startbildschirm zu Handelsblatt.com

Auf tippen, dann auf „Zum Home-Bildschirm“ hinzufügen.

Auf tippen, dann „Zum Startbildschirm“ hinzufügen.

×