Handelsblatt

MenüZurück
Wird geladen.

10.01.2009

15:03 Uhr

Entscheidung

Bisky führt Linke im Europawahlkampf

Der Europawahlkampf 2009 wirft seine Schatten voraus. Jetzt hat die Linke ihren Frontmann bestimmt: Parteichef Lothar Bisky soll an erster Stelle um Wählerstimmen werben.

HB BERLIN. Der Bundesausschuss der Partei wählte Bisky am Samstag mit 87,5 Prozent der Stimmen auf Platz eins der Bundesliste für die Europawahl, teilte Bundesgeschäftsführer Dietmar Bartsch in Berlin mit. Auf die Plätze zwei bis fünf wurden Sabine Wils (Hamburg), Gabriele Zimmer (Thüringen), Thomas Händel (Bayern) und Cornelia Ernst (Sachsen) gewählt.

Insgesamt soll die Liste zur Europawahl 30 Plätze umfassen. Die endgültige Entscheidung über die Europaliste fällt auf der Vertreterversammlung am 28. Februar und 1. März in Essen.

Direkt vom Startbildschirm zu Handelsblatt.com

Auf tippen, dann auf „Zum Home-Bildschirm“ hinzufügen.

Auf tippen, dann „Zum Startbildschirm“ hinzufügen.

×