Handelsblatt

MenüZurück
Wird geladen.

09.04.2014

07:26 Uhr

Entwicklungsminister unter Verdacht

Uni prüft die Doktorarbeit von Gerd Müller

Eine Dissertation über die Junge Union Bayern aus dem Jahr 1987 erweckt öffentliches Interesse: In der Arbeit soll Entwicklungsminister Gerd Müller laut Medienberichten abgeschrieben haben. Müller begrüßt die Prüfung.

Hat der CSU-Minister eine Textpassage in seiner Doktorarbeit abgeschrieben? dpa

Hat der CSU-Minister eine Textpassage in seiner Doktorarbeit abgeschrieben?

BerlinDie Universität Regensburg geht nach Informationen der „Bild“-Zeitung Plagiatsvorwürfen gegen Entwicklungsminister Gerd Müller (CSU) nach. Müller stehe im Verdacht, eine Textpassage seiner Doktorarbeit abgeschrieben zu haben, berichtet das Blatt in seiner Mittwochsausgabe. In der „Welt“ (Mittwochsausgabe) wies eine Sprecherin Müllers die Vorwürfe als „nicht nachvollziehbar“ zurück. Der Minister begrüße, dass der Ombudsmann der Universität der Sache nachgehe, dies werde „für Klarheit sorgen“.

Laut „Welt“ reichte Müller seine Arbeit über das Wirken der Jungen Union Bayern 1987 bei der Uni Regensburg ein. Die „Bild“ zitierte Heidingsfelder mit den Worten: „Da gibt es handwerkliche Fehler.“ Heidingsfelder hatte 2011 Plagiate in der Doktorarbeit des damaligen Verteidigungsministers Karl-Theodor zu Guttenberg (CSU) nachgewiesen.

Deutsche Botschafterin: Schavans neuer Job im Vatikan

Deutsche Botschafterin

Schavans neuer Job im Vatikan

Annette Schavan zieht es nach Rom: Offenbar wird die frühere Bildungsministerin, die vor einem Jahr wegen einer Plagiatsaffäre zurückgetreten war, Botschafterin im Vatikan. Ihren Job in Berlin müsste sie dafür aufgeben.

Müllers Sprecherin verwies in der „Welt“ darauf, dass bei der fraglichen Textpassage im theoretischen Teil von Müllers Doktorarbeit die Quellenangabe eindeutig vermerkt worden sei. Es handele sich um eine Arbeit von Wolfgang Hackel aus dem Jahr 1978.

Von

afp

Kommentare (8)

Selber kommentieren? Hier zur klassischen Webseite wechseln.  Selber kommentieren? Hier zur klassischen Webseite wechseln.

Account gelöscht!

09.04.2014, 08:13 Uhr

Gerd Müller, OMG...

Hoffentlich wird uns die Fußball-WM 74 nicht aberkannt.

Account gelöscht!

09.04.2014, 08:16 Uhr

Die Hoffnung, mit einem Dr.-Titel die Karriere pushen zu können, erweist sich immer öfter als Bumerang.

Schavan bekommt jetzt ein Ruhepöstchen im Vatikan und vielleicht sogar einen Dr.h.c., Guttenberg hat genug Geld und Politik ehedem nur aus Langeweile betrieben.

Account gelöscht!

09.04.2014, 08:35 Uhr

Ich habe auch Befürchtungen, bald meinen Dr. Kaffeesatz entzogen zu bekommen.

Vielleicht sollte man diesen Plagiatsjägern mal eine Arbeitsstelle anbieten.

Direkt vom Startbildschirm zu Handelsblatt.com

Auf tippen, dann auf „Zum Home-Bildschirm“ hinzufügen.

Auf tippen, dann „Zum Startbildschirm“ hinzufügen.

×