Handelsblatt

MenüZurück
Wird geladen.

26.01.2005

07:54 Uhr

Forsa-Umfrage

SPD und Grüne liegen wieder vor Union und FDP

Erstmals seit der Bundestagswahl im Herbst 2002 liegen bei einer Forsa-Umfrage SPD und Grüne wieder knapp vor Union und der FDP.

HB HAMBURG. Nach der Umfrage des Hamburger Magazins „Stern“ und RTL erreichen SPD und Grüne zusammen 46 % gegenüber 45 % von Union und FDP.

Im Vergleich zur Vorwoche fiel die Union um einen Punkt auf 37 % - ihr schlechtester Forsa-Wert seit Januar 2002 und damit unter ihrem Ergebnis von 38,5 % bei der Bundestagswahl. Die SPD kommt wie in der Vorwoche auf 35 %. Die Grünen stiegen um einen Punkt auf 11 %. Die FDP liegt unverändert bei 8 %. Die PDS sank um einen Punkt auf 4 %.

Forsa befragte 2 499 repräsentativ ausgewählte Bundesbürger zwischen dem 17. und 21. Januar. Die statistische Fehlertoleranz liegt bei plus/minus 2,5 Prozentpunkten.

Direkt vom Startbildschirm zu Handelsblatt.com

Auf tippen, dann auf „Zum Home-Bildschirm“ hinzufügen.

Auf tippen, dann „Zum Startbildschirm“ hinzufügen.

×