Handelsblatt

MenüZurück
Wird geladen.

25.03.2016

18:00 Uhr

Grüner Wahlsieg

Kretschmanns Beliebtheit wächst bundesweit

Baden-Württembergs Ministerpräsident Winfried Kretschmann ist bundesweit so beliebt wie nie. Laut einer Umfrage wünscht sich über die Hälfte der Deutschen, dass Kretschmann künftig „eine wichtige Rolle“ spielt.

Baden-Württembergs Ministerpräsident Winfried Kretschmann genießt bei den deutschen Wählern hohes Ansehen. dpa

Beliebt wie nie

Baden-Württembergs Ministerpräsident Winfried Kretschmann genießt bei den deutschen Wählern hohes Ansehen.

StuttgartNach dem Triumph der Grünen bei der Landtagswahl in Baden-Württemberg hat Ministerpräsident Winfried Kretschmann auch bundesweit an Ansehen gewonnen. Das ergab eine Umfrage des Instituts TSN Forschung im Auftrag des „Spiegels“. Auf der „Politikertreppe“ des Nachrichtenmagazins kletterte Kretschmann um 15 Prozentpunkte nach oben.

Er liegt damit vor CSU-Chef Horst Seehofer oder dem SPD-Vorsitzenden Sigmar Gabriel. Insgesamt 52 Prozent der Befragten wünschten sich, dass Kretschmann künftig „eine wichtige Rolle“ spielt.

Landtagswahl in Baden-Württemberg: Es grünt so sehr im Mittelstand

Landtagswahl in Baden-Württemberg

Premium Es grünt so sehr im Mittelstand

Aus dem Unternehmerschreck Winfried Kretschmann ist längst ein respektierter Landesvater geworden. Sogar die Wirtschaft im Industrie-Ländle hat sich mit dem grünen Landesvater angefreundet: Er hat prominente Fürsprecher.

Spitzenreiter in der Rangliste ist Bundespräsident Joachim Gauck mit 68 Prozent. Von der AfD-Vorsitzenden Frauke Petry wünschten sich 14 Prozent der Befragten künftig eine wichtige politische Rolle.

Von

dpa

Direkt vom Startbildschirm zu Handelsblatt.com

Auf tippen, dann auf „Zum Home-Bildschirm“ hinzufügen.

Auf tippen, dann „Zum Startbildschirm“ hinzufügen.

×