Handelsblatt

MenüZurück
Wird geladen.

01.02.2017

20:13 Uhr

Insa-Umfrage

Deutsche lehnen Trumps Politik ab

Über drei Viertel der Deutschen finden, dass Trump seit seinem Amtsantritt keine gute Arbeit geleistet hat. In Deutschland scheint einer wie Trump als Regierungschef undenkbar. Unterstützung erhält er von AfD-Anhängern.

Der Großteil der Deutschen ist mit Trumps bisherigen politischen Leistungen unzufrieden. dpa

Donald Trump

Der Großteil der Deutschen ist mit Trumps bisherigen politischen Leistungen unzufrieden.

BerlinUS-Präsident Donald Trump stößt mit seiner Politik in Deutschland auf breite Ablehnung. Nach einer Insa-Umfrage im Auftrag der „Bild“-Zeitung (Donnerstag) finden nur 12,8 Prozent der Befragten, dass Trump seit seinem Amtsantritt gute Arbeit leistet. 77,6 Prozent beantworteten diese Frage mit Nein.

Trumps Einreisestopp für Bürger muslimisch geprägter Staaten lehnen 84,4 Prozent ab, nur 12,4 Prozent stimmen der Entscheidung zu. Auf die Frage, ob sie sich einen Politikertyp wie Trump auch als deutschen Regierungschef wünschen würden, antworteten 87,3 Prozent mit Nein und nur 11 Prozent mit Ja.

Überwiegend positiv wird Trump dem Bericht zufolge nur von Anhängern der AfD beurteilt. Danach wünschen sich 65,1 Prozent der AfD-Anhänger einen Politiker wie Trump auch in der deutschen Politik, 63,8 Prozent beurteilen die bisherige Regierungspolitik des US-Präsidenten als positiv.

Von

dpa

Kommentare (1)

Selber kommentieren? Hier zur klassischen Webseite wechseln.  Selber kommentieren? Hier zur klassischen Webseite wechseln.

Herr Old Harold

02.02.2017, 13:41 Uhr

... und 1 Drittel aller Deutschen gelten als Nichtwähler und überlassen lieber anderen Menschen die Entscheidung über die eigene Zukunft!

Direkt vom Startbildschirm zu Handelsblatt.com

Auf tippen, dann auf „Zum Home-Bildschirm“ hinzufügen.

Auf tippen, dann „Zum Startbildschirm“ hinzufügen.

×