Handelsblatt

MenüZurück
Wird geladen.

22.12.2011

14:45 Uhr

Internet-Parodie

„Kein Grund, mich durch den Fleischwulff zu drehen“

Das Netz ist Wulff vorausgeeilt: Eine fiktive Weihnachtsrede macht die Runde. Das Video sorgt für großes Gelächter.

Bundespräsident Christian Wulff schweigt weiter zu den Einzelheiten seines umstrittenen Hauskredits. dpa

Bundespräsident Christian Wulff schweigt weiter zu den Einzelheiten seines umstrittenen Hauskredits.

Kommentare (4)

Selber kommentieren? Hier zur klassischen Webseite wechseln.  Selber kommentieren? Hier zur klassischen Webseite wechseln.

aruba

22.12.2011, 15:56 Uhr

Guten Tag,.... Ich habe einen Vorschlag zu machen. Tut es wie die Russen;.... die haben die Knallkoepfe einfach ausgetauscht. Den KGB Mann mit der Marionette. Es funktioniert folgendermassen. Ihr nehmt die Teflonbratpfanne und macht sie zur Bundespraesidentin;... dann kann sie sich vollfressen und dumm rumlabern;...aber keine Scheisse mehr bauen. Den Korrupier Wulf macht Ihr zum Kanzler;.... er waere es eh geworden;....somit kann er seine vermoegenden Freunde mit auf Dienstreisen nehmen und dem Basta-Kanzler nacheifern. Wer weiss,..er findet vieleicht sogar einen gutbezahlten Job fuer spaeter. Ihr Deutschen koennt euch ja derweil zu Tode schuften waehrend dieses Pack in Saus und Braus lebt. Hebt die Rente auf 80 an. Besten Dank.

RobbesPiere

22.12.2011, 16:14 Uhr

Herr Wulff sollte sich nicht mehr anmaßen eine Weihnachtsrede zu halten, dies würde die Republik zwanghaft spalten: im einen Lager sitzen dann die Lacher und im Anderen Lager laufen die Tränen... dazwischn ist nichts ausser ein dynamisch anwachsendes Tränenrindsaal...
.
Die Nähe zu Maschmeyer (AWD) genügte dem Insider zu erkennen, welche Qualität unser BP haben muss... Vorbild als BP? - weit gefehlt. Weder Bettina noch das Häuschen per Privatkredit überzeugen. Offenbar war der Herr bereits hoffnungslos hinsichtlich Kreditwürdigkeit... anderst macht der Privatkredit keinen Sinn... ein wahres Vorbild... wann begehren die Hartz-IV-Empfänger bei dieser Ungerechtigkeit im hohen Amt auf? Immerhin hatten die auch ein Vorbild in Peter Hartz dem Berater F. Schröders...

WANN WACHT IHR AUF...

cashca

22.12.2011, 18:09 Uhr

Ist denn der nicht heute schon zurückgetreten?
Hab da sowas gehört, oder ist das ein Gerücht?

Direkt vom Startbildschirm zu Handelsblatt.com

Auf tippen, dann auf „Zum Home-Bildschirm“ hinzufügen.

Auf tippen, dann „Zum Startbildschirm“ hinzufügen.

×