Handelsblatt

MenüZurück
Wird geladen.

17.03.2003

06:00 Uhr

Reaktion auf Schröders Regierungserklärung

Neukirchen: Erwartungen wurden enttäuscht

VonKajo Neukirchen (Vorstandsvorsitzender der MG Technologies AG)

Diese Rede war nicht der angekündigte große Wurf. Geboten wurden weitere kleine Reformschritte und auf Pump finanzierte Investitionen. Keine Rede von tiefgreifenden Strukturreformen, kein Masterplan mit klare Zielen, klaren Maßnahmen und klaren Terminen.

Wer mutige Schritte bei der Senkung der Lohnnebenkosten, beim Abbau von Subventionen, bei der Privatisierung öffentlicher Aufgaben und bei dem Ausbau von Bildung, Forschung und Wissenschaft erwartet hat, wurde enttäuscht. So führt man den Sanierungsfall Deutschland nicht aus der Krise.

Direkt vom Startbildschirm zu Handelsblatt.com

Auf tippen, dann auf „Zum Home-Bildschirm“ hinzufügen.

Auf tippen, dann „Zum Startbildschirm“ hinzufügen.

×