Handelsblatt

MenüZurück
Wird geladen.

25.01.2012

14:47 Uhr

Umfrage

Jeder fünfte jüngere Deutsche kennt Auschwitz nicht

Jeder fünfte jüngere Deutsche kennt Auschwitz nicht. Ingesamt 90 Prozent verbinden den Namen aber mit einem Konzentrationslager.

Wachtürme am Zaun des früheren Konzentrationslagers Auschwitz-Birkenau. ap

Wachtürme am Zaun des früheren Konzentrationslagers Auschwitz-Birkenau.

HamburgIn der jüngeren Generation Deutschlands weiß jeder Fünfte nicht, dass Auschwitz ein Konzentrationslager war. Unter den 18- bis 29-Jährigen konnten in einer am Mittwoch vorab veröffentlichten Umfrage des Magazins „Stern“ 21 Prozent mit dem Begriff nichts anfangen. Insgesamt konnten demnach aber 90 Prozent aller Befragten angeben, das Auschwitz ein KZ war. Fast jeder dritte Deutsche (31 Prozent) weiß aber nicht, dass Auschwitz in Polen liegt. Am Freitag wird beim Holocaust-Gedenktag an die Befreiung des Lagers am 27. Januar 1945 erinnert.

Fast die Hälfte (43 Prozent) der Deutschen hat der Umfrage zufolge noch nie eine KZ-Gedenkstätte besucht. Der Anteil war unter den Westdeutschen mit 46 Prozent deutlich größer als unter den Ostdeutschen mit 27 Prozent. Mehr als die Hälfte (56 Prozent) der Befragten ist zudem laut der Umfrage dagegen, einen Schlussstrich unter die Vergangenheit zu ziehen. Dafür sind 40 Prozent. Im Jahr 1994 hatte sich eine Mehrheit (53 Prozent) noch dafür ausgesprochen, einen Schlussstrich zu ziehen.

Von

afp

Kommentare (4)

Selber kommentieren? Hier zur klassischen Webseite wechseln.  Selber kommentieren? Hier zur klassischen Webseite wechseln.

Account gelöscht!

25.01.2012, 15:02 Uhr

Einfach nur traurig.Das ganze Bildungssystem kollabiert immer weiter.Die Mehrzahl kann nicht lesen,nicht rechnen und jetzt kennen sie auch die eigene Geschichte nicht.

Account gelöscht!

25.01.2012, 16:02 Uhr

Man muß es nicht kennen, d. h. da müssen nun nicht unbedingt alle Schulkinder hinfahren.
Aber dringend notwendig ist ein guter fundierter Geschichtsunterricht und da mangelt es ganz erheblich in unsren Schulen

JasonArgonautis

25.01.2012, 22:45 Uhr

"Wer sich der Geschichte nicht erinnert, ist dazu verdammt, sie zu wiederholen." - George Santayana


Direkt vom Startbildschirm zu Handelsblatt.com

Auf tippen, dann auf „Zum Home-Bildschirm“ hinzufügen.

Auf tippen, dann „Zum Startbildschirm“ hinzufügen.

×