Handelsblatt

MenüZurück
Wird geladen.

04.03.2013

07:13 Uhr

Verstoß gegen die Moral

Lindner geißelt Provisionen der Deutschen Bank

ExklusivDer nordrhein-westfälische FDP-Chef Christian Lindner kritisiert die von der Deutschen Bank gezahlten Provisionen in Millionenhöhe für Banker. Grenzen für die Freiheit ziehe nicht nur das Gesetz.

Der Landesvorsitzende der FDP in Nordrhein-Westfalen, Christian Lindner. dapd

Der Landesvorsitzende der FDP in Nordrhein-Westfalen, Christian Lindner.

Der nordrhein-westfälische FDP-Vorsitzende Christian Lindner hat die von der Deutschen Bank gezahlten Provisionen in Millionenhöhe für Banker heftig kritisiert: „Grenzen für die Freiheit zieht nicht nur das Gesetz, sondern auch das Verantwortungsgefühl. Man sollte für in Freiheit getroffene Entscheidungen Gründe angeben können, die vor Moral, Vernunft und Gemeinwohl Bestand haben“, sagte Lindner dem Handelsblatt (Montagausgabe). Laut dem FDP-Politiker gibt es keine solchen Gründe, „mit denen zum Beispiel Provisionen von 80 Millionen Euro bei der Deutschen Bank gerechtfertigt werden können“.

Lindner forderte „als Politiker, Bürger und Marktteilnehmer, dass Führungskräfte und Eigentümer ihrer Verantwortung gerecht werden“. Dazu gehöre, Maß zu halten und auf die Wirkungen zu achten. Die Ankündigung der EU, die Boni der Banker dürften künftig nicht höher ausfallen als das Grundgehalt, sieht Lindner skeptisch: „Ich bin gespannt, ob ohne den nötigen Mentalitätswechsel nicht die Grundgehälter erhöht werden“, sagte der FDP-Politiker.

Kommentare (16)

Selber kommentieren? Hier zur klassischen Webseite wechseln.  Selber kommentieren? Hier zur klassischen Webseite wechseln.

Account gelöscht!

04.03.2013, 08:24 Uhr

Von einem Mitglied der Partei der Besserverdienden kann das nur als Heuchelei erkannt werden!

KfW-Kredit

04.03.2013, 08:27 Uhr

Sehr geehrter Herr Lindner,

Ihr Engagement in allen Ehren aber wie schaut es mit Ihrem Verantwortungsgefühl aus? Als gutsituierter Politiker wäre es Ihnen doch heute ohne weiteres möglich, die 1,4 Millionen Euro KfW-Kredit für Ihre ehemalige Firma Moomax zurück zu zahlen.

pool

04.03.2013, 08:29 Uhr

Lindner ist die Geissel.

Direkt vom Startbildschirm zu Handelsblatt.com

Auf tippen, dann auf „Zum Home-Bildschirm“ hinzufügen.

Auf tippen, dann „Zum Startbildschirm“ hinzufügen.

×