Handelsblatt

MenüZurück
Wird geladen.

07.06.2011

03:36 Uhr

Austan Goolsbee

Top-Wirtschaftsberater verlässt Obama

US-Präsident Barack Obama hat derzeit kein Glück in Personalangelegenheiten. Nachdem sein Fed-Kandidat am Kongresskomitee scheiterte, nimmt jetzt auch noch sein Wirtschaftsberater den Hut.

Austan Goolsbee sieht seine Zeit gekommen. Quelle: Reuters

Austan Goolsbee sieht seine Zeit gekommen.

WashingtonBarack Obamas Top-Wirtschaftsberater Austan Goolsbee hat seinen Rücktritt angekündigt und damit dem US-Präsidenten einen Rückschlag verpasst. Goolsbee werde zum Start des akademischen Jahres an die Universität von Chicago zurückkehren, teilte das US-Präsidialamt am Montag mit.

Goolsbee habe dazu beigetragen, die weltgrößte Volkswirtschaft aus der schwersten Wirtschaftskrise seit der Depression der 30-er Jahre zu steuern, erklärte Obama.

Der Rücktritt kommt für Obama zu einem unglücklichen Zeitpunkt: Derzeit mehren sich die Anzeichen dafür, dass die US-Wirtschaft in eine neue Schwächephase abgleitet.

Von

rtr

Direkt vom Startbildschirm zu Handelsblatt.com

Auf tippen, dann auf „Zum Home-Bildschirm“ hinzufügen.

Auf tippen, dann „Zum Startbildschirm“ hinzufügen.

×