Handelsblatt

MenüZurück
Wird geladen.

10.02.2005

20:40 Uhr

Bessere Januar-Zahlen als erwartet

USA überraschen beim Haushaltsüberschuss

Die USA haben im Januar nach Regierungsangaben einen höheren Haushaltsüberschuss ausgewiesen als von Volkswirten erwartet.

HB WASHINGTON. Der Überschuss belief sich auf 8,67 Milliarden Dollar, wie die Regierung am Donnerstag mitteilte. Volkswirte hatten im Schnitt mit einem Überschuss von lediglich 5,20 Milliarden Dollar gerechnet.

Im Vorjahresmonat hatte die US-Regierung ein Defizit von 1,38 Milliarden Dollar ausgewiesen. Seit Beginn des Fiskaljahres am 1. Oktober 2004 ergibt sich über vier Monate kumuliert den Angaben nach ein Defizit von 109,25 Milliarden Dollar.

Direkt vom Startbildschirm zu Handelsblatt.com

Auf tippen, dann auf „Zum Home-Bildschirm“ hinzufügen.

Auf tippen, dann „Zum Startbildschirm“ hinzufügen.

×