Handelsblatt

MenüZurück
Wird geladen.

Die Woche in Karikaturen

Wie unsere Zeichner die Welt sehen

Trump, Merkel und Europa: Jeden Tag nehmen unsere Karikaturisten Berndt A. Skott, Burkhard Mohr und Wolfgang Horsch das Weltgeschehen aufs Korn. Ohne viele Worte, auf den Punkt. Diese Themen bestimmten die Woche.

  • zurück
  • 1 von 369
  • vor

Maximaler Konflikt zwischen Spanien und Katalonien

Erosion des Rechtstaates

Der neue „große Vorsitzende“ in China

Wohin soll Merkel die CDU denn nun führen?

Trump'sche Diplomatie sorgt für neue Konflikte

Kurze Leine statt Unabhängigkeit – Spaniens harte Haltung gegen Katalonien

Neue Gewerkschaftsforderung bereitet Unternehmern Schmerzen

Politischer Klimmzug zwischen CDU und CSU vor Jamaika

Auf der Suche nach der gemeinsamen Richtung.

Der französische Präsident hatte Steuererleichterungen versprochen - er hatte seinem Volk nur nicht gesagt für wen.

Der Reformer Macron

Der französische Präsident hatte Steuererleichterungen versprochen - er hatte seinem Volk nur nicht gesagt für wen.

Der spanische Ministerpräsident Mariano Rajoy versucht sein Land zusammenzuhalten.

Mit aller Macht

Der spanische Ministerpräsident Mariano Rajoy versucht sein Land zusammenzuhalten.

Einheit? Welche Einheit?

Einheit? Welche Einheit?

Einheit? Welche Einheit?

Für FDP-Chef Christian Lindner ist klar, dass Martin Schulz angezählt ist.

Angezählt

Für FDP-Chef Christian Lindner ist klar, dass Martin Schulz angezählt ist.

Spanischer Stierkampf um Kataloniens Unabhängigkeit

Seehofers Flüchtlingsobergrenze wird zur Belastung für Jamaika-Koalition

Macrons neue Ideen für die Europäische Union

Pulverfass Kurden-Referendum

Bloß nicht von außenpolitischen Konflikten beirren lassen.

Trump'sche Kampfrethorik vor der Uno.

Kampf auf den letzten Metern um die Wähler.

Donald Trump will nicht mehr so spendabel sein.

Wahlversprechen – aber was bleibt davon übrig?

Mehr Digitalisierung in der Schule

Martin Schulz übersieht den Abgrund.

Hurricane Irma hat Teile der USA verwüstet, in Washington blieb alles ruhig.

Die Gefahr ist nicht gebannt

Der Steuerirrsinn der Parteien

Ungarn und Slowakei scheitern mit ihrer Klage vor dem Europäischen Gerichtshof

Nordkoreas Führer macht sich zur internationalen Zielscheibe

Zahmes TV-Duett statt Duell der Kanzler-Kandidaten

Wenn der Gesundheitsminister unter einer Blockade leidet

Britische Brexit-Ratlosigkeit

Schulz' mühevolle Wahlkampfattacken

Nordkorea stichelt weiter

Volle Kassen - leere Wahlversprechen

Trumps versteckter „Kuschelkurs“

Schwierige Suche nach Wahlkampfthemen

Erdogan greift überall ein

Wenn aus Steuerkeulen Wahlversprechen werden

Türkisches Wahlverbot

Mehr Arbeit lohnt sich – für den Staat

Wer braucht schon eine Maske?

Alle weg

Die Schulz-Kampagne

Vorsicht, Dreckschleuder

Trump im Pöbelmodus

Nordkorea auf Krawallkurs

Knacks in den Beziehungen zwischen USA und Russland

Generation Merkel

Die Politik und die Autobranche

Weil in der Bedrängnis

Auch der dritte Anlauf birgt keinen Erfolg: Die Konservativen bekamen am frühen Freitagmorgen keine Mehrheit für einen abgespeckten Entwurf zusammen, der die Krankenversicherung „Obamacare“ in Teilen abgeschafft hätte. Das Ergebnis fiel 51 zu 49 aus. Das Ergebnis ist eine herbe Niederlage für die republikanische Parteiführung, die in den vergangenen Tagen eine Art Alles-oder-Nichts-Szenario aufgebaut hatte

Obamacare bleibt standhaft

Auch der dritte Anlauf birgt keinen Erfolg: Die Konservativen bekamen am frühen Freitagmorgen keine Mehrheit für einen abgespeckten Entwurf zusammen, der die Krankenversicherung „Obamacare“ in Teilen abgeschafft hätte. Das Ergebnis fiel 51 zu 49 aus. Das Ergebnis ist eine herbe Niederlage für die republikanische Parteiführung, die in den vergangenen Tagen eine Art Alles-oder-Nichts-Szenario aufgebaut hatte

Am Mittwoch entschied der Europäische Gerichtshof gleich über mehrere Grundsatzfragen der europäischen Flüchtlingspolitik. Das Ergebnis: Auch Ungarn und die Slowakei, die geklagt hatten, müssen Flüchtlinge aufnehmen. Sie weiterzugeben, wie Kroatien es gemacht hatte ist nicht erlaubt. Auch für 2015 bestätigte das EuGH rückwirkend das Dubliner-Abkommen.

Der Tag der Entscheidungen

Am Mittwoch entschied der Europäische Gerichtshof gleich über mehrere Grundsatzfragen der europäischen Flüchtlingspolitik. Das Ergebnis: Auch Ungarn und die Slowakei, die geklagt hatten, müssen Flüchtlinge aufnehmen. Sie weiterzugeben, wie Kroatien es gemacht hatte ist nicht erlaubt. Auch für 2015 bestätigte das EuGH rückwirkend das Dubliner-Abkommen.

Der Spiegel enthüllt die Geschichte des Jahres: Seit den 1990er Jahren sollen die fünf großen Autokonzerne sich in einem Kartell immer wieder heimlich aufeinander abgestimmt haben. Angela Merkel müsste das ganze eigentlich um die Ohren fliegen. Aber sie ist im Urlaub. Und schweigt.

Automobilindustrie am Scheideweg

Der Spiegel enthüllt die Geschichte des Jahres: Seit den 1990er Jahren sollen die fünf großen Autokonzerne sich in einem Kartell immer wieder heimlich aufeinander abgestimmt haben. Angela Merkel müsste das ganze eigentlich um die Ohren fliegen. Aber sie ist im Urlaub. Und schweigt.

Der gehypte Neupräsident Frankreichs, Emmanuel Macron, bekommt es das erste Mal mit gesunkenen Umfragewerten zu tun. Neben seiner geplanten Reform des Arbeitsmarktgesetzes und seinem Disput mit dem französischen Militär, kommt auch der Sparkurs des jungen Franzosen nicht gut bei seiner Bevölkerung an.

Erste Risse

Der gehypte Neupräsident Frankreichs, Emmanuel Macron, bekommt es das erste Mal mit gesunkenen Umfragewerten zu tun. Neben seiner geplanten Reform des Arbeitsmarktgesetzes und seinem Disput mit dem französischen Militär, kommt auch der Sparkurs des jungen Franzosen nicht gut bei seiner Bevölkerung an.

Während alle auf die Türkei schauen, geht in Polen bis letzte Woche fast unbemerkt eine Justizreform durchs Land, die es in sich hat. Präsident Duda wehrte sich zunächst, unterschrieb dann aber doch das erste von drei Gesetzen, mit dem die Gewaltenteilung schon so gut wie abgeschafft ist. Die EU droht mit Sanktionen.

Polen auf Abwegen

Während alle auf die Türkei schauen, geht in Polen bis letzte Woche fast unbemerkt eine Justizreform durchs Land, die es in sich hat. Präsident Duda wehrte sich zunächst, unterschrieb dann aber doch das erste von drei Gesetzen, mit dem die Gewaltenteilung schon so gut wie abgeschafft ist. Die EU droht mit Sanktionen.

Eine Gefahr für die USA

Paranoia auf Türkisch

Viel vorgenommen

Verbissene Verhandlungen

Auf dem Trockenen

Neues Design für Europa

Hamburger Scherbenhaufen

Im Netz des Kreml

Reiseveranstalter Lindner

Das Show.Konzept

In den falschen Rachen

Guter Plan

Ruhe im Hamburg

Der Dauerlauf

Jamaika in Kiel

Gipfel-Irrsinn

Die Klima-Heuchelei

Alles für den Wähler

Der Staatstrojaner

Brexit-Verhandlungen

Gerangel um Platz 3 bei der Bundestagswahl

Macrons satte Parlamentsmehrheit

Justizbehinderung?

Merkel lullt die Wähler ein

handelsblatt

Theresa May ganz zuversichtlich

Fahrzeugwechsel

Wüste Beschimpfungen

Karlsruher Eröffnung

Präsident in der Klemme

Die Nato lockt Trump

Schwarz-gelber Tornado

Zauberer gesucht

Lukrative Reise

Unter Beobachtung

Friendly fire

Die Basis bricht weg

Der Merkel-Effekt

Frankreichs Fallstricke

Vergebliches Warten

Reiner Tisch

Kieler Ampel

Der Schulz-Zug

Neulich bei der Beerdigung

Kreuzfahrt ins Nichts

Ursula von der Leyen beim Truppenbesuch

Merkel dressiert Putin

Frische Angriffslust

Amerikas Cowboy

Gefangen im Netz

Ivankas Teppich

Europas Wahlempfehlung

Europas Ängste

Schäubles Köder

Die neue Wagenburg

Nach dem Brexit

Türkische Gründlichkeit

Abschalten

Diplomatisches Koma

Die Rettung naht

Überforderter Weltpolizist

Nicht überall Honigtöpfe

Der angezapfte Wähler

Kräftemessen

Im Hagelsturm

Gefahr der linken Ecke

Noch viel zu tun

Entscheidung mit Gewicht

Abschied

Knapp daneben

Neue Kraft

Speedtest

Simultaneffekt

Die Ermittlung

Morgenschreck

Es lebe der König!

Wehrhafte Antje

Im Geldhaus der Bundesregierung

Österreich setzt auf Einheimische

Auf der Überholspur

Die Reduktion

Gegensätzliche Signale aus dem Weißen Haus

Widerstand

Wenn Abschottung vereint

Motivation aus Washington

Verschlungene Werte

Ein Bundespräsident aus dem Hut

Diskussion nach Brüsseler Art

Das versteckte Loch

Nähe am Abgrund

Kaczynski wünscht sich eine atomare Aufrüstung der EU

Keine Rücksicht auf das Porzellan

Kaum im Amt, schon im Löscheinsatz

Merkels heikler Türkei-Besuch

Von der Leyens Reformmission

Ein unmöglicher Job

In Sicherheit

Inspiration

Restposten

Karlsruher Weisung

Suppen-Schnellcheck

Präsident-in-Frage-Stellung

Streit der Chancenlosen

Vorsicht, glatt!

Schlüsselfigur

Rückschnitt

Kommando Schwesig

US-Klimaerwärmung

Von wegen gönnen können

Mal ansaugen

Brüll-Kultur

Wütende Nachbarn

Spieltrieb

Letzte Freundlichkeiten

Strafarbeit

Windstärke Trump

Befüllung

Die Langzeitlösung

Fernlenkung 2017

Gut beraten?

Kampfansage

Gemeinsam alt werden

Treffen mit Steinmeier

Vorstehende

Was wäre wenn?

Dranbleiben, Europa!

Trump-Getwitter

K-Team-Verstärkung

Modell Strobl

Totalschaden

Maulwürfe verboten

Genesungswünsche

Die SPD sucht den Kanzlerkandidaten

Merkels Erklärstunde

Amerika wird wieder groß

Kein Gegner für Merkel

Hannelore Kraft gibt Kohle aus

Die Populisten kommen

Die Koalition einigt sich

Gabriel hat andere Pläne

Herzlich Willkommen, aber nicht jetzt

Die Demokratie geht baden

Diese Populisten

Der Schuss geht nach hinten los

Geteilter Posten

Trump und Erdogan mögen sich

Was Gabriel um die Ohren fliegt

Erdogans seltsame Blumenpflege

Der gefesselte Jucker

Wer schützt hier wen?

Schäuble als Heiliger

Der Hai

Hillary Clinton auf der Flucht

Auf einem Auge blind

Der sprunghafte Gabriel

Merkel nach der nächsten Kanzlerwahl

Scheuklappen: „Panzer“-Putin schaut nur nach vorne

Mit runtergelassener Hose

Recht ist Auslegungssache

Sigmar Gabriel hat CETA fest im Griff

„Irgendwann finden wir schon was“

„Brüllaffe“ Trump

Politik „Gefällt mir“

Technischer Fortschritt?

Im Netz gefangen

Was ist mit dem Geld?

Merkel in Afrika

Trump geht im TV-Duell die Puste aus

Syrien brennt, die Uno zaudert

Mario Draghi besucht den Bundestag, aber reden darf er nicht

Gabriel und Putin

Frieden? Welcher Frieden!

Die Debatte um die Obergrenze bei Flüchtlingen

Putin macht es sich einfach

Gabriel wirbt für Ceta

Wie steht es um Trumps geistige Gesundheit?

Die ersten Wahlkampfthemen sind gefunden

Der US-Wahlkampf mutiert zum Gesundheitswettstreit

Beten Richtung Ankara?

Assad verstößt gegen die Waffenruhe der USA und Russland

Zoff unter Schwestern

Neue Enthüllungen um Ex-Geheimdienst-Mann Edward Snowden

Alle gegen die Kanzlerin

Eine Schuldige für die Wahlschlappe ist schnell gefunden

Merkel und das schwierige deutsch-türkische Verhältnis

Mariano Rajoy klebt an seinem Stuhl

Apple wehrt sich gegen die Steuerentscheidung der EU

Schaffen wir das?

Steuersenkung zum Wahlauftakt

Scheitert TTIP?

Apple wird zum Steuerzahler

Eine Wahl nach der anderen

Jagd auf die Apple-Steuern

Hauen und Stechen

Mühsame Flickerei

Auf Nummer sicher

Mehr Sicherheit für Deutschland

Die EU als Feigenblatt

Ist Hillary Clinton die Merkel Amerikas?

Erdogan verbrennt die Wahrheit

Merkel hat jede Menge Probleme

handelsblatt

Einfach mal den Stecker ziehen

„Hier gibt es nichts zu sehen“

Der große Versprecher

Handkuss, distanziert

Merkel fällt aus allen Wolken

Donald Trump schadet mit Attacken auf Eltern eines toten US-Soldaten vor allem sich selbst

Visafreiheit gegen Flüchtlingspakt: Die EU und die Türkei erhöhen den Druck

Kein Rückhalt aus der CSU für die Kanzlerin in Sachen Flüchtlingspolitik

Trump unterstützt Putin

Erdogan schottet sich ab

Merkel im Regen

Gabriel fängt sich ein blaues Auge ein

Trapezübung

Europa geht auf Distanz zu Erdogan

Der steinige Weg zur Gleichheit

Die Erdogan-Demokratie

Die Trump-Show

Kommt in der Türkei die Todesstrafe zurück?

Super-May

Verzweifelter Appell

Die Menschmaschine

Futterneid eines Verhungernden

Der Pakt mit dem Teufel

Ups..

Gefährliches Spielzeug

In Fesseln

Juncker im Alleingang

Der Schuss geht nach hinten los

Steuern und die Ausnahmen

Gut gebrüllt, Löwe!

Europa ist fett geworden – und bekommt von London einen Denkzettel verpasst

Die US-Waffenlobby NRA – verliert die einst starke Organisation an Macht?

Der großmäulige US-Präsidentschaftskandidat Donald Trump

Flirt mit den Linken? SPD-Chef Gabriel, Linken-Politikerin Wagenknecht und der frühere Parteichef Lafontaine

Stimmenfang in Großbritannien vor dem Brexit-Referendum

Thomas de Maizière

Die Geier kreisen

US-Präsidentschaftsbewerber Donald Trump

Flirt mit den Linken? SPD-Chef Gabriel, Linken-Politikerin Wagenknecht und der frühere Parteichef Lafontaine

Deutschland und China

Waffenrecht in den USA

Merkel in China

Hollande und das Defizit

Sündenbock EU

Gauck freut sich auf den Ruhestand

Arm sein in Deuschland

Merkel als Bittstellerin bei Erdogan

Erdogan und seine neue Marionette

Bild: 

Die Mietpreisbremse zündet nicht

Bild: 

Gabriel und Merkel

Bild: 

Republikaner Donald Trump oder Demokratin Hillary Clinton: Wer ist das kleinere Übel für die USA?

Bild: 

Grünes Licht für Nahles' Arbeitsmarktreformen: Leiharbeit wird schärfer reguliert.

Bild: 

Verteidigungsministerin Ursula von der Leyen will die Bundeswehr vergrößern

Bild: 

Die Pleitegeier kreisen wieder einmal über Griechenland

Bild: 

Der türkische Präsident Erdogan droht der EU mit einer Aufkündigung des Flüchtlingsabkommens

Bild: 

Der Republikaner Donald Trump drückt allen sein Zeichen auf

Bild: 

Angela Merkel alias Marlene Dietrich kokettiert mit der AfD?

Bild: 

Die Grünen und die CDU in Stuttgart

Bild: 

Das Erstarken der AfD

Bild: 

Donald Trump und sein Traum von der US-Präsidentschaft

Bild: 

Kopflos - Spanien ohne Führung

Bild: 

Elektroautos sollen subventioniert werden

Bild: 

Bundeskanzlerin Angela Merkel trifft US-Präsident Barack Obama in Hannover

Bild: 

Die EU und die USA wollen die Verhandlungen über das Freihandelsabkommen TTIP noch in diesem Jahr abschließen

Bild: 

Das Freihandelsabkommen TTIP droht zu scheitern

Bild: 

Karlsruhe erklärt das BKA-Gesetz zur Terrorabwehr für teils verfassungswidrig

Bild: 

AfD-Politiker greifen den Islam an. Er sei nicht mit dem Grundgesetz vereinbaren, erklären Beatrix von Storch und Alexander Gauland.

Bild: 

Korruptionsskandal hält Brasilien in Atem.

Bild: 

Camerons verfahrene Lage: Die Brexit-Abstimmung, Enthüllungen über seinen Vater und erforderliche Einsparungen setzen dem britischen Premier zu.

Bild: 

Bekommt nicht gern einen Spiegel vorgehalten: Recep Tayyip Erdogan

Bild: 

Fragerunde an den russischen Präsidenten Wladimir Putin

Bild: 

Donald Trump, der Elefant im US-Vorwahlkampf

Bild: 

Das Risiko der Altersarmut in Deutschland nimmt immer weiter zu

Bild: 

Von Näpfchen zu Näpfchen

Recep Tayyip Erdogan und deutsche Satire-Sendungen stehen auf Kriegsfuß

Bild: 

Justizminister Heiko Maas macht Erdogan mit seinen neusten Vorschlägen Konkurrenz in Sachen Zensur

Bild: 

Kanzlerin Angela Merkel und die Flüchtlingspolitik der EU

Bild: 

Großbritanniens Premier David Cameron hat mit den Enthüllungen der Panama-Papers und mit der Brexit-Debatte zu kämpfen

Bild: 

Erdogans Vorstellung der Gewaltenteilung

Bild: 

Der Flüchtlingspakt der EU-Staaten mit der Türkei

Bild: 

Bundeswirtschaftsminister Sigmar Gabriel wird zur Zielscheibe

Bild: 

CDU und SPD kommen bei den Wahlen schlecht weg

Bild: 

Angst vor dem Terror

Bild: 

IS-Angriffe auf Europa bekämpfen oder das US-Wachstum stärken?

Bild: 

Die Türkei zieht der EU die Hosen aus...

Bild: 

Landtagswahlen

Bild: 

Vor dem EU-Türkei-Gipfel

Bild: 

Berndt A. Skott für Handelsblatt

Angela Merkel in der Flüchtlingskrise

Bild: Berndt A. Skott für Handelsblatt

Berndt A. Skott für Handelsblatt

Hilary Clinton und Donald Trump

Bild: Berndt A. Skott für Handelsblatt

Berndt A. Skott für Handelsblatt

Sigmar Gabriel schielt auf die Rentner

Bild: Berndt A. Skott für Handelsblatt

Berndt A. Skott für Handelsblatt

Alexis Tsipras, der ewige Bettler

Bild: Berndt A. Skott für Handelsblatt

Berndt A. Skott für Handelsblatt

Atomenergie

Bild: Berndt A. Skott für Handelsblatt

Berndt A. Skott für Handelsblatt

Vor den Landtagswahlen

Bild: Berndt A. Skott für Handelsblatt

Berndt A. Skott für Handelsblatt

Die Schließung der Balkanroute

Bild: Berndt A. Skott für Handelsblatt

Berndt A. Skott für Handelsblatt

Atomenergie

Bild: Berndt A. Skott für Handelsblatt

Berndt A. Skott für Handelsblatt

Wie rechts ist Sachsen?

Bild: Berndt A. Skott für Handelsblatt

Berndt A. Skott für Handelsblatt

Der türkische Präsident Erdogan

Bild: Berndt A. Skott für Handelsblatt

Berndt A. Skott für Handelsblatt

Angela Merkel und der Zustand Europas

Bild: Berndt A. Skott für Handelsblatt

Die Rechten auf dem Vormarsch

Bild: 

handelsblatt

Bild: 

handelsblatt

Der neue österreichische Kanzler Kern

Bild: 

handelsblatt

handelsblatt

handelsblatt

Die Bundesagentur kassiert seit Jahren mehr Geld als sie braucht

Keine Rücksicht auf das Porzellan

Ein Bundespräsident aus dem Hut

Wenn der Gesundheitsminister unter einer Blockade leidet

Wahlversprechen – aber was bleibt davon übrig?

Spanischer Stierkampf um Kataloniens Unabhängigkeit

  • zurück
  • 1 von 369
  • vor

Weitere Galerien

Fußballklubs und die Krise: Wenn der Manager dran glauben muss

Fußballklubs und die Krise

Wenn der Manager dran glauben muss

Es muss nicht immer der Trainer sein, der in der sportlichen Krise fliegt. Das Beispiel Schmadtke zeigt, wie Fußballklubs auch mit der Demission von Führungspersonal auf Talfahrten reagieren – es ist nicht das einzige.

Die Welt in Bildern: Blickfang

Die Welt in Bildern

Blickfang

Sie beeindrucken. Sie wühlen auf. Sie faszinieren. Sie erschrecken. Sie entlocken ein Lächeln. Sie dokumentieren den großen Moment. Sie zeigen kleine Wunder. Oder sie erzählen eine Geschichte. Die Welt – ein Blickfang.

Travellers' Choice Awards: Das sind die bestbewerteten Restaurants Deutschlands

Travellers' Choice Awards

Das sind die bestbewerteten Restaurants Deutschlands

Wo lässt es sich in Deutschland am besten essen? Diverse Restaurantführer versuchen, diese Frage eindeutig zu beantworten. Die weltgrößte Reisewebsite Tripadvisor lässt ihre Nutzer entscheiden – hier die Ergebnisse.

Bundestag: Zwölf Besonderheiten des neuen Parlaments

Bundestag

Zwölf Besonderheiten des neuen Parlaments

Die Zusammensetzung des neuen Bundestages steht fest. So stark wie diesmal hat er sich seit Jahrzehnten nicht mehr verändert. Er ist größer, männlicher und bunter. Das macht das neue Parlament aus.

Fuhrparkkosten senken: Fünf Irrtümer zum Sprit-Sparen

Fuhrparkkosten senken

Fünf Irrtümer zum Sprit-Sparen

Mit dem Dienstwagen auf Sparkurs: Ist die Belegschaft in Sachen Spritsparen geschult, können Flottenmanager viel Geld sparen. Welche Mittel helfen, um die Fahrtkosten zu senken? Und welche Irrtümer sollten Sie kennen?

von Carina Kontio

Kuriose Bundesliga (9): „Sie haben uns mit ihren schnellen Leuten den Arsch aufgerissen“

Kuriose Bundesliga (9)

„Sie haben uns mit ihren schnellen Leuten den Arsch aufgerissen“

Die Borussia aus Mönchengladbach ist fassungslos angesichts der Klatsche gegen Leverkusen. Die andere Borussia spielt mit einem „neuen/alten“ Innenverteidiger und Zieler hat das Verlieren satt. Die Zahlen und Sprüche.

Direkt vom Startbildschirm zu Handelsblatt.com

Auf tippen, dann auf „Zum Home-Bildschirm“ hinzufügen.

Auf tippen, dann „Zum Startbildschirm“ hinzufügen.

×