Handelsblatt

MenüZurück
Wird geladen.

27.02.2013

09:59 Uhr

EZB-Direktor

„Wir sind bereit Anleihen zu kaufen“

EZB-Direktoriumsmitglied Benoit Coeure bekräftigt, dass die EZB bereit sei ihr Anleihekaufprogramm zu starten. Dazu müssten die betroffenen Staaten allerdings noch die Bedingungen erfüllen.

Benoit Coeure, Direktoriumsmitglied der EZB. „Wir sind bereit“. Reuters

Benoit Coeure, Direktoriumsmitglied der EZB. „Wir sind bereit“.

FrankfurtDas Anleihekaufprogramm steht nach Aussage von EZB-Direktoriumsmitglied Benoit Coeure bereit. Die Käufe könnten beginnen, sobald ein Land die Bedingungen erfülle, sagte Coeure bei einer Reuters-Veranstaltung. „Es ist keine nukleare Abschreckung.“ Voraussetzung für Anleihenkäufe der EZB sei, dass ein Land Anleihen mit unterschiedlicher Laufzeit an den Markt bringe. Diese Voraussetzung erfüllten Irland und Portugal aber noch nicht. „Wir sind bereit.“

Bundesbank-Präsident Jens Weidmann lehnte als einziges EZB-Ratsmitglied das Programm von Anfang an ab, weil dadurch die Notenbank direkt die Staatshaushalte finanziere.

Die Ratings der Euro-Länder

Belgien

S&P Rating: AA
Ausblick: Negativ
Moody's Rating: Aa3
Ausblick: Negativ
Fitch Rating: AA
Ausblick: Stabil

Deutschland

S&P Rating: AAA
Ausblick: Stabil

Moody's Rating: Aaa
Ausblick: Negativ

Fitch Rating: AAA
Ausblick: Stabil

Estland

S&P Rating: AA-
Ausblick: Stabil

Moody's Rating: A1
Ausblick: Stabil

Fitch Rating: A+
Ausblick: Stabil

Finnland

S&P Rating: AAA
Ausblick: Negativ

Moody's Rating: Aaa
Ausblick: Stabil

Fitch Rating: AAA
Ausblick: Stabil

Frankreich

S&P Rating: AA
Ausblick: Stabil

Moody's Rating: Aa1
Ausblick: Negativ

Fitch Rating: AA+
Ausblick: Stabil

Griechenland

S&P Rating: B-
Ausblick: Stabil

Moody's Rating: Caa3
Ausblick: Stabil

Fitch Rating: B
Ausblick: Stabil

Irland

S&P Rating: BBB+
Ausblick: Positiv

Moody's Rating: Ba1
Ausblick: Negativ

Fitch Rating: BBB+
Ausblick: Stabil

Italien

S&P Rating: BBB
Ausblick: Negativ

Moody's Rating: Baa2
Ausblick: Negativ

Fitch Rating: BBB+
Ausblick: Stabil

Luxemburg

S&P Rating: AAA
Ausblick: Stabil

Moody's Rating: Aaa
Ausblick: Negativ

Fitch Rating: AAA
Ausblick: Stabil

Malta

S&P Rating: BBB+
Ausblick: Stabil

Moody's Rating: A3
Ausblick: Negativ

Fitch Rating: A+
Ausblick: Stabil

Niederlande

S&P Rating: AA+
Ausblick: Negativ

Moody's Rating: Aaa
Ausblick: Negativ

Fitch Rating: AAA
Ausblick: Negativ

Österreich

S&P Rating: AA+
Ausblick: Stabil

Moody's Rating: Aaa
Ausblick: Negativ

Fitch Rating: AAA
Ausblick: Stabil

Portugal

S&P Rating: BB
Ausblick: Stabil

Moody's Rating: Ba2
Ausblick: Positiv

Fitch Rating: BB+
Ausblick: Negativ

Slowakei

S&P Rating: A
Ausblick: Stabil

Moody's Rating: A2
Ausblick: Negativ

Fitch Rating: A+
Ausblick: Stabil

Slowenien

S&P Rating: A-
Ausblick: Stabil

Moody's Rating: Ba1
Ausblick: Negativ

Fitch Rating: BBB+
Ausblick: Negativ

Spanien

S&P Rating: BBB
Ausblick: Stabil

Moody's Rating: Baa3
Ausblick: Stabil

Fitch Rating: BBB
Ausblick: Stabil

Zypern

S&P Rating: B
Ausblick: Positiv

Moody's Rating: Caa3

Ausblick: Negativ

Fitch Rating: B-

Ausblick: Stabil

Coeure sagte, es bestehe die Gefahr, dass die ruhigere Lage an den Finanzmärkten den Reformkurs in Krisenstaaten schwäche. Zugleich forderte er die Regierung in Paris auf, ihre Anstrengungen zu verstärken, um das Haushaltsdefizit in die Nähe von drei Prozent zu drücken. „Wir denken, das ist eine Frage der Glaubwürdigkeit“, sagte er. Die Regierung müsse in diesem Jahr aktiv werden. In den vergangenen Monaten sind die Zinsen für Staatsanleihen der Euro-Krisenstaaten deutlich gesunken.

Von

rtr

Kommentare (3)

Selber kommentieren? Hier zur klassischen Webseite wechseln.  Selber kommentieren? Hier zur klassischen Webseite wechseln.

Account gelöscht!

27.02.2013, 10:26 Uhr

"Voraussetzung für Anleihenkäufe der EZB sei, dass ein Land Anleihen mit unterschiedlicher Laufzeit an den Markt bringe"

Ansonsten nicht ? ESM Antrag stellen usw. entfällt nun ?

r-tiroch@t-online.de

27.02.2013, 11:08 Uhr

Wir sind bereit Anleihen zu kaufen. aha, er sagt nicht, marode Anleihen, er sagt Bedingungen erfüllen reicht. hmmm aber genau daher weht der Wind, denn alle länder lehnen das ab, bis sie systemrelevant sind. sie wollen OMT+ELA unbegrenzt aber ohne Auflagen, ihr Arschlöcher.

Account gelöscht!

27.02.2013, 11:23 Uhr

Es gibt keine Regeln mehr. Auch Weidmann hat da keine Chance. Der ESM ist sowieso nur eine Farce.

Direkt vom Startbildschirm zu Handelsblatt.com

Auf tippen, dann auf „Zum Home-Bildschirm“ hinzufügen.

Auf tippen, dann „Zum Startbildschirm“ hinzufügen.

×