Handelsblatt

MenüZurück
Wird geladen.

03.11.2014

20:12 Uhr

Internationaler Währungsfonds

IWF ernennt neuen Leiter der Europa-Abteilung

Der Internationale Währungsfonds (IWF) bekommt einen neuen Leiter für seine Europa-Abteilung. Der kampferprobte Poul Thomsen wird künftig die Strategie des IWF für Europa bestimmen. Er besitzt Erfahrung auf dem Gebiet.

Seit drei Jahrzehnten in Diensten des IWF: Poul Thomsen. Reuters

Seit drei Jahrzehnten in Diensten des IWF: Poul Thomsen.

WashingtonDer Internationale Währungsfonds (IWF) hat Poul Thomsen als neuen Direktor der Europa-Abteilung benannt. Der Däne war bereits seit 2008 als Stellvertreter des bisherigen Leiters Reza Moghadam tätig, wie der IWF am Montag mitteilte. Der Internationale Währungsfonds (IWF) hat Poul Thomsen als neuen Direktor der Europa-Abteilung benannt. Der Däne war bereits seit 2008 als Stellvertreter des bisherigen Leiters Reza Moghadam tätig, wie der IWF am Montag mitteilte. Thomsen arbeitet seit mehr als drei Jahrzehnten bei dem internationalen Krisenhelfer. In jüngerer Zeit leitete er auch die milliardenschweren Hilfsprogramme für Griechenland und Portugal.In jüngerer Zeit leitete er auch die milliardenschweren Hilfsprogramme für Griechenland und Portugal.

Von

dpa

Direkt vom Startbildschirm zu Handelsblatt.com

Auf tippen, dann auf „Zum Home-Bildschirm“ hinzufügen.

Auf tippen, dann „Zum Startbildschirm“ hinzufügen.

×