Handelsblatt

MenüZurück
Wird geladen.

12.01.2005

10:11 Uhr

Kampfhubschrauber feuern Raketen ab

Israels Armee verhaftet vier Palästinenser

Die israelische Armee hat am Mittwoch im Gaza-Streifen nach eigenen Angaben vier Palästinenser festgenommen.

HB GAZA. Bei dem gezielten Zugriff auf mutmaßliche Extremisten bei Gaza-Stadt sei auch ein gesuchtes Mitglied der israelfeindlichen Palästinenser-Gruppe Hamas gefasst worden.

Medienberichten zufolge feuerten israelische Kampfhubschrauber bei dem Einsatz mehrere Raketen ab. Angaben zu Opfern lagen nicht vor. Am Dienstag hatten gewalttätige Palästinenser ihre Raketenangriffe auf israelische Ziele fortgesetzt und damit den neu gewählten Palästinenser- Präsidenten Mahmud Abbas herausgefordert. Der moderate Politiker verlangt ein Ende des bewaffneten Kampfes gegen Israel. Seine Wahl am Sonntag hat Hoffnungen auf eine Wiederbelebung des Friedensprozesses ausgelöst.

Direkt vom Startbildschirm zu Handelsblatt.com

Auf tippen, dann auf „Zum Home-Bildschirm“ hinzufügen.

Auf tippen, dann „Zum Startbildschirm“ hinzufügen.

×