Handelsblatt

MenüZurück
Wird geladen.

08.10.2011

17:16 Uhr

Parlamentswahl in Polen

Tusk muss um Wiederwahl bangen

VonMathias Brüggmann

Die Parlamentswahl in Polen ist alles andere als ausgemacht. Premier Donald Tusk möchte die bestehende Koalition verlängern, doch auch die Postkommunisten und die Kaczynski-Partei PiS gehen gestärkt an die Urnen.

Donald Tusk könnte der erste Regierungschef Polens werden, der wiedergewählt wird. dapd

Donald Tusk könnte der erste Regierungschef Polens werden, der wiedergewählt wird.

MiedzywodzieAnna Betka klebt tapfer ihr gedrucktes Konterfei auf die Litfaßsäule an der Hauptstraße des Ostseebadeorts Miedzywodzie. Die brünette Politikerin kandidiert für die polnische Linkspartei SLD und die galt bis vor kurzem noch als mögliche strahlende Siegerin. Seitdem SLD-Chef Grzegorz Napieralski bei der jüngsten Präsidentenwahl überraschend stark abschnitt, gelten die sozialdemokratisierten Postkommunisten als wahrscheinliche künftige Koalitionspartner.

Doch „auch Polen hat inzwischen seinen Piraten“, zieht Cornelius Ochmann, Polen-Experte der Bertelsmann-Stiftung, die Parallele zu den Wahlen zum Abgeordnetenhaus in Berlin. In Warschau ist das ausgerechnet Janusz Palikot, der Wodkamillionär und antiklerikale Abweichler der Regierungspartei Bürgerplattform (PO), der nun die jahrelange Regierungsabstinenz der Linken verlängern könnte. Napieralski hatte sich bereits im Wahlkampf Regierungschef Donald Tusk als neuer Koalitionsjuniorpartner angedient. Doch Palikot, der provokative Populist, könnte die Linken bei der Parlamentswahl am Sonntag überflügeln und in die neue Regierung eintreten.

Polen wählen Parlament

Video: Polen wählen Parlament

Ihr Browser unterstützt leider die Anzeige dieses Videos nicht.

PO- und Regierungschef Tusk wirbt im Wahlkampf für eine Fortsetzung der bestehenden Koalition aus seinen Konservativliberalen mit der Bauernpartei PSL um Wirtschaftsminister Waldemar Pawlak. Doch ob Tusk der erste polnische Premier der mittlerweile zwölf Regierungschefs seit der Wende 1989 wird, der wiedergewählt wird, ist keineswegs ausgemacht. Nicht nur wegen Palikot. Inmitten der laufenden ersten polnischen EU-Präsidentschaft hat Tusks Vorgänger, der anti-europäische Nationalkonservative Jaroslaw Kaczynski, mit seiner Partei Recht und Gerechtigkeit (PiS) stark aufgeholt.

Das „Warsaw Business Journal“ hat deshalb gerade noch vor einem Kopf-an-Kopf-Rennen unter dem Titel „Aussicht unklar“ gewarnt. Doch Kaczynski hat, davon ist Ochmann überzeugt, „jetzt seinen Sargnagel eingerammt“: Mit erneuten radikalen antideutschen Tönen im Wahlkampf habe Kaczynski einen Stimmungsumschwung zu seinen Ungunsten erreicht. Kaczynski hatte angekündigt, im Falle seines Sieges einen härteren Kurs gegen Bundeskanzlerin Angela Merkel, die Deutschlands Großmachtstellung wiederherstellen wolle, zu fahren.

Kommentare (3)

Selber kommentieren? Hier zur klassischen Webseite wechseln.  Selber kommentieren? Hier zur klassischen Webseite wechseln.

bibi

08.10.2011, 18:13 Uhr

http://2.bp.blogspot.com/-ZI5SKZ_M5eU/To0Fryg241I/AAAAAAAAA60/U6Me4tzS_Jk/s1600/Srednie+wynagrodzenie+w+PL+-2011.jpg

Account gelöscht!

09.10.2011, 13:45 Uhr

WHITES AREN’T WELCOME IN AMERICA ANY LONGER !!! WE DON’T NEED YOU ANYMORE !!! OUT OF AMERICA WITH WHITES NOW !!! Make sure to play video from beginning(truth hurts - self elected governments) !!!

http://www.youtube.com/watch?v=_xGfYOAydjw OR http://www.youtube.com/user/BostjanAvsec <== OBAMA'S HEALTH CARE RECORDED LIVE IN 2009(warning - with extreme prejudice against white race or just for being white and of German origin... I am not responsible for possible insomnia due to Obama/Bush's twilight zone administration). Just in case http://www.dailymotion.com/video/xleq3o

Account gelöscht!

09.10.2011, 13:46 Uhr

ARIZONA, BUT “AFTERLIFE” FLASH MOB INSTEAD !! Tear gas and theater were used on faces of multiculturalism maniacs while calling YOU a terrorists !! Guilt or blame and shame weapon against us and our families in our own countries during bogus “economic crises” while importing here non white third world foreigners !!!

911(TWIN TOWERS) = NORWAY BOMBING OR STATE SPONSORED TERRORISM !!

VISIT MULTYCULTURALISM = TERRORISM !! OBAMA = OSAMA !!!
http://stateofterror.blogspot.com/ http://stateofterror.wordpress.com/
OR
ALL NEW “OBAMA = STALIN = BUSH or USA = SOVIET UNION”
http://avsecbostjan.blogspot.com/ or http://avsecbostjan.wordpress.com/

Direkt vom Startbildschirm zu Handelsblatt.com

Auf tippen, dann auf „Zum Home-Bildschirm“ hinzufügen.

Auf tippen, dann „Zum Startbildschirm“ hinzufügen.

×