Handelsblatt

MenüZurück
Wird geladen.

09.12.2015

14:35 Uhr

Taliban-Angriff in Afghanistan

Über 30 Tote nach Terroristenattacke auf Flughafen

Mindestens 37 Menschen sind bei einem Angriff der radikalislamischen Taliban auf einen Flughafen in Afghanistan getötet worden. Mehr als 30 weitere Menschen wurden verletzt, doch es gibt nach wie vor Widerstand.

Bedi einem Angriff der Taliban auf den Flughafen der Stadt wurden mindestens 37 Menschen getötet. AFP

Sicherheitskräfte im afghanischen Kandahar

Bedi einem Angriff der Taliban auf den Flughafen der Stadt wurden mindestens 37 Menschen getötet.

KandaharBei dem Angriff der radikalislamischen Taliban auf den Flughafen der afghanischen Stadt Kandahar sind mindestens 37 Menschen getötet worden. Wie das Verteidigungsministerium in Kabul am Mittwoch mitteilte, wurden außerdem 35 Menschen verletzt. Neun der Angreifer seien getötet worden, einer sei verletzt, und einer leiste den Sicherheitskräften noch Widerstand, hieß es aus dem Ministerium weiter.

Die Taliban hatten den Flughafen am Dienstag angegriffen und sich im Inneren des Geländes verschanzt. Die ganze Nacht hindurch lieferten sich afghanische Soldaten schwere Gefechte mit den Angreifern. Kandahar ist die Hauptstadt der gleichnamigen Provinz und liegt im Süden des Landes.

Von

afp

Direkt vom Startbildschirm zu Handelsblatt.com

Auf tippen, dann auf „Zum Home-Bildschirm“ hinzufügen.

Auf tippen, dann „Zum Startbildschirm“ hinzufügen.

×