Handelsblatt

MenüZurück
Wird geladen.

29.05.2012

08:26 Uhr

Venezuelas Staatschef

Mehr als drei Millionen folgen Chávez auf Twitter

Im Internet ist Venezuelas Staatschef Hugo Chávez beliebter denn je. Drei Millionen Leser folgen seinen Nachrichten über Twitter. Mittlerweile arbeitet ein ganzes Kommunikationsteam für ihn.

Hugo Chávez freut sich über drei Millionen Twitter-Follower. Reuters

Hugo Chávez freut sich über drei Millionen Twitter-Follower.

CaracasDer venezolanische Staatschef hat eine wachsende Gefolgschaft im Internet: Die Zahl der abonnierten Leser seiner Kurznachrichten im Internetdienst Twitter überstieg am Montag (Ortszeit) die Drei-Millionen-Marke. Er schicke seinen Anhängern ein „spezielles Dankeschön“, schrieb Chávez daraufhin. „So können wir den Kampf der Ideen fortsetzen“, fügte der streitbare linkspopulistische Politiker hinzu.

Chávez hatte sein Twitter-Konto bereits im April 2010 eröffnet, um dem Einfluss der venezolanischen Opposition in den Internet-Sozialnetzwerken etwas entgegenzusetzen. Schnell hatte er hunderttausende „follower“, viele von ihnen baten ihn um einen Job oder eine Wohnung.

Wegen der vielen Anfragen richtete Chávez inzwischen eine eigene Abteilung ein, die alle Nachrichten liest und beantwortet.

Der 57-Jährige kehrte erst Mitte Mai von seiner zweiten Krebsbehandlung in Kuba zurück. Der seit 1999 amtierende Präsident strebt ein drittes Mandat an und hat angekündigt, er werde für die Präsidentschaftswahl am 7. Oktober kandidieren.

Von

afp

Direkt vom Startbildschirm zu Handelsblatt.com

Auf tippen, dann auf „Zum Home-Bildschirm“ hinzufügen.

Auf tippen, dann „Zum Startbildschirm“ hinzufügen.

×