Handelsblatt

MenüZurück
Wird geladen.

28.12.2011

16:43 Uhr

Video-Parodie

Dinner for Merkozy

Was machen die Deutschen an Silvester? „Dinner for One“ gucken! Im Internet kursiert jetzt eine neue Version: Mit der Kanzlerin in der Rolle der Miss Sophie und dem französischen Präsidenten als Butler James.

BerlinPünktlich zu Silvester sorgt eine Satire der Kult-Sendung „Dinner for one“ mit Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) und Frankreichs Präsident Nicolas Sarkozy in den Hauptrollen für Furore im Internet: Binnen weniger Tage klickten Zehntausende das Video auf Youtube an, das vom Satiriker Udo Eling vom ARD-„Morgenmagazin“ erstellt wurde.

Unter dem Titel „Der 90. Rettungsgipfel oder Euros for No One“ feiert Merkel als Miss Sophie zusammen mit ihrem Butler, der in dem Streifen von Sarkozy dargestellt wird.

Beide prosten sich in Erinnerung an europäische Freunde wie den früheren italienischen Ministerpräsidenten Silvio Berlusconi oder den ehemaligen griechischen Regierungschef Giorgos Papandreou zu - und die Kanzlerin erinnert ihren französischen Freund:

„Nicolas, denk an dein Rating!“ Den echten „Dinner for one“-Sketch sehen jedes Jahr an Silvester Millionen Deutsche im Fernsehen.

Von

afp

Kommentare (2)

Selber kommentieren? Hier zur klassischen Webseite wechseln.  Selber kommentieren? Hier zur klassischen Webseite wechseln.

Account gelöscht!

28.12.2011, 13:35 Uhr

Das sit einfach köstlich

rja

28.12.2011, 17:06 Uhr

... endlich ein Gipfel mit Substanz und klarem Verständnis

Direkt vom Startbildschirm zu Handelsblatt.com

Auf tippen, dann auf „Zum Home-Bildschirm“ hinzufügen.

Auf tippen, dann „Zum Startbildschirm“ hinzufügen.

×