Handelsblatt

MenüZurück
Wird geladen.

14.01.2010

17:48 Uhr

Eurozone

Deutliche Steigerung der Industrieproduktion

Die Industrieproduktion in der Eurozone hat zuletzt deutlich angezogen. Volkswirte hatten einen deutlich schwächeren Anstieg erwartet, insbesondere weil die wirtschaftliche Erholung zum Jahresende an Schwung verlor.

Stahlrohre mit Schnee bedeckt: Industrieproduktion hat sich deutlich erholt. dpa

Stahlrohre mit Schnee bedeckt: Industrieproduktion hat sich deutlich erholt.

HB LUXEMBURG. Im Euroraum ist die Industrieproduktion im November überraschend deutlich gestiegen. Auf Monatssicht sei die Produktion saisonbereinigt um 1,0 Prozent geklettert, teilte die europäische Statistikbehörde Eurostat am Donnerstag in Luxemburg mit. Volkswirte hatten im Durchschnitt mit einem Anstieg um 0,5 Prozent gerechnet. Im Vormonat war die Produktion um revidiert 0,3 (bisher 0,6) Prozent gesunken.

Auf Jahressicht schwächte sich der Produktionsrückgang weiter ab. Die Produktion sank im November um 7,1 Prozent, nach einem Minus von revidiert 10,9 (11,1) Prozent im Vormonat.

Direkt vom Startbildschirm zu Handelsblatt.com

Auf tippen, dann auf "Zum Home-Bildschirm"

Auf tippen, dann "Zum Startbildschirm hinzu".

×