Handelsblatt

MenüZurück
Wird geladen.

13.01.2003

11:13 Uhr

Handelsblatt

Post übernimmt italienisches Paketunternehmen

Die Deutsche Post übernimmt das italienische Paketunternehmen Casa di Spedizioni Ascoli S.p.A. Mailand. Das teilte die Post am Montag in Bonn mit.

HB/dpa BONN. Mit der Übernahme zum 15. Januar könne die Post ihr Dienstleistungsangebot im italienischen Expressmarkt abrunden, hieß es. Ascoli sei eine ehemalige Tochtergesellschaft der Trans-o-flex GmbH-Schnelllieferdienst (Weinheim).

Die Genehmigung der zuständigen Kartellbehörde liege bereits vor. Ascoli erzielte im Jahr 2002 mit rund 400 Mitarbeitern einen Umsatz etwa 80 Millionen Euro.

Direkt vom Startbildschirm zu Handelsblatt.com

Auf tippen, dann auf „Zum Home-Bildschirm“ hinzufügen.

Auf tippen, dann „Zum Startbildschirm“ hinzufügen.

×