Handelsblatt

MenüZurück
Wird geladen.

01.08.2000

11:12 Uhr

Preisdruck beim Strom belastet

LB BW bewertet Eon als Marketperformer

Den Chancen durch Synergien und Kostensenkungen steht der Druck auf die Strompreise entgegen.

ADX STUTTGART. Die Landesbank Baden-Württemberg bewertet die Aktien der E.ON AG als Marketperformer. Zwar ergäben sich Synergien und Kostensenkungen sowie Chancen im Gas- und Wassermarkt, teilte Christian Götz am Dienstag in Stuttgart mit.

Dem entgegen stände jedoch der immer noch vorhandene Druck auf die Strompreise sowie die zurzeit verhaltene Branchensituation bei der Spezialchemie. Götz erwartet für das laufende Jahr ein Ergebnis von 2,93 Euro je Aktie. Für 2001 liegt die EPS-Schätzung bei 3,35 Euro.

E.on AG 3-Monatsverlauf

Direkt vom Startbildschirm zu Handelsblatt.com

Auf tippen, dann auf „Zum Home-Bildschirm“ hinzufügen.

Auf tippen, dann „Zum Startbildschirm“ hinzufügen.

×